Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 3.727 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
vivendi

Beiträge: 663

30.07.2008 10:36
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Antworten
Wie die ersten Kommentare hier bereits durchblicken lassen, gibt es ja "den Nichtraucher" in der von den Verbotsbefürwortern charakterisierten Form gar nicht. Ich habe einen grossen Freundeskreis, eine gute Mischung von Nichtrauchern, Ex-Rauchern und Rauchern. Wenn wir uns irgendwo treffen, kommt bei der Wahl des Lokals das Thema Rauchfreiheit nie zur Diskussion, wir wählen unser Lokal unter anderem auf Grund des Ambiente, der Qualität des Angebots und der relativen Lage aus. Auch bei vielen meiner nichtrauchenden Freunden zu Hause wird ungefragt ein Aschenbecher zur Verfügung gestellt.
Und es scheint mir selbstverständlich zu sein, dass ich als Raucher meine Mitmenschen respektiere und dort nicht rauche, wo es Andere stört. Wenn man mir allerdings jegliche Möglichkeit nimmt, mich mit gleichgesinnten Freunden gesellig zu treffen oder meinen Kaffee mit einer Zigarette zu geniessen, dann ist das pure Rücksichtslosigkeit oder böser Wille. Wenn es mir möglich ist, zu erkennen, wo ich ungestört rauchen darf, dann dürfte man von einem "Nichtraucher" auch erwarten, dass er erkennt, wo geraucht wird und seine Wahl entsprechend zu treffen.

Interessant sind ja auch die Begründungen für diese Rauchverbote. Wenn nicht der "Gestank" als Grund angeführt wird, sind es "das Recht auf saubere Luft" oder "wissenschaftliche" Studien.
Binding bezieht sich auf eine Studie des WHO-Kollaborationszentrums (ein schöner Name!) beim DKFZ, die keine Studie ist, sondern ein Propaganda-Pamphlet, das auf fiktiven Zahlen beruht. Die vom WHO-KZ propagierten Zahlen werden selbst von Veröffentlichungen (z.B. Jamrozik) widerlegt, auf die sich das WHO-KZ ebenfalls beruht. Der Widerspruch könnte nicht grösser sein.
Wie Krankheitsstatistiken aus Deutschland und anderen Ländern belegen, wird das Rauchverbot im Gastgewerbe nicht zu einem Knick in den Sterbestatistiken führen. Die 3301 Passivrauchopfer im WHO-Pamphlet basieren ja nicht auf Studien im Gastgewerbe sondern auf Studien in der Gesamtbevölkerung. Und selbst dann handelt es sich um zweckdienlich herausgepickte Rosinen.
Dazu einige Studien, die auf harten Fakten beruhen, nicht auf epidemiologischen Hochrechnungen:
* Passivrauch und Lungenkrebs - eine Frage der Epidemiologie und Schadstoffmessungen in gastronomischen Betrieben
* Das Infarktwunder

Dass mit der Propaganda um die Gefahren des Passivrauchs wiele Nichtraucher zu militanten Anti-Rauchern umgepolt wurden, ist natürlich beabsichtigt.

Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel30.07.2008 02:33
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? F.Alfonzo30.07.2008 04:39
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola30.07.2008 09:47
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? vivendi30.07.2008 10:36
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? dirk30.07.2008 10:55
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Llarian30.07.2008 10:42
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? vivendi30.07.2008 10:52
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola30.07.2008 11:13
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? M.Schneider30.07.2008 11:29
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? FAB.30.07.2008 11:40
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? dirk30.07.2008 12:09
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola30.07.2008 13:47
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola30.07.2008 13:59
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? C.30.07.2008 13:44
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel30.07.2008 14:00
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? califax30.07.2008 14:00
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Rainer30.07.2008 13:03
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? str197730.07.2008 16:44
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel30.07.2008 16:55
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? FAB.30.07.2008 18:03
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? FAB.30.07.2008 18:26
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel30.07.2008 19:03
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? vivendi31.07.2008 03:07
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? FAB.01.12.2008 07:07
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel01.12.2008 10:10
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? str197730.07.2008 20:14
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? RexCramer30.07.2008 23:59
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? str197704.08.2008 10:09
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Frank200001.08.2008 23:28
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel02.08.2008 00:23
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? str197704.08.2008 10:17
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola04.08.2008 13:33
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Zettel06.08.2008 02:41
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Kallias06.08.2008 10:10
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? str197704.08.2008 10:12
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Pelle20.08.2008 21:47
RE: Überlegungen zur Freiheit (8): Wie unmündig sind wir Nichtraucher? Nola20.08.2008 23:05
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz