Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 4.276 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
FAB.

Beiträge: 523

10.12.2008 15:38
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Antworten
Die freche Behauptung vom "Privatvergnügen" des Pendelns hat mir schon damals bei Einführung der jetzt gekippten Regelung den Blutdruck in ungesunde Höhen getrieben.

Der Staat zwingt de facto durch seine Steuer- und Abgabenbelastung beide Ehegatten zur Erwerbstätigkeit. Wir waren schon sehr glücklich, daß wir beide eine adäquate Arbeitsmöglichkeit in der Region gefunden haben; andere Paare hat es an unterschiedliche Enden der Republik verschlagen. Nun wohnen wir in der Mitte und fahren beide, in entgegengesetzte Richtungen. Daß ich morgens und abends eine Stunde auf verstopften Straßen oder wahlweise in sardinendosenartig überfüllten Nahverkehrszügen verbringe, ist alles mögliche, aber ganz gewiß weder mein privates Hobby noch ein Vergnügen. Als Alleinstehender wäre ich längst Richtung Arbeitsplatz umgezogen; nicht mal allein der Kosten, sondern vor allem der Zeit- und Nervenbelastung halber. Aber so?

Ich warte nur noch auf den Ratschlag von Herrn Steinbrück, doch die Wohnung neben dem Büro zu nehmen und dort einfach eine neue Frau anzuschaffen.

Um die Unlogik des ganzen übrigens noch um eine Facette zu erweitern: die - weitaus höheren - Kosten berufsbedingter doppelter Haushaltsführung waren zu jedem Zeitpunkt steuerlich voll berücksichtigungsfähig; wegen Art. 6 GG wohl auch zwingend. Warum das anders sein sollte, wenn man sich auch unter der Woche mal sehen möchte und dafür halt die Pendelei in Kauf nimmt, ist rational nicht mehr erklärbar. Die Diagnose "Willkür" hat das BVerfG völlig zu recht getroffen.

Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 11:17
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Stitch Jones10.12.2008 12:50
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 13:56
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Calimero10.12.2008 14:06
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne john j11.12.2008 15:01
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel11.12.2008 15:21
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne R.A.11.12.2008 15:24
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne john j11.12.2008 17:56
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne R.A.11.12.2008 18:13
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne john j11.12.2008 21:57
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Gorgasal11.12.2008 22:47
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne R.A.12.12.2008 17:17
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne john j14.12.2008 19:16
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne R.A.15.12.2008 12:02
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Philipp06.01.2009 17:23
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne FAB.11.12.2008 16:19
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne R.A.10.12.2008 17:15
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Omni10.12.2008 12:51
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 13:23
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Gorgasal10.12.2008 13:30
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 13:44
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Eloman12.12.2008 14:41
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Calimero10.12.2008 13:50
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Elmar10.12.2008 13:54
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne RexCramer10.12.2008 18:34
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne F.Alfonzo13.12.2008 01:12
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne FAB.13.12.2008 06:33
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Stitch Jones13.12.2008 09:31
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Philipp13.12.2008 10:38
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel13.12.2008 11:22
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Gorgasal13.12.2008 11:41
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne FAB.19.05.2009 14:01
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Nola29.05.2009 17:31
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Gorgasal24.06.2009 11:48
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Meister Petz24.06.2009 12:21
Schummrige Glühbirnen-Verordnung Reader13.12.2008 12:42
RE: Schummrige Glühbirnen-Verordnung Zettel13.12.2008 20:42
RE: Schummrige Glühbirnen-Verordnung FAB.14.12.2008 14:30
RE: Schummrige Glühbirnen-Verordnung Philipp14.12.2008 15:11
RE: Schummrige Glühbirnen-Verordnung Stitch Jones14.12.2008 17:24
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne RexCramer13.12.2008 15:56
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Philipp13.12.2008 20:05
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel13.12.2008 20:39
Warum eigentlich Pauschalisierung? VolkerD10.12.2008 13:17
RE: Warum eigentlich Pauschalisierung? Zettel10.12.2008 13:33
RE: Warum eigentlich Pauschalisierung? Gorgasal10.12.2008 18:25
RE: Warum eigentlich Pauschalisierung? Zettel10.12.2008 19:30
Als das Schreien noch geholfen hatte C.11.12.2008 00:10
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne FAB.10.12.2008 15:38
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 16:29
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Gorgasal10.12.2008 16:33
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Zettel10.12.2008 16:47
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Thomas Pauli10.12.2008 17:53
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Rainer23.05.2009 19:15
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Nola23.05.2009 20:54
Subventionen und das Spiel um Millionen Nola13.06.2009 17:42
RE: Zettels Meckerecke: Pendlerpauschale, Glühbirne Thomas Pauli28.06.2009 18:54
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz