Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.872 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
str1977

29.08.2008 10:24
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Antworten

Zitat von Zettel
Das ist hier in Deutschland vielen nicht bekannt - so, wie viele ja nicht einmal wissen, daß die politischen Träger des Rassismus, die Gouverneure wie George Wallace und Strom Thurmond, fast durchweg der Demokratischen Partei angehörten.

Gut, das waren Southern Democrats, die seit den sechziger Jahren eine immer geringere Rolle in der Demokratischen Partei spielten. Aber alles in allem waren die Demokraten die Partei des Rassismus.


Das stimmt. Allerdings entfremdeten sich die beiden damit ihrer Partei, die sich seit JFK und LBJ (und weiter zurückblickend seit FDR) der Bürgerrechte annahm und nahmen Tuchfühlung mit den Republikanern auf, - Wallace für die Nixon Democrats, Thurmond endete als Republikaner.

Und die Republikaner nahmen das in Kauf, fehlte dieser bis dahin "elitären Yankee-Partei" doch ein Standbein im Süden.

Die Demokraten erlangten inzwischen, vor allem durch den Kennedy-Faktor, ein Monopol was die Vertetung der Schwarzen angeht. Das heißt nicht, das sie wirklich etwas tun in dieser Richtung, aber sie erhalten standardmäßig die Stimmen.

Es ist also schon was dran, am "Republican Racism". Nur, das waren die Republikaner der 70er, die große Nixon-Koalition. Die Zeiten haben sich aber inzwischen geändert, die ideologische Ausrichtung der Republikaner hat sich seither verschoben.

Gruß,
str1977

Faschismus und Antifaschismus sind nicht dasselbe, genausowenig wie Libanon und Antilibanon.
Aber beide sind aus Stein gemacht.

Laissez faire, laissez aller, laissez abimer.

Liberalismus ist die Ideologie, die wenn etwas droht zu verderben, nicht nur nichts unternimmt sondern auch andere von Gegenmaßnahmen abrät, um anschließend das verfaulte Resultat zum Ideal zu erklären.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Der 44. Präsident der USA (12 und 13): Hillarys vergiftete Gabe Zettel27.08.2008 09:45
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Nola27.08.2008 11:22
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel27.08.2008 18:14
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Nola27.08.2008 23:43
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel28.08.2008 11:29
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Dagny28.08.2008 15:49
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe str197729.08.2008 10:09
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Meister Petz27.08.2008 21:39
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe michael7627.08.2008 23:19
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Llarian28.08.2008 08:35
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel28.08.2008 10:59
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Meister Petz28.08.2008 21:26
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe michael7627.08.2008 22:08
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Meister Petz27.08.2008 22:14
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel28.08.2008 11:12
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe R.A.28.08.2008 11:28
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel28.08.2008 19:45
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe str197729.08.2008 10:15
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Auslaender28.08.2008 18:57
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Zettel28.08.2008 19:57
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe Auslaender28.08.2008 20:04
Rassismus der US-Demokraten Zettel28.08.2008 21:36
RE: Rassismus der US-Demokraten Auslaender28.08.2008 21:49
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe str197729.08.2008 10:24
RE: Der 44. Präsident der USA (12): Hillarys vergiftete Gabe str197729.08.2008 10:01
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz