Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 176 Antworten
und wurde 11.063 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
str1977

29.11.2008 11:42
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Antworten
Zitat von Kallias
Freiheit ist der höchste Wert, weil sie den Menschen die Möglichkeit gibt, im Sinne ihrer Werte und aufgrund eigener Einsicht zu leben. Wird mir nämlich vorgeschrieben, was ich zu tun habe, dann folge ich nicht meinen Werten, sondern denen meines Vormundes, und ich orientiere mich nicht an der Sache, sondern an den Vorgaben.


Das mögen Sie so sehen. Aber es muß nicht so sein.

Natürlich ist die Entscheidungsfreiheit die Grundlage jedweder moralischen Handlung, denn wenn ich gezwungen bin ist es nicht wirklich meine Handlung. Ich würde daher Freiheit eher als eine basale Gegebenheit ansehen denn als höchster Wert.

Wäre Freiheit der höchste Wert müßte man solche, die unrefklektiert das gute tun schelten, solche die freiwillig das böse tun (z.B. Osama bin Ladin) belobigen. Sie folgen schließlich den eigenen Werten.

Mal abgesehen davon, daß das Reden von Werten hier etwas seltsam ist. Geht es hier doch nur um das Tun des eigenen Willens.

In Antwort auf:
Vor die Frage, was richtig und gut ist, schiebt sich die Frage, was ich tun muß, um Strafe zu vermeiden. Die Herrschaft zwingt den Untertanen in diesem Sinne eine egoistische Perspektive auf, die mit dem Schaden kalkuliert. Daß sie Werte zum Maßstab des Handelns nehmen und Konsequenzen beachten kann man nur von freien Menschen erwarten.


Nur haben Sie denn Bereich der Moral völlig übersprungen. Staatliche Verbote kommen erst ganz am Ende in nur sehr wenigen Bereichen.

In Antwort auf:
Noch in einem anderen Sinn wird der Untertan auf sich selbst zurückgeworfen: um das Gute kümmert sich die Obrigkeit; was dem Untertan zu tun übrig bleibt, ist nach seinen privaten Lastern zu sehen.


Das ist natürlich Quatsch. Untertanen sind wir so oder so (ja, auch im modernen Staat). Dies bedingt aber nicht unbedingt eine Staatsgläubigkeit, wie Sie sie beschreiben.

In Antwort auf:
Und dort wird er alsbald von den Verbietern verfolgt, die ihn zu seinem Glück zwingen wollen, so als ob sie wüssten, worin dieses besteht, und als sei es noch ein Glück, wenn man zu ihm gezwungen wird.


Man kann sehr wohl zu seinem Glück gezwungen werden. Klar, wenn man pubertierend gegen Autorität rebelliert, wird man es nicht einsehen. Aber später vielleicht doch. Vielleicht ist der Liberalismus auch einfach nur die ewige Pubertät des menschlichen Geistes? Vielleicht gehen liberale Parteien dort, wo sie gesiegt haben, zugrunde.

In Antwort auf:
Wer frei ist, ist durchaus fähig, rücksichtslos und unmoralisch zu handeln. Das ist auch den Liberalen bekannt: "Anarchie ist schön, aber unpraktisch" meinte Dahrendorf dazu.


Ich hielt Dahrendorf immer nur für dröge und langweilig. Hier zeigt er sich von seiner ekelhaften Seite. Ich will ihm nichts böses, aber er sollte mal drei Tage in seiner schönen Anarchie verbringen.

In Antwort auf:
Jeder Liberalismus spricht von Gesetzen, deren Einhaltung von einer politischen Macht zu gewährleisten sei. Kennen Sie einen anderen?


In Antwort auf:
Um den Höchstwert der Freiheit nicht aufzugeben, aber doch die kruden Realitäten des menschlichen Lebens angemessen zu berücksichtigen, wird die Freiheit des einen nur im Interesse der Freiheit anderer eingeschränkt, nicht aber im Sinne von deren Wertvorstellungen.


Manchmal. Solange der Liberalismus es nicht versteht, die anderen wegzudefinieren. Im übrigen ist es Heuchelei, "nicht im Sinne von deren Wertvorstellungen" ist genau die liberale Wertvorstellung, die er jedem absolut aufgezwängt wird. (Und nur nebenbei, Sie mögen diese Wertvorstellung haben, aber das GG teilt sie nicht.)

In Antwort auf:
Beachten Sie die subtile Ausgewogenheit der liberalen Ideologie.


Subtil heißt nicht ausgewogen. Ein Marxist könnte ähnliches behaupten.

And if King Edward be as true and just
As I am subtle, false and treacherous,
This day should Clarence closely be mew'd up

Gruß,
str1977

Faschismus und Antifaschismus sind nicht dasselbe, genausowenig wie Libanon und Antilibanon.
Aber beide sind aus Stein gemacht.

Laissez faire, laissez aller, laissez abimer.

Liberalismus ist die Ideologie, die, wenn etwas zu verderben droht, nicht nur nichts unternimmt, sondern auch anderen von Gegenmaßnahmen abrät, um anschließend das verfaulte Resultat zum Ideal zu erklären.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel04.07.2008 13:17
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Rainer04.07.2008 14:41
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Llarian04.07.2008 15:00
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Rainer04.07.2008 15:21
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Llarian05.07.2008 03:03
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Rainer05.07.2008 10:27
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Llarian05.07.2008 22:15
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Rainer06.07.2008 10:48
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk06.07.2008 12:28
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Llarian07.07.2008 12:06
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 12:13
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 11:21
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 11:18
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel04.07.2008 16:26
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Rainer04.07.2008 18:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel04.07.2008 23:11
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz04.07.2008 23:34
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel05.07.2008 01:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz05.07.2008 01:46
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 10:53
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk05.07.2008 00:06
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz05.07.2008 00:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk05.07.2008 00:59
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall califax05.07.2008 01:19
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz05.07.2008 01:45
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk05.07.2008 13:51
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 11:10
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias05.07.2008 13:18
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Omni05.07.2008 19:27
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias05.07.2008 20:24
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Omni05.07.2008 20:37
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias05.07.2008 21:40
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 11:30
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel07.07.2008 13:20
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias07.07.2008 13:29
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197704.08.2008 09:55
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias04.08.2008 10:35
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197724.11.2008 19:53
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias26.11.2008 23:50
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Thomas Pauli27.11.2008 07:38
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel27.11.2008 07:47
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Thomas Pauli27.11.2008 07:57
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias27.11.2008 15:17
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk27.11.2008 23:04
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk27.11.2008 23:19
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197729.11.2008 11:24
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk29.11.2008 16:39
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 10:48
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal02.12.2008 11:59
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk02.12.2008 12:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal02.12.2008 12:57
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk02.12.2008 13:22
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal02.12.2008 13:36
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk02.12.2008 14:12
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal02.12.2008 14:36
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 23:20
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 22:56
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias02.12.2008 11:14
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel02.12.2008 12:05
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias02.12.2008 12:58
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk02.12.2008 14:00
Sartre, nicht Dostojewski Zettel02.12.2008 16:05
RE: Sartre, nicht Dostojewski str197702.12.2008 23:26
RE: Sartre, nicht Dostojewski dirk02.12.2008 23:56
RE: Sartre, nicht Dostojewski str197703.12.2008 00:10
RE: Sartre, nicht Dostojewski Kallias03.12.2008 00:18
RE: Sartre, nicht Dostojewski str197703.12.2008 10:04
Adorno, Kulturkritik, Günter Anders Zettel03.12.2008 10:39
Nachfrage R.A.03.12.2008 14:14
RE: Nachfrage Zettel03.12.2008 15:43
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk02.12.2008 12:17
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 23:04
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal02.12.2008 13:31
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 22:32
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias02.12.2008 23:45
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197703.12.2008 00:13
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall califax03.12.2008 00:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall F.Alfonzo03.12.2008 05:14
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197703.12.2008 10:01
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall califax04.12.2008 01:20
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal04.12.2008 10:05
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Enha04.12.2008 14:50
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall califax05.12.2008 02:08
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197705.12.2008 09:28
Ruf zur Ordnung Wamba05.12.2008 10:03
RE: Ruf zur Ordnung Kallias05.12.2008 11:05
RE: Ruf zur Ordnung Gorgasal05.12.2008 11:29
RE: Ruf zur Ordnung Wamba05.12.2008 18:40
RE: Ruf zur Ordnung str197708.12.2008 19:52
RE: Ruf zur Ordnung califax12.12.2008 02:53
RE: Ruf zur Ordnung Gorgasal12.12.2008 09:26
RE: Ruf zur Ordnung str197716.12.2008 10:58
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal03.12.2008 10:37
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197729.11.2008 11:42
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Philipp29.11.2008 14:10
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 10:41
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias02.12.2008 12:19
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Kallias02.12.2008 12:18
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197702.12.2008 23:12
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Frank200004.08.2008 11:31
Gedanken zum Werbeverbot Meister Petz04.09.2008 08:21
RE: Gedanken zum Werbeverbot Thomas Pauli04.09.2008 10:42
RE: Gedanken zum Werbeverbot Frank200004.09.2008 10:55
RE: Gedanken zum Werbeverbot Rainer04.09.2008 12:36
RE: Gedanken zum Werbeverbot Nola04.09.2008 12:51
RE: Gedanken zum Werbeverbot C.04.09.2008 15:04
RE: Gedanken zum Werbeverbot Llarian04.09.2008 15:10
RE: Gedanken zum Werbeverbot C.04.09.2008 15:45
RE: Gedanken zum Werbeverbot Zettel05.09.2008 14:55
RE: Gedanken zum Werbeverbot Frank200005.09.2008 15:03
erst Oberverbieter dann Oberverprasser dann ... Nola19.10.2008 12:00
RE: erst Oberverbieter dann Oberverprasser dann ... Zettel19.10.2008 22:31
RE: erst Oberverbieter dann Oberverprasser dann ... Thomas Pauli20.10.2008 21:46
RE: erst Oberverbieter dann Oberverprasser dann ... RexCramer20.10.2008 23:22
RE: Gedanken zum Werbeverbot Nola24.04.2009 02:21
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197724.04.2009 19:37
RE: Gedanken zum Werbeverbot conrad24.04.2009 20:26
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197724.04.2009 23:13
RE: Gedanken zum Werbeverbot FAB.25.04.2009 15:48
RE: Gedanken zum Werbeverbot Zettel25.04.2009 17:27
RE: Gedanken zum Werbeverbot Nola25.04.2009 19:52
RE: Gedanken zum Werbeverbot Nola25.04.2009 20:10
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197726.04.2009 15:55
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197726.04.2009 16:03
RE: Gedanken zum Werbeverbot conrad26.04.2009 20:18
RE: Gedanken zum Werbeverbot Nola26.04.2009 21:27
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197727.04.2009 16:25
RE: Gedanken zum Werbeverbot str197727.04.2009 16:22
Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? Zettel28.04.2009 22:56
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197729.04.2009 20:23
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? califax29.04.2009 20:34
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197729.04.2009 20:50
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? califax29.04.2009 21:03
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197729.04.2009 21:26
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? conrad05.05.2009 18:49
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? Thomas Pauli05.05.2009 21:07
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197707.05.2009 22:01
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? conrad09.05.2009 20:41
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197710.05.2009 17:30
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? conrad11.05.2009 21:07
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197711.05.2009 21:46
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? Gorgasal11.05.2009 22:09
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197711.05.2009 22:28
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? Gorgasal11.05.2009 22:50
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197712.05.2009 09:33
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? Gorgasal12.05.2009 09:50
RE: Ladenschluß. Wann ist staatliche Regulierung erforderlich? str197712.05.2009 17:41
Neues aus der Anstalt: Nola09.05.2009 17:45
RE: Gedanken zum Werbeverbot Zettel25.04.2009 15:12
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197724.11.2008 20:01
Was muß strafbar sein? Zettel05.07.2008 11:59
RE: Was muß strafbar sein? Nola05.07.2008 14:40
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 10:37
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197704.07.2008 18:42
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel04.07.2008 19:31
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 10:24
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Jorad04.07.2008 19:33
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel04.07.2008 19:50
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 10:30
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Inger05.07.2008 17:54
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Inger05.07.2008 18:54
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel06.07.2008 00:32
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Omni06.07.2008 00:44
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz04.07.2008 23:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel05.07.2008 01:10
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197707.07.2008 10:48
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal11.05.2009 11:18
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197711.05.2009 12:02
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall FAB.13.05.2009 22:36
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall str197714.05.2009 09:05
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall dirk04.06.2009 20:34
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall conrad13.06.2009 17:51
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz08.11.2010 11:38
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Zettel08.11.2010 14:23
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Meister Petz08.11.2010 14:49
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Gorgasal08.11.2010 23:04
RE: Zettels Meckerecke: Die Verbieter sind überall Frank200008.01.2011 17:20
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz