Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 251 Antworten
und wurde 8.503 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
str1977

24.04.2009 22:22
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Antworten

Zitat von Robert Z.
In Antwort auf:
Nein, warum? In einer Gesellschaft, die zum großen Teil aus Hindus besteht, tun diese Hindus doch auch exakt nichts dergleichen!


Beweis durch Behauptung?


Belegen Sie doch mal ihre hinduistische Caritas-Kultur! Es wäre ohnehin besser, wenn Sie anstatt immer nur zu behaupten und zu verteufeln, mal etwas konstruktives beitrügen!

Zitat von Robert Z.
In Antwort auf:
einen Teil der Kirchensteuern behält der Staat.


Ach ja, der kleine Verwaltungsabzug von ca. 3% der Kirchensteuer, ca. 0,3 Mrd. Euro.


So, so. 300 Millionen sind also klein? Aber es geht nicht um den absoluten Betrag sondern darum, daß der Staat einen Betrag behält, der höher ist als die Verwaltungskosten des ganzen.

In Antwort auf:
Dafür sind die Kirchensteuern auch von der Einkommensteuer abzsetzbar


Und wenn Sie Geld an die unsägliche Uri-Gell ... äh ... nein ... Giordano-Bruno-Stiftung spenden, ist es auch von der Steuer absetzbar.

Keines von beiden ist eine Subvention (=Staat gibt Geld an X).

In Antwort auf:
Die Kirchensteuern werden nur für rein kirchliche Zwecke eingesetzt.Zitat:

Wenn es denn so wäre - was aber so nicht zutrifft - sollte ich mich deswegen schlecht fühlen. Ganz einfach: ein Verein zieht seinen Mitgliedsbeitrag ein und, oh Schreck, er verwendet ihn nuuuur für Vereinswecke. Skandalös! (Wie gesagt, ihr Vorwurf stimmt auch sachlich nicht. Die Kirchensteuer fließt in den Haushalt eines Bistums und aus dem werden nicht nur "rein kirchliche" Zwecke bezahlt).

Zitat:Religionsunterricht und theologische Fakultäten: beide vom Staat bezahlt, von den Kirchen kontrolliert


Welch kuriose Behauptungen. Wenn es nur so wäre. Ist aber leider nicht so!

Außerdem ist Theologie ein ganz normaler Teil der Universtät (wer hat die nochmal erfunden?) und Religionsunterricht hat Verfassungsrang (und die zivilisierteren Teil des Landes halten sich auch in diesem Punkt an die Verfassung).

In Antwort auf:
Ohne Kirchen wäre dieses Geld für Bildung und Soziales aufwendbar, statt für Klerikales.


Und warum wollen Sie unbedingt mein Geld dafür haben? Sie scheinen nicht zu wissen, daß Kirchenmitglieder auch noch andere Steuern zahlen - genug um das alles zu finanzieren.

Wären sie einverstanden das Budget des Geller/Bruno-Vereins an das unnütze Ministerium von Frau Schawan zu spenden?

Und dabei ist noch nicht gesagt, daß die Kirchensteuer ja nur deshalb existiert, weil diverse der finsteren "Aufklärung" nahestehende Regimes nichts besseres zu tun hatten, als die Kirchen ihres Eigentums zu berauben. Schöne Liberale waren das!

In Antwort auf:
Nun, jeder muß selber wissen, was er mit seinem Geld macht


Eben wollten Sie meins noch für andere Zwecke verjubeln.

In Antwort auf:

Atheisten könnten ja auch Hilfsorganisation aufmachen und bekämen dann sicherlich auch staatliche Förderung. Aus irgendeinem Grund ist das aber zumindest kein massenhaftes Phänomen.


In Antwort auf:
Mir reicht die Nichtreligiösität einer Hilfsorganisation völlig aus.


Aber das sind doch - tut mir leid, Zettel - Taschenspielertricks. Erstens steht nicht auf jeder christlichen Hilfsorganisation "christlich TM" drauf, zweitens ist es unsere Sache, ob wir das draufschreiben, und drittens argumentieren Sie hier nicht für die "Nichtreligiösen" sondern für die "Atheisten (aggressive Sorte)". Ihre Genügsamkeit dient nur dazu, nicht zugeben zu müssen, daß es wohl keine atheistische Caritagibt.

Außerdem ging es oben um ihr Neidargument, daß sich engagierende Christen für ihre Hilfe staatliche unterstützt werden und die armen Atheisten halt nicht.

Gruß,
str1977

Faschismus und Antifaschismus sind nicht dasselbe, genausowenig wie Libanon und Antilibanon. Aber beide sind aus Stein gemacht.

Liberalismus ist die Ideologie, die, wenn etwas zu verderben droht, nicht nur nichts unternimmt, sondern auch anderen von Gegenmaßnahmen abrät, um anschließend das verfaulte Resultat zum Ideal zu erklären.

The business of Progressives is to go on making mistakes. The business of the Conservatives is to prevent the mistakes from being corrected. (G.K. Chesterton)


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel13.04.2009 15:15
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Mick13.04.2009 16:53
Das Bedürfnis nach Religion; Moral ohne Religion Zettel14.04.2009 13:08
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? ak01.06.2009 01:08
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197701.06.2009 09:40
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel01.06.2009 10:47
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal01.06.2009 11:40
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel01.06.2009 12:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal01.06.2009 12:34
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel01.06.2009 12:51
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal01.06.2009 13:19
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197701.06.2009 13:08
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal01.06.2009 11:32
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197701.06.2009 13:05
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? dirk13.04.2009 16:53
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel14.04.2009 13:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? dirk14.04.2009 20:50
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 12:28
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 13:43
Ebenbild Gottes Zettel14.04.2009 18:57
RE: Ebenbild Gottes str197717.04.2009 12:08
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? dirk14.04.2009 20:32
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 17:55
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 14:55
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kaa13.04.2009 17:07
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias14.04.2009 12:38
Vater, warum hast du mich verlassen? Daddeldu15.04.2009 01:13
RE: Vater, warum hast du mich verlassen? Kallias15.04.2009 09:56
RE: Vater, warum hast du mich verlassen? str197717.04.2009 13:09
RE: Vater, warum hast du mich verlassen? Gorgasal17.04.2009 17:34
RE: Vater, warum hast du mich verlassen? str197717.04.2009 12:45
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel15.04.2009 13:59
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Dagny15.04.2009 14:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 13:50
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 14:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 18:26
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 13:43
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197715.04.2009 22:41
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias16.04.2009 10:26
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 14:47
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias18.04.2009 10:34
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 13:03
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal20.04.2009 13:07
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 17:18
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias16.04.2009 21:21
Ist der Mensch vom Wesen her ein Mitläufer? Zettel14.04.2009 19:22
Familienverband und Gemeinde Zettel15.04.2009 13:46
RE: Familienverband und Gemeinde Zettel15.04.2009 15:33
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal13.04.2009 17:19
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel13.04.2009 19:13
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal13.04.2009 17:34
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel13.04.2009 19:07
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? PeterCoyote13.04.2009 22:05
War das Nazireich atheistisch? Zettel13.04.2009 22:24
RE: War das Nazireich atheistisch? Gansguoter13.04.2009 22:58
RE: War das Nazireich atheistisch? Zettel13.04.2009 23:27
RE: War das Nazireich atheistisch? str197714.04.2009 00:26
RE: War das Nazireich atheistisch? Eltov14.04.2009 09:01
RE: War das Nazireich atheistisch? str197715.04.2009 22:21
Terror? Das ist nicht der wahre Islam! Daddeldu15.04.2009 02:33
RE: Terror? Das ist nicht der wahre Islam! Gansguoter15.04.2009 08:31
Holocaust, moralische Verkommenheit, Atheismus Zettel15.04.2009 19:02
RE: Holocaust, moralische Verkommenheit, Atheismus str197717.04.2009 14:09
RE: Terror? Das ist nicht der wahre Islam! str197717.04.2009 13:00
RE: Terror? Das ist nicht der wahre Islam! str197717.04.2009 12:55
RE: War das Nazireich atheistisch? str197714.04.2009 00:16
RE: War das Nazireich atheistisch? Robert Z.14.04.2009 13:56
RE: War das Nazireich atheistisch? str197717.04.2009 11:14
Viermächtepakt und Reichskonkordat Zettel15.04.2009 19:20
RE: Viermächtepakt und Reichskonkordat str197717.04.2009 14:15
Ersatzreligionen und Atheismus Zettel14.04.2009 09:49
RE: Ersatzreligionen und Atheismus str197715.04.2009 22:29
RE: Ersatzreligionen und Atheismus Zettel15.04.2009 22:58
RE: Ersatzreligionen und Atheismus str197717.04.2009 14:21
In welchem Sinn ich Agnostiker bin Zettel15.04.2009 23:17
RE: In welchem Sinn ich Agnostiker bin Gorgasal16.04.2009 18:34
RE: In welchem Sinn ich Agnostiker bin Zettel16.04.2009 18:49
Mathematik und Transzendenz Gorgasal17.04.2009 09:49
Mathematik und Transzendenz; Offenbarung und Erkenntnis Zettel17.04.2009 13:49
RE: Mathematik und Transzendenz; Offenbarung und Erkenntnis Gorgasal17.04.2009 14:21
Qualia, abstrakte Repräsentation, Transzendenz Zettel17.04.2009 15:57
RE: Qualia, abstrakte Repräsentation, Transzendenz Gorgasal17.04.2009 17:44
RE: Qualia, abstrakte Repräsentation, Transzendenz Zettel17.04.2009 19:00
RE: Qualia, abstrakte Repräsentation, Transzendenz Gorgasal17.04.2009 19:38
RE: Qualia, abstrakte Repräsentation, Transzendenz str197720.04.2009 11:03
RE: In welchem Sinn ich Agnostiker bin str197717.04.2009 14:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 16:47
Eine kleine Erläuterung Zettel16.04.2009 18:14
RE: Eine kleine Erläuterung Gorgasal16.04.2009 19:09
RE: Eine kleine Erläuterung str197717.04.2009 15:15
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Hajo13.04.2009 19:14
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel13.04.2009 19:39
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Hajo13.04.2009 20:10
Versuch eines kontrafaktischen Arguments Zettel13.04.2009 20:47
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments Hajo13.04.2009 21:05
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments str197713.04.2009 23:54
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments Robert Z.14.04.2009 14:10
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments str197717.04.2009 11:23
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments Robert Z.17.04.2009 17:20
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments Gorgasal17.04.2009 17:28
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments str197720.04.2009 10:46
RE: Versuch eines kontrafaktischen Arguments str197720.04.2009 10:55
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Abraham13.04.2009 21:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 14:35
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Abraham14.04.2009 23:02
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.15.04.2009 13:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Eltov15.04.2009 16:17
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Abraham16.04.2009 08:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 14:04
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax18.04.2009 05:03
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 12:50
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Abraham15.04.2009 23:25
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 13:36
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 18:28
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 18:34
Glaubenskrisen Gorgasal19.04.2009 12:14
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 12:04
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.21.04.2009 15:12
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:22
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax24.04.2009 23:25
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197725.04.2009 00:07
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax25.04.2009 00:11
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197730.04.2009 00:37
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal30.04.2009 19:33
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 12:35
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 18:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 11:44
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 17:34
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 17:37
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 11:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.21.04.2009 14:36
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal21.04.2009 14:58
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax21.04.2009 15:00
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal21.04.2009 15:05
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax21.04.2009 15:16
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal21.04.2009 15:25
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax21.04.2009 15:32
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:40
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 21:51
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.25.04.2009 19:02
Ruf zur Ordnung Wamba26.04.2009 00:51
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197730.04.2009 00:48
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel21.04.2009 14:21
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 21:02
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gansguoter13.04.2009 21:59
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197714.04.2009 00:03
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 14:51
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gansguoter14.04.2009 16:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 19:06
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gansguoter15.04.2009 08:22
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gansguoter15.04.2009 08:40
Bitte um Quellenangabe Zettel15.04.2009 11:24
RE: Bitte um Quellenangabe Gansguoter15.04.2009 15:19
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 12:19
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 12:02
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197713.04.2009 23:19
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax13.04.2009 23:48
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197714.04.2009 00:34
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax14.04.2009 01:29
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197715.04.2009 22:18
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax17.04.2009 00:45
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 15:26
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 14:55
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 11:47
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.14.04.2009 15:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 18:18
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 12:00
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 18:02
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 18:25
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 19:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 20:01
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 21:23
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 21:32
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 22:31
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 22:43
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.17.04.2009 23:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal17.04.2009 23:24
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 12:29
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.21.04.2009 14:46
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal21.04.2009 15:06
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:01
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.25.04.2009 18:35
Formen der Religiosität; Monotheismus Zettel17.04.2009 23:28
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus Gorgasal17.04.2009 23:34
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus Zettel18.04.2009 00:00
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus Gorgasal18.04.2009 10:16
Religion und Wissenschaft Zettel19.04.2009 13:44
RE: Religion und Wissenschaft str197720.04.2009 13:10
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus Robert Z.18.04.2009 00:36
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus str197720.04.2009 12:47
RE: Formen der Religiosität; Monotheismus str197720.04.2009 12:44
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 12:22
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 12:10
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.21.04.2009 14:54
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:05
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? califax24.04.2009 23:40
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197725.04.2009 00:15
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 11:56
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197720.04.2009 11:48
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Robert Z.21.04.2009 15:24
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal21.04.2009 15:32
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Pentas21.04.2009 19:11
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:28
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197724.04.2009 22:37
Ein Kommentar von R. Wamba14.04.2009 10:10
RE: Ein Kommentar von R. Kallias14.04.2009 12:41
RE: Ein Kommentar von R. str197715.04.2009 22:56
RE: Ein Kommentar von R. Robert Z.14.04.2009 15:22
RE: Ein Kommentar von R. Hajo14.04.2009 15:25
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias14.04.2009 13:39
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 17:40
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 17:42
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197717.04.2009 10:49
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel29.04.2009 00:36
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197729.04.2009 20:21
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Rayson30.04.2009 14:15
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Zettel30.04.2009 19:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197730.04.2009 20:51
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias30.04.2009 22:09
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal30.04.2009 22:16
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197730.04.2009 22:45
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias30.04.2009 23:36
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197701.05.2009 13:33
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal01.05.2009 15:44
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal30.04.2009 22:11
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Rayson30.04.2009 22:54
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197701.05.2009 13:58
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Rayson02.05.2009 11:31
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197702.05.2009 20:30
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? str197730.04.2009 20:42
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Kallias01.05.2009 10:07
Sklavenmoral, Herrenmoral, Moral überhaupt Zettel07.05.2009 00:40
RE: Sklavenmoral, Herrenmoral, Moral überhaupt str197707.05.2009 14:48
Euthyphron-Dilemma Daddeldu15.04.2009 11:45
RE: Euthyphron-Dilemma str197717.04.2009 13:29
RE: Zettels OsterfragerEi (5): Braucht Moral die Religion? Gorgasal16.04.2009 17:01
Kategorischer Imperativ Zettel19.04.2009 22:52
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal19.04.2009 23:56
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal20.04.2009 09:37
RE: Kategorischer Imperativ str197720.04.2009 13:34
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal20.04.2009 14:00
RE: Kategorischer Imperativ str197724.04.2009 20:51
RE: Kategorischer Imperativ Zettel21.04.2009 00:13
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal21.04.2009 09:29
RE: Kategorischer Imperativ Inger21.04.2009 15:19
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal21.04.2009 15:48
RE: Kategorischer Imperativ Inger21.04.2009 16:10
RE: Kategorischer Imperativ str197724.04.2009 22:24
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal31.10.2009 14:49
RE: Kategorischer Imperativ Gorgasal25.05.2009 10:08
Kant, die Moral, das Universum Zettel25.05.2009 10:20
RE: Kategorischer Imperativ str197720.04.2009 13:16
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz