Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 4.439 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


23.03.2009 23:32
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Antworten

Danke, lieber Lemmy Caution, für diesen wie immer kompetenten Beitrag! Sie kennen sich bei diesem Thema besser aus als ich; dennoch - oder vielmehr deswegen - habe ich ein paar Fragen und Anmerkungen.

Zitat von Lemmy Caution
Wirtschaftsembargo?!? Praktisch das gesamte Erdöl Venezuelas wird in den USA verarbeitet, da es sonst überhaupt keine Rafinerie-Kapazität für das in Venezuela hauptsächlich vorkommende schwere Erdöl gibt.

Wie ist es mit der Raffinierie Cienfuegos, die von Venezuela und Cuba gemeinsam gebaut wird?
Zitat von Lemmy Caution
Ein Einmarsch der USA in egal welchem lateinamerikanischen Staat ist heute völlig undenkbar. Sollte die USA das wirklich machen, helfen sowieso keine U-Boote oder Jagdbomber sondern Guerrilla-Truppen im Hinterland.

Dennoch würde die offenbar geplante Stationierung russischer Langstreckenbomber in Venezuela das Land vor einer US-Invasion schützen. Die Logik ist dieselbe, deretwegen die Polen und Tschechen das US-Raketenabwehrsystem haben wollen: ein Land, in dem ein mächtiger Gegenspieler Waffen stationiert hat, greift man nicht an, weil man dessen Vergeltung zu befürchten hätte.
Zitat von Lemmy Caution
Mucho Macho wird definitiv wieder agressiver. Redet in alopresidente häufig vom Informations-Krieg. Nach wie vor gibts aber in Venezuela oppositionelle Medien wie Tal Cual. Auch die z.T. hervorragenden Oppo-Blogger leben z.T. noch im Land.

Ich glaube, ich habe so eine Sendung wie Alopresidente mal im cubanischen TV CubaVision gesehen. Da saß er an einem Schreibtisch und redete stundenlang, irgendwelche Papiere mit Fragen und Informationen verwendend. Auch in diesem Dauerreden ist er ja der gelehrige Schüler Castros.
Zitat von Lemmy Caution
Ich glaub aber nicht, dass dieses Regime noch eine große Zukunft hat. Die sich ankündigenden Finanzierungslücken des Haushalts sind einfach deutlich zu groß. Viele der Zahlungen der Verstaatlichungen sind noch nicht erfolgt. Allein PVDSA hat mehrere Milliarden Dollar an Schulden gegenüber Vertragspartnern.

Daß es im Augenblick abwärts geht, scheint mir - aus der Ferne - auch ausgemacht zu sein, seit ich den Bericht von Rodríguez gelesen habe.

Nur frage mich, ob das zum Ende des Regimes führen wird. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Strategen der PSUV, die ja wohl überwiegend Kommunisten oder deren Mitläufer sind, die Revolution kampflos aufgeben werden.

Wie soll Chávez denn gestürzt werden? Er hat die Armee weitgehend gesäubert, er hat seine Miliz, er hat das Parlament und die Gerichte unter Kontrolle, er hat jetzt die Häfen und Flugplätze unter Kontrolle. Was sollte ihn daran hindern, bei einer wirtschaftlichen Zuspitzung mit entsprechenden sozialen Unruhen den Ausnahmezustand zu verhängen und den Rest demokratischer Freiheiten zu beseitigen?

Schon jetzt sind Zehntausende cubanischer Sicherheitskräfte im Land, die polizeiliche Rechte haben; Chávez' Leibwächter werden von Cuba gestellt. Warum sollten nicht cubanische Truppen ins Land geholt werden,um einen Aufstand niederzuschlagen, falls sich die venezolanische Armee als nicht zuverlässig genug erweisen sollte?

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel22.03.2009 08:22
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt PeterCoyote22.03.2009 09:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Dagny22.03.2009 10:25
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Nola22.03.2009 11:42
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Hajo22.03.2009 12:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Pentas22.03.2009 18:23
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution23.03.2009 17:39
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel23.03.2009 23:32
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution24.03.2009 16:50
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel24.03.2009 23:08
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 14:18
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel25.03.2009 19:57
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt PeterCoyote22.03.2009 11:52
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel22.03.2009 17:56
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 17:35
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel25.03.2009 19:27
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 20:40
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel26.03.2009 00:00
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution26.03.2009 22:43
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt frankh24.04.2009 23:03
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad26.04.2009 00:56
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution26.04.2009 22:34
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad26.04.2009 22:47
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution27.04.2009 18:11
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad27.04.2009 20:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel28.04.2009 18:51
Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel24.04.2009 11:51
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution26.04.2009 22:12
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel28.04.2009 18:47
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution29.04.2009 01:27
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution29.04.2009 11:10
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel29.04.2009 19:04
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution30.04.2009 13:06
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Nola10.05.2009 11:35
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution11.05.2009 11:21
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Nola11.05.2009 15:03
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution12.05.2009 15:21
Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 12:56
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Numpy11.06.2009 13:13
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 13:23
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit conrad11.06.2009 14:56
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 15:21
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Gorgasal11.06.2009 15:38
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit conrad11.06.2009 18:20
Honduras Gorgasal29.06.2009 14:27
RE: Honduras Gorgasal03.07.2009 13:55
RE: Honduras Zettel03.07.2009 19:15
RE: Honduras Gorgasal03.07.2009 23:15
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Gorgasal04.07.2009 22:23
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Gorgasal21.07.2009 10:36
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Thomas Pauli21.07.2009 10:49
Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Gorgasal27.07.2009 10:25
RE: Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Zettel27.07.2009 13:51
RE: Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Lemmy Caution31.07.2009 14:28
Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Zettel31.07.2009 17:17
RE: Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Gorgasal01.08.2009 14:13
RE: Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Zettel01.08.2009 16:12
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz