Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 12.594 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Ungelt

25.02.2010 02:54
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Antworten

Zitat von Kaa

Zitat von Ungelt
Strahlende Selbstgewissheit ist für mich jedenfalls keine sehr "adequate Spur".

Für mich schon. Noch dazu wenn man weiß, daß die Person gelitten hat. Das beste wäre, alle Leute hätten strahlendes Selbstbewußtsein. Achso, Selbstgewissheit. Nein, das ist auch für mich unter aller Kanone.



Was Frau K. persönlich durchlitten hat, davon habe ich keine Ahnung. Möglicherweise so viel, daß jede Ihre Tat und jedes Wort und jede Tat von diesem Blickwinkel aus verständlich und leicht entschuldbar ist. Keine Ahnung. Wovon ich reden wollte, ist das, was nach Aussen getragen wird, meinem Eindruck nach. (Denn zwischen dem, was "gesendet" und "empfangen" wird, kann es ja auch noch Unterschiede geben, in meinem Fall möglicherweise besonders große.)

Ob es nun gut wäre, wenn alle Leute ein strahlendes Selbstbewustsein hätten? Selbstbewußstsein ist meinem Verständnis nach eine rein innere Angelegenheit. Es wäre dann wohl nicht immer "begründet", denn auf was soll es sich denn stützen? Auf die tollen Eigenschaften der menschlichen Spezies? Selbstzweifel gehören einfach zum kompletten Menschen dazu, und diese nagen doch zwangsläufig am Selbstbewußtsein, nicht? Das Fehlen dieser Selbstzweifel ist für mich ein Element, das mir zumindest unverständlich bleibt und mich auch skeptisch macht..

Mit Selbstgewissheit wollte ich jedenfalls ausdrücken, daß ich die sichtbare, oder besser nach Außen getragene Komponente des Selbstbewustseins meine. Mir ist klar, daß es in ihrem Fall wohl als so etwas wie eine etwas naive Werbebotschaft verstanden werden soll - "seht her, so selbstsicher und fröhlich kann man sein, wenn man dem richtigen Glauben besitzt". Das widerspricht allerdings komplett meiner Vorstellung von Religiosität. Ob der liebe Gott damit etwa unter Druck gesetzt werden soll? Ist alles schon klar?

Ich glaube aber auch zu verstehen, daß sich dieser Zugang wahrscheinlich insbesondere für Frauen anbietet, denn dieses "gebückte und zweifelnde" paßt wohl in der Regel weniger zu ihrem Selbstbild. Auch, daß wir auf diese Weise dann alle zu "Kindern" werden, denen die christliche Übermutter fröhlich den richtigen Weg weisen kann. Bei mir kommen dann allerdings schnell auch Assoziationen auf, die beim "weichen Wasser", das "den Stein bricht" beginnen, sich über "Frauen sind die besseren Menschen" fortsetzen, und, ich bitte um Nachsicht, irgendwo beim Mutterkreuz leider enden.

Liebe Grüße, Ungelt (der auch nicht schlafen kann )


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 11:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 11:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 12:23
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 12:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt André Thiele23.02.2010 14:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli23.02.2010 14:36
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt André Thiele23.02.2010 15:06
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 15:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 15:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal23.02.2010 15:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 16:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 17:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 18:04
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 19:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 19:47
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 11:42
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 12:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 14:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt JeffDavis23.02.2010 15:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.23.02.2010 15:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt dirk23.02.2010 12:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Yossarius23.02.2010 12:51
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 13:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal23.02.2010 14:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 14:30
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:03
Kleines Bibelzitat VolkerD23.02.2010 14:08
RE: Kleines Bibelzitat R.A.23.02.2010 15:02
RE: Kleines Bibelzitat VolkerD23.02.2010 15:15
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr23.02.2010 15:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 16:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:05
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa23.02.2010 16:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 17:00
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat23.02.2010 17:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa08.03.2010 16:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel08.03.2010 16:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa08.03.2010 17:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.08.03.2010 17:21
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel08.03.2010 17:32
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.08.03.2010 18:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt JeffDavis08.03.2010 20:14
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Austrian09.03.2010 18:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel09.03.2010 18:55
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 18:09
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny23.02.2010 18:22
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel23.02.2010 18:34
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Rayson23.02.2010 19:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt stefanolix23.02.2010 22:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Uwe Richard24.02.2010 02:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 12:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Calimero24.02.2010 12:22
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Iggypop24.02.2010 12:50
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Thomas Pauli24.02.2010 13:41
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax25.02.2010 12:33
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.25.02.2010 15:41
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa25.02.2010 15:52
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel25.02.2010 17:42
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Philipp25.02.2010 20:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny25.02.2010 22:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 14:26
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 15:47
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 15:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 16:19
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Ungelt24.02.2010 17:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 17:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax24.02.2010 21:38
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 18:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr24.02.2010 22:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 22:55
Woher das große Interesse? Zettel25.02.2010 08:59
RE: Woher das große Interesse? Gorgasal25.02.2010 09:20
RE: Woher das große Interesse? Zettel25.02.2010 09:41
RE: Woher das große Interesse? Gorgasal25.02.2010 10:05
RE: Woher das große Interesse? Herr25.02.2010 10:02
RE: Woher das große Interesse? Kallias25.02.2010 10:39
RE: Woher das große Interesse? R.A.25.02.2010 10:50
RE: Woher das große Interesse? Ungelt25.02.2010 10:13
RE: Woher das große Interesse? R.A.25.02.2010 11:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa24.02.2010 23:23
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Ungelt25.02.2010 02:54
Selbstbewußtsein und Selbstgewißheit Kaa25.02.2010 03:36
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny24.02.2010 17:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal24.02.2010 17:24
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:11
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.24.02.2010 18:20
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 18:45
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt automat24.02.2010 18:48
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Dagny24.02.2010 18:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Leibniz24.02.2010 22:04
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 23:16
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal24.02.2010 19:44
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter24.02.2010 20:06
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt R.A.25.02.2010 10:46
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr25.02.2010 11:12
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gansguoter25.02.2010 14:14
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr25.02.2010 15:00
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Reader24.02.2010 22:03
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel24.02.2010 23:02
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr28.02.2010 17:10
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Zettel28.02.2010 17:32
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Herr28.02.2010 18:17
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Uwe Richard28.02.2010 18:51
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Kaa24.02.2010 23:27
Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Zettel27.02.2010 10:00
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Meister Petz27.02.2010 10:34
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion automat27.02.2010 17:37
RE: Kleiner Nachtrag zu dieser Diskussion Thomas Pauli27.02.2010 17:47
RE: Noch ein verspäteter Nachtrag zu dieser Diskussion Pablo02.03.2010 20:31
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Gorgasal18.03.2010 11:28
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt califax18.03.2010 15:09
Die Ampel war schuld Kallias14.05.2010 10:42
RE: Die Ampel war schuld R.A.14.05.2010 11:29
RE: Die Ampel war schuld Gorgasal14.05.2010 11:54
RE: Die Ampel war schuld Kallias14.05.2010 12:18
RE: Die Ampel war schuld Zettel15.05.2010 10:51
RE: Die Ampel war schuld Kallias15.05.2010 12:06
RE: Die Ampel war schuld Meister Petz15.05.2010 12:26
RE: Die Ampel war schuld Thomas Pauli15.05.2010 13:13
Alkoholfahrt als Trauerfall Kallias19.06.2010 19:31
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Ungelt19.06.2010 19:42
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 16:20
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall notquite12.02.2011 16:40
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 20:17
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix12.02.2011 20:42
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 20:48
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 21:15
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Gorgasal12.02.2011 22:03
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall Uwe Richard12.02.2011 22:27
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall C.13.02.2011 01:11
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix13.02.2011 07:02
RE: Alkoholfahrt als Trauerfall stefanolix13.02.2011 06:59
RE: Zitat des Tages: Die Bischöfin erschrickt Freyfrank20.06.2010 11:17
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz