Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 942 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


22.08.2008 12:59
AKTUELLE ERGÄNZUNG: Neue Daten, eine interessante Analyse Antworten

Die aktuellen Daten sowohl von Pollster als auch des Gallup Poll Daily Tracking bestätigen den Trend, daß sich der Abstand zwischen Obama und McCain verringert. Seit seinem Besuch in Berlin hat Obama rund fünf Prozentpunkte verloren.

Aufmerksam machen möchte ich dazu auf einen lesenswerten Artikel von J.R. Dunn im American Thinker, der den Lebensweg von Obama unter die Lupe nimmt.

Eigentlich sollte man meinen, daß dazu im bisherigen Wahlkampf alles zutage gefördert ist, was sich nur finden läßt. Dunn entwickelt aber eine Perspektive, die ich so noch nicht gelesen habe: Obama als jemand, der bei allem, was er anfängt, nicht zu Potte kommt.

Der - so schildert es Dunn - mal dies, mal jenes probiert und wieder aufhört, bevor sich seine Inkompetenz herausstellt. Wieweit das im Einzelnen durch die Fakten belegt wird, kann ich schwer beurteilen. Zum Teil wird das in der Diskussion zu dem Artikel bezweifelt. Aber jedenfalls ist es ein Gesichtspunkt, den man sich durch den Kopf gehen lassen sollte.

Dunn weist auch darauf hin, daß Obamas Erfolge von der Affirmative Action, also der Bevorzugung Schwarzer, mitbestimmt gewesen sein dürften. Er wurde zB Herausgeber des angesehenen Harvard Law Review, ohne dort je etwas publiziert zu haben, und hat auch während seiner Herausgeberschaft dort kein einziges Wort geschrieben (jedenfalls nichts, was er namentlich gezeichnet hätte).

Dunn behauptet auch (was in der Diskussion bestritten wird), daß Obama sich auffällig oft als Abgeordneter in Illinois der Stimme enthalten habe und schlägt McCain als Slogan vor: "Im Oval Office kann man sich nicht der Stimme enthalten".

Nicht schlecht, scheint mir.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Der 44. Präsident der USA (10): Wackelt Obama? Zettel21.08.2008 07:48
RE: Der 44. Präsident der USA (10): Wackelt Obama? Jorad21.08.2008 11:18
RE: Der 44. Präsident der USA (10): Wackelt Obama? Zettel21.08.2008 13:17
RE: Der 44. Präsident der USA (10): Wackelt Obama? str197725.08.2008 22:18
AKTUELLE ERGÄNZUNG: Neue Daten, eine interessante Analyse Zettel22.08.2008 12:59
AKTUELLE ERGÄNZUNG: Obamas Entscheidung innerhalb der nächsten Stunde? Zettel22.08.2008 22:25
RE: AKTUELLE ERGÄNZUNG: Obamas Entscheidung innerhalb der nächsten Stunde? Zettel23.08.2008 02:18
Information ist die Währung der Demokratie Nola24.08.2008 15:52
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz