Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 12.630 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


23.02.2010 19:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Antworten

Zitat von automat
In der Mehrzahl der Fälle ist es eine Gewohnheit, die den so Handelnden in Fleisch und Blut übergegangen ist. In der Regel stehen dutzende oder hunderte Alkoholfahrten vor der Fahrt, mit der man auffällt, in der Regel durch Verkehrsunfälle.


Und jede Fahrt, in der nichts passiert ist, bedeutet, lernpsychologisch gesprochen, eine Verstärkung dieses Verhaltens. Et hat noch emmer jud jonn, wie der Kölner sagt (oder so ähnlich).

Zitat von automat
Die Wahrscheinlichkeit, dass man so etwas mit Anfang 50 (und als höchste Repräsentantin der deutschen Protestanten mitten in der Fastenzeit) mal eben so anfängt, ist wohl nicht besonders hoch. Spekulation, zugegeben, aber gerade vor diesem Hintergrund ist mir das Statement Kläßmanns (sinngemäß: Ich wundere mich, dass ich so etwas überhaupt tun konnte) als fast schon klassisches "being in denial" aufgefallen.


Dazu in der SZ ein Interview mit der forensischen Toxikologin Gisela Skopp

Zitat von SZ
sueddeutsche.de: Der Polizei sagte die Bischöfin, sie hätte nur ein Glas getrunken.

Skopp: Die subjektive Wahrnehmung hängt von unheimlich vielen Faktoren ab. Zum Beispiel davon, ob man regelmäßiger trinkt, etwa jeden Abend ein Gläschen Wein. Das machen ja viele Deutsche. Es kommt darauf an, inwiefern sie an die Alkoholwirkung gewöhnt ist.


Übrigens kommt Prof. Skopp zu fast denselben Werten, die der von mir herangezogene Promille-Rechner ausgespuckt hatte:

Zitat von SZ
Man kann davon ausgehen, dass Frau Käßmann höchstens 55 Gramm Alkohol getrunken hat. Das wäre die maximale Menge, wenn sie schnell getrunken und gleich danach kontrolliert worden wäre. Das entspricht ca. 1,5 Litern Bier oder 0,75 Litern Wein. Aber wir wissen nicht, in welchem Zeitraum sie getrunken hat und wann sie von der Polizei kontrolliert wurde. Der Alkohol verteilt sich schlagartig im ganzen Körper, wird praktisch ab Trinkbeginn abgebaut, vor allem in der Leber. Sie könnte eventuell auch mehr getrunken haben.


Die Flasche Wein - oder die 12 Schnäpse, die der Promillerechner ergeben hat - sind also eine untere Grenze, falls Käßmann sehr schnell sehr viel getrunken haben sollte. Hat sie längere Zeit langsam getrunken, dann war zum Zeitpunkt der Blutentnahme schon ein Teil des Alkohols abgebaut; sie hätte dann also mehr getrunken als eine Flasche Wein oder 12 Schnäpse.

Es ist vielleicht ganz nützlich, an den Fall Jörg Haider zu erinnern. Dieser hatte 1,8 Promille, also dieselbe Größenordnung. Er hatte sehr schnell getrunken; Wodka, wenn ich mich recht erinnere. Bei ihm endete der Unfall tödlich; daß Käßmann niemanden umgebracht hat, ist purer Zufall. Wer eine rote Ampel übersieht, hätte möglicherweise auch den Fußgänger übersehen, der die Straße überquerte.

Die Reaktionen zu Haider waren damals in Deutschland vernichtend.

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 11:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 11:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 12:23
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 12:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt André Thiele23.02.2010 14:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 14:36
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt André Thiele23.02.2010 15:06
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 15:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 15:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal23.02.2010 15:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 16:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 17:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 18:04
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 19:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 19:47
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 11:42
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 12:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 14:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt JeffDavis23.02.2010 15:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 15:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt dirk23.02.2010 12:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Yossarius23.02.2010 12:51
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 13:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal23.02.2010 14:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 14:30
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:03
Kleines Bibelzitat VolkerD23.02.2010 14:08
RE: Kleines Bibelzitat R.A.23.02.2010 15:02
RE: Kleines Bibelzitat VolkerD23.02.2010 15:15
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr23.02.2010 15:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 16:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:05
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa23.02.2010 16:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 17:00
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 17:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa08.03.2010 16:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel08.03.2010 16:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa08.03.2010 17:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.08.03.2010 17:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel08.03.2010 17:32
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.08.03.2010 18:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt JeffDavis08.03.2010 20:14
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Austrian09.03.2010 18:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel09.03.2010 18:55
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 18:22
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 18:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 19:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt stefanolix23.02.2010 22:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Uwe Richard24.02.2010 02:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 12:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Calimero24.02.2010 12:22
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Iggypop24.02.2010 12:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli24.02.2010 13:41
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax25.02.2010 12:33
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.25.02.2010 15:41
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa25.02.2010 15:52
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel25.02.2010 17:42
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Philipp25.02.2010 20:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny25.02.2010 22:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 14:26
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 15:47
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 15:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 16:19
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Ungelt24.02.2010 17:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 17:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 21:38
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 18:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr24.02.2010 22:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 22:55
Woher das große Interesse? Zettel25.02.2010 08:59
RE: Woher das große Interesse? Gorgasal25.02.2010 09:20
RE: Woher das große Interesse? Zettel25.02.2010 09:41
RE: Woher das große Interesse? Gorgasal25.02.2010 10:05
RE: Woher das große Interesse? Herr25.02.2010 10:02
RE: Woher das große Interesse? Kallias25.02.2010 10:39
RE: Woher das große Interesse? R.A.25.02.2010 10:50
RE: Woher das große Interesse? Ungelt25.02.2010 10:13
RE: Woher das große Interesse? R.A.25.02.2010 11:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa24.02.2010 23:23
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Ungelt25.02.2010 02:54
Selbstbewußtsein und Selbstgewißheit Kaa25.02.2010 03:36
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny24.02.2010 17:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal24.02.2010 17:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 18:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:45
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat24.02.2010 18:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny24.02.2010 18:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Leibniz24.02.2010 22:04
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 23:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal24.02.2010 19:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 20:06
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.25.02.2010 10:46
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr25.02.2010 11:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter25.02.2010 14:14
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr25.02.2010 15:00
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Reader24.02.2010 22:03
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 23:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr28.02.2010 17:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel28.02.2010 17:32
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr28.02.2010 18:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Uwe Richard28.02.2010 18:51
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa24.02.2010 23:27
Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Zettel27.02.2010 10:00
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Meister Petz27.02.2010 10:34
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion automat27.02.2010 17:37
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Thomas Pauli27.02.2010 17:47
RE: Noch ein verspäteter Nachtrag zu dieser Diskussion Pablo02.03.2010 20:31
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal18.03.2010 11:28
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax18.03.2010 15:09
Die Ampel war schuld Kallias14.05.2010 10:42
RE: Die Ampel war schuld R.A.14.05.2010 11:29
RE: Die Ampel war schuld Gorgasal14.05.2010 11:54
RE: Die Ampel war schuld Kallias14.05.2010 12:18
RE: Die Ampel war schuld Zettel15.05.2010 10:51
RE: Die Ampel war schuld Kallias15.05.2010 12:06
RE: Die Ampel war schuld Meister Petz15.05.2010 12:26
RE: Die Ampel war schuld Thomas Pauli15.05.2010 13:13
Alkoholfahrt als Trauerfall Kallias19.06.2010 19:31
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Ungelt19.06.2010 19:42
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 16:20
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall notquite12.02.2011 16:40
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 20:17
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix12.02.2011 20:42
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 20:48
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 21:15
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 22:03
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 22:27
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall C.13.02.2011 01:11
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix13.02.2011 07:02
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix13.02.2011 06:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Freyfrank20.06.2010 11:17
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz