Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 4.447 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


26.03.2009 00:00
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Antworten

Lieber Lemmy Caution,

sehr weit sind wir, glaube ich, in der Einschätzung von Castro und von Chávez gar nicht voneinander entfernt; wobei ich, wie schon gesagt, überzeugt bin, daß Sie die Situation in beiden Ländern besser beurteilen können als ich.

Fidel Castro ist wohl schon aus Überzeugung zum Kommunisten geworden; Raúl war es ja von Anfang an. Jedenfalls haben die beiden in Cuba ein lupenreines kommunistisches System errichtet. Und wie schon erwähnt war Castro jahrzehntelang selbst der Vorsitzende der Kommunistischen Partei Cubas.

Das Verhältnis von Chávez zu Castro? Ich habe mir mein Bild aus CubaVision gemacht, das ich eine Zeitlang täglich stundenlang im Hintergrund laufen hatte. Es gab einen Besuch von Chávez in Cuba nach dem anderen, und bei einem - ich habe damals darüber berichtet - reiste Chávez so durchs Land, als sei er bereits dessen Präsident. Fabriken besuchend, mit den Arbeitern plaudernd, auch schon mal singend und tanzend, wie man ihn eben kennt. Auf gemeinsamen Veranstaltungen mit Raúl führte meist Chávez das große Wort. CubaVision rückte eindeutig ihn und nicht Raúl in den Mittelpunkt.

Es gab mehrere Sendungen, in denen Chávez zu Besuch bei Fidel gezeigt wurde. Sicher, er himmelt ihn an und hat zu ihm ein Sohn-Vater-Verhältnis. Aber es gab auch jedes Mal Diskussionen über die Zukunft Lateinamerikas, in denen beide völlige Übereinstimmung zeigten, daß diese sozialistisch sein werde. Ich sehe da keinen Unterschied und bin überzeugt, daß Chávez eine Diktatur wie in Cuba anstrebt.

Nur hat er eben eine Strategie der Machtergreifung, die bisher noch keine kommunistische Partei versucht hat: die Salamitaktik.

Zitat von Lemmy Caution
Venezuela hat zu keiner Zeit auch nur Anstrengungen unternommen, das kubanische System der Landwirtschaft (sehr übel) oder der Schule (sehr indoktrinierend aber insbesondere im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich effektiv) zu übernehmen.

Das sind, denke ich, spätere Salami-Scheiben.

Übrigen ist diese Strategie der Machtergreifung zwar noch nie von Kommunisten angewandt worden, aber sie war the talk of the town bei den deutschen Stamokaps der siebziger Jahre. Man nannte das "systemüberwindende Reformen". Schrittweise sollten Kapitalismus und Demokratie abgewürgt werden, bis man nur noch einen kleinen letzten Schritt würde gehen müssen, um den Sozialismus auch formal einzuführen. Mag sein, daß da Dieterich direkt als Transmissionsriemen gewirkt hat; vielleicht waren es auch andere von den vielen europäischen Kommunisten, die geradezu darauf fiebern, in Venezuela den nächsten Anlauf für den Übergang zum Sozialismus zu realisieren.

Zitat von Lemmy Caution
Chávez redet von Entwicklung der Gesellschaft und der Zerstörung der burguesía, der pitiyankis. Dieterich hält sich nicht mehr in Venezuela auf. Es gab Streit, wie Sie ja anderer Stelle geschrieben haben.

Dieterich hat Fehlentwicklungen - Korruption, schlechte Verwaltung usw. - gnadenlos kritisiert. Einen ideologischen Streit sehe ich aber nicht. - Chávez redet viel. Ob er selbst überhaupt ein klares Konzept vom Socialismo del 21 siglio hat, weiß ich nicht. Jedenfalls hat er dieses Konzept von Dieterich übernommen. Es beinhaltet eindeutig die kommunistische Diktatur als Endziel und die jetzige Democracia Revolucionaria als Zwischenetappe.

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel22.03.2009 08:22
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt PeterCoyote22.03.2009 09:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Dagny22.03.2009 10:25
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Nola22.03.2009 11:42
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Hajo22.03.2009 12:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Pentas22.03.2009 18:23
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution23.03.2009 17:39
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel23.03.2009 23:32
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution24.03.2009 16:50
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel24.03.2009 23:08
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 14:18
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel25.03.2009 19:57
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt PeterCoyote22.03.2009 11:52
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel22.03.2009 17:56
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 17:35
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel25.03.2009 19:27
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution25.03.2009 20:40
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel26.03.2009 00:00
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution26.03.2009 22:43
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt frankh24.04.2009 23:03
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad26.04.2009 00:56
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution26.04.2009 22:34
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad26.04.2009 22:47
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Lemmy Caution27.04.2009 18:11
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt conrad27.04.2009 20:05
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Zettel28.04.2009 18:51
Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel24.04.2009 11:51
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution26.04.2009 22:12
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel28.04.2009 18:47
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution29.04.2009 01:27
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution29.04.2009 11:10
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Zettel29.04.2009 19:04
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution30.04.2009 13:06
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Nola10.05.2009 11:35
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution11.05.2009 11:21
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Nola11.05.2009 15:03
RE: Zitat des Tages: Ein weiterer Schritt in Richtung Diktatur Lemmy Caution12.05.2009 15:21
Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 12:56
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Numpy11.06.2009 13:13
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 13:23
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit conrad11.06.2009 14:56
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Zettel11.06.2009 15:21
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit Gorgasal11.06.2009 15:38
RE: Zitat des Tages: Chávez und die Pressefreiheit conrad11.06.2009 18:20
Honduras Gorgasal29.06.2009 14:27
RE: Honduras Gorgasal03.07.2009 13:55
RE: Honduras Zettel03.07.2009 19:15
RE: Honduras Gorgasal03.07.2009 23:15
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Gorgasal04.07.2009 22:23
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Gorgasal21.07.2009 10:36
RE: Zitat des Tages: Chávez sägt Thomas Pauli21.07.2009 10:49
Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Gorgasal27.07.2009 10:25
RE: Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Zettel27.07.2009 13:51
RE: Venezuela to Import Coffee 1st Time Ever Lemmy Caution31.07.2009 14:28
Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Zettel31.07.2009 17:17
RE: Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Gorgasal01.08.2009 14:13
RE: Ein großer Schritt beim Aufbau des Sozialismus Zettel01.08.2009 16:12
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz