Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 980 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Nola

27.09.2008 10:57
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Antworten
Zitat von Gorgasal
Zitat von Nola
Der SPD-Politiker wiederholte auch seine Warnung vor einer Dämonisierung Russlands und warb für die Ostseepipeline. Norwegen und Russland seien die „sichersten und verlässlichsten“ Energielieferanten, meinte er. (hmt)

Früher nannte man so jemanden einen Quisling, nach diesem Charakter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Vidkun_Quisling

Man weiß nicht, ob man angesichts Schröders lachen oder weinen soll.


Lieber Gorgasal, da stimme ich Ihnen zu. Dieser Artikel in Wiki gibt es so wieder. Nur ist Herr Schröder ja nur die Spitze des Eisberges. Viele seiner Mitstreiter (aus fast allen Parteien, nicht zuletzt die Grünen und da im besonderen Rezzo Schlauch) haben ja ihre Lobbyarbeit hervoragend ausgeführt. Diese Verquickung zwischen Wirtschaft und Politik ist bis zur Perfektion gediehen. Übrigens erst recht in der EU.

Weiterhin ist es unglaublich, das man Gremien zur Gesetzgebung bildet und hierfür Mitarbeiter akquiriert aus eben diesen Unternehmen, um deren Geschäftsgebahren es eigentlich geht. Ein Grund mit, warum unsere Preispolitik sich nie erholen wird. Dann kann jeder gleich seine eigenen Gesetze machen, dafür brauchen wir dann keine Regierung und erst recht nicht die EU. Soll es doch dabei bleiben, was es einmal war, ein Militärbündnis.

edit:
Außerdem müßte es zu denken geben, das ungeliebte Politiker aller Länder, wenn man sie nicht los werden konnte oftmals in die EU geschoben wurden. Hier versuchen sie sich nun endlich zu "profilieren". Welchen Bürokratieabbau hat Herr Stoiber in seinem neuen Amt eigentlich erreicht?

♥lich Nola


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Zettel23.09.2008 06:09
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Thomas Pauli23.09.2008 08:55
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Thomas Pauli23.09.2008 09:59
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Zettel23.09.2008 10:47
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola23.09.2008 13:19
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Thomas Pauli23.09.2008 13:27
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola26.09.2008 19:01
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Thomas Pauli26.09.2008 22:18
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola27.09.2008 10:22
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Gorgasal26.09.2008 22:57
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola27.09.2008 10:57
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola01.10.2008 12:43
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Zettel01.10.2008 13:37
RE: Zitat des Tages: Rußland, Schweden, Australien Nola01.10.2008 14:28
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz