Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.441 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


22.04.2008 18:56
RE: Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? Antworten

Zitat von Frankfurter
Man kann durch Verhandlungen am berühmten "Runden Tisch" vieles lösen. Aber eben nicht alles. Insbesonders wenn der Verhandlungspartner mit der gleichen Menschenverachtung vorgeht, wie Stalin oder Hitler, welche dies nur als Schwäche ansehen würden, die es auszunutzen angeht.

Exakt so, lieber Frankfurter.

Da Schlimme ist ja, daß jeder dieser ihnen geschenkten Siege diese Leute nur mehr in der Erwartung bestärkt, auch weitere Forderungen erfüllt zu bekommen. Bis man ihnen am Ende doch Einhalt gebieten muß; nur dann zu einem viel höheren Preis, als wenn man gleich reagiert hätte. Wäre Winston Churchill schon 1938 Premierminister gewesen, dann hätte es sehr wahrscheinlich keinen Zweiten Weltkrieg gegeben.

Übrigens sehe ich das auch so in Bezug auf den Irak. Warum hat eigentlich Saddam seine MWD-Programme unterbrochen (nicht abgebrochen), wie wir heute wissen? Weil ihn die Sanktionen dazu zwangen.

Nur hat er den Eindruck zu erwecken versucht, er hätte noch MWDs, weil er das als eine Schutzmaßnahme gegen den Iran ansah, der ja noch eine Revanche schuldig war.

So kam es zur Invasion des Irak, die - aus heutiger Sicht - nicht erforderlich gewesen wäre. Aber als sich die USA dazu entschlossen (und auch Hillary Clinton zustimmte), da wußte man das ja nicht, sondern hatte im Gegenteil falsche Geheimdienst-Informationen. Also war es aus damaliger Sicht richtig oder jedenfalls eine rationale Entscheidung, dieser Gefahr rechtzeitig zu begegnen.

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Gefahr eines Atomkriegs Zettel21.04.2008 08:38
RE: Zitat des Tages: Gefahr eines Atomkriegs RexCramer21.04.2008 11:19
Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? Zettel22.04.2008 15:50
RE: Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? Frankfurter22.04.2008 18:32
RE: Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? Zettel22.04.2008 18:56
RE: Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? RexCramer27.04.2008 11:36
RE: Warum wird mit Schurkenstaaten überhaupt verhandelt? Zettel27.04.2008 13:16
RE: Zitat des Tages: Gefahr eines Atomkriegs Llarian21.04.2008 16:12
RE: Zitat des Tages: Gefahr eines Atomkriegs Feynman22.04.2008 08:53
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz