Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 3.438 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
flobotron

Beiträge: 170

26.01.2010 18:15
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Antworten

Zuerst einmal ein Großes Lob an Zettel, dessen Blog ich letztens erst entdeckt hab und seit dem regelmäßig verfolge.

und zum Thema:
Israel sollte in vielerlei hinsicht wichtig für Deutschland sein. Ich gebe hier nur mal ein paar Beispiele bezogen auf Israels Wirtschaft und Militär.


"Die gemeinsam erarbeiteten Forschungsergebnisse dokumentieren eindrücklich das große Potenzial der deutsch-israelischen Zusammenarbeit. Beispielhafte Ergebnisse konnten deutsch-israelische Projekte vorallem in den Bereichen Medizinforschung, Wassertech-nologie und -management, Geistes- und Sozialwissen-schaften sowie Chaosforschung erzielen."[3]
Israel ist ein Hochtechnolgieland und hat nicht nur die meisten Patentanmeldungen pro Kopf Weltweit, sondern auch die meisten wissenschaftlichen Veröffentlichungen.[1] Viele heutiger Schlüsseltechnologien wurden in Israel entwickelt. Das geht von Computer- und Magnet Resonaz Tomographie(MRT) über die Entwicklung der Intelprozessoren, zum ersten Handy[2] bis hin zur Tropfchenbewässerung, die es ermöglicht auch in extrem trockenen Regionen effizient Ackerbau zu betreiben.
Das wird auch von vielen "boykotiert israelische Waren"-Anhängern gerne ignoriert. Ob diese sich gegen eine MRT Untersuchung bei Krebsverdacht genauso sträuben wie gegen den Kauf israelischen Basilikums?

Auch auf militärischem Gebiet sehe ich Israel als wichtigen Verbündeten und nicht nur als Bittsteller für günstige Hightechwaffenlieferungen.
Israel war die einzige Nation die in Zeiten des Kalten Krieges erfahrung mit sowjetischen Waffensystemen und deren Taktiken hatte. Ihre im im Sechs-Tage-Krieg, Jom-Kippur-Krieg und Libanonkrieg(1982) erbäuteten Waffentechnologien und auch effiziente Strategienen in deren Bekämpfung gaben die Israelis an die NATO Staaten weiter.
Deutschland nutze diese Informationen u.a. für den Bau des Marder und des Leopards und im Training ihrer Soldaten.[4]
Auch heute noch ist Israel führend beim Bau von Drohnen, die es auch der Bundeswehr zur Verfügung stellt und vorallem im Know How im Kampf gegen Terroristen und Sicherheitsmaßnahmen um diese abzuwehren.

Abgesehen davon wie Deutschland von einer engen Zusammenarbeit mit Israel profitiert, ist Israel die einzige Demokratie in nahen Osten.
Schon allein das dieses Land, dass seinen Bürgern, egal welcher Religion sie angehören, Gleichberechtigung, Religionsfreiheit, Pressefreiheit, freie Wahlen und Menschenrechte ermöglicht und dabei aber von Theokratien und Diktaturen umgeben ist, die auf dessen totale Vernichtung hinarbeiten, sollten jeder westlichen Demoratie hinreichend genug Gründe für Solidarität mit Israel liefern.
Und das völlig unabhängig von Holocaustvergangeheit.

mfg flobotron


[1]http://www.israelnetz.com/themen/wirtschaft/artikel-wirtschaft/datum/2009/11/25/israel-hat-die-meisten-patentanmeldungen-in-der-westlichen-welt/
[2]http://www.deutsch-israelische-gesellschaft.de/arbeitsgruppen/jubilaeum.htm
[3]http://www.bmbf.de/pub/zusammenarbeit_wtb_deutschland-israel.pdf
[4]http://www3.gkke.org/index.php?id=15&type=0&jumpurl=uploads%2Fmedia%2Fbits-studie_09.03.pdf&juSecure=1&mimeType=application%2Fpdf&locationData=15%3Att_content%3A26&juHash=3982cab135


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 14:24
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Hajo26.01.2010 15:33
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 15:56
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Hajo26.01.2010 20:03
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Dagny26.01.2010 22:59
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 23:07
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 23:06
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Hajo27.01.2010 08:33
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel27.01.2010 09:26
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Gorgasal27.01.2010 11:47
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Omni28.01.2010 18:06
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland R.A.28.01.2010 18:28
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Dagny28.01.2010 18:36
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Omni28.01.2010 18:57
Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel28.01.2010 18:51
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo28.01.2010 20:17
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel28.01.2010 21:37
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 11:43
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 12:53
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas flobotron29.01.2010 11:58
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 13:03
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas R.A.29.01.2010 13:58
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 14:52
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas R.A.29.01.2010 16:36
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 16:50
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas R.A.29.01.2010 18:38
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 14:20
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 15:01
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 15:13
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 15:21
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 17:26
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 17:49
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 17:58
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 18:58
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 19:36
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas R.A.29.01.2010 18:46
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 18:55
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas flobotron29.01.2010 14:21
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Zettel29.01.2010 14:30
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas Hajo29.01.2010 15:14
RE: Eine kurze Geschichte Palästinas flobotron29.01.2010 15:29
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel28.01.2010 19:00
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Uwe Richard28.01.2010 19:09
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland flobotron26.01.2010 18:15
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Dagny26.01.2010 19:09
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Pentas26.01.2010 19:43
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Hajo26.01.2010 20:11
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 23:20
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland R.A.27.01.2010 11:43
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Numpy26.01.2010 16:27
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 17:17
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Hajo27.01.2010 12:32
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland ahs26.01.2010 19:08
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 23:18
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Marriex26.01.2010 21:02
RE: Zitat des Tages: Präsident Peres in Deutschland Zettel26.01.2010 22:54
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz