Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.216 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
C.

Beiträge: 2.639


16.12.2008 23:52
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel antworten
Zitat von Gorgasal
Die letzten beiden Sätze des Artikels sind auch sehr schön, ich will nur mit dem Zitat nicht zu ausführlich werden, um Wamba nicht auf den Plan zu rufen


Danke für den Hinweis.


Zitat von FAZ
Dieser Zeitung sagte Nissen, sie empfinde ihre Wortwahl als „schäbig“ und „widerwärtig“: „Wäre ich selbst Zeuge davon geworden, dass jemand anderes so gesprochen hätte, so wäre auch ich zutiefst empört gewesen.“


Darf man so bescheuert sein? Zum Glück ist Frau Nissen in der SPD, wäre sie in der CDU, hätte die Bundesempörungsbeauftragte Claudia Roth sich dieses schäbigen und widerwärtigen Vorgangs angenommen. Bisher hat allerdings noch nicht einmal jemand aus der SPD einen Ausschluss von Frau Nissen wegen parteischädigendem Verhalten gefordert, was tief blicken lässt.

Trotzdem sollte sich die CDU bedeckt halten. Negativkampagnen von Konservativen erweisen sich meist als Schuss in den Ofen und gerade Roland Koch eignet sich hervorragend als Prügelknabe.

Ob jetzt Schäfer-Gümbel für die bolivarische Revolution schwärmt oder zehn Euro für den irakischen Widerstand spendet, wird den meisten Wählern ziemlich egal sein, viel schlimmer ist sein Outing als Fan von Bayern München.


Dessem ungeachtet kann die CDU nachhaltig ökologisch sinnvoll nutzenstiftend Restbestände ihrer alten Plakate wiederverwerten, sie braucht lediglich Ypsilanti mit Schäfer-Gümpel überkleben.

Vorschlag für das nächste Wahlplakat: Links-Block verhindern - Schäfer-Gümpel, Al Wazir und Kommunisten stoppen.

http://www.iceagenow.com/
Kaltfront bringt bis zu 20 Zentimeter Neuschnee
Montag, 8. Dezember, 13:41 Uhr


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Zettel14.12.2008 20:07
Kommt jemand weiter? Zettel14.12.2008 20:24
RE: Kommt jemand weiter? Gorgasal14.12.2008 20:40
RE: Kommt jemand weiter? Zettel14.12.2008 20:48
RE: Kommt jemand weiter? PeterCoyote16.12.2008 14:38
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Dagny14.12.2008 23:22
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Calimero15.12.2008 00:15
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Zettel15.12.2008 09:59
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel R.A.16.12.2008 15:51
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Dagny17.12.2008 01:26
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Gorgasal16.12.2008 22:59
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel C.16.12.2008 23:52
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Dagny17.12.2008 01:32
RE: Zitat des Tages: Des Menschen Wolf; Schäfer-Gümbel Zettel17.12.2008 11:42
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen