Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 5.237 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
JeffDavis

Beiträge: 448

06.06.2010 23:51
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Antworten

Zitat von Leser2009
Und so greift eins ins andere. Auch wenn meine Meinung über von der Leyen und deren Machenschaften als übertrieben angesehen wird, hier drängt sich uns ein Fall auf, der sehr wohl damit in Verbindung steht. Natürlich nicht unmittelbar; aber es ist ja abwegig zu anzunehmen, die Hetze des Gendermainstreaming würde ganz ohne Ziel betrieben.



Klar, auch die Finanzkrise und der Nahost-Konflikt sind irgendwie mittelbar auf Gendermainstreaming zurückzuführen. Ganz zu schweigen vom Regietheater und den Staus auf der Autobahn....



Zitat von Leser2009
Obwohl Kachelmann (Zettel hat das ja ausführlich dargelegt) nach normalem Dafürhalten nie verhaftet werden dürfen, sitzt er seit Wochen im Knast. Erst schießen und hinterher fragen.


Klasse, wie Sie ganz ohne Akteneinsicht und ohne nähere Kenntnisse vom Ermittlungsstand oder aller weiteren Umstände wissen, daß Kachelmann nie hätte verhaftet werden dürfen. Es mag sein, daß die Staatsanwaltschaft voreilig gehandelt hat. Der Umgang mit den Medien ist definitv verbesserungswürdig, aber es ist falsch, daß Kachelmann "nie hätte verhaftet werden dürfen". Die Entscheidung ist rechtlich sehr wohl vertretbar.

Zitat von Leser2009
Und warum ist das so?


Lassen Sie mich raten, bestimmt hat Frau von der Leyen persönlich beim ermittelnden Staatsanwalt interveniert und die Verhaftung angeordnet.

Zitat von Leser2009
Das unselige Gewaltschutzgesetz schlägt in die gleiche Kerbe.


Derartige unsachliche Verallgemeinerungen disqualifizieren sich und den Verwender.
Nur weil es die Möglichkeit gibt, das Gesetz zu mißbrauchen, ist es nicht "unselig". Haben Sie schon mal eine Mandantin gehabt, die von ihrem besoffenen Ehemann regelmäßig verprügelt oder zum Geschlechtsverkehr gezwungen wird?

Wo haben Sie eigentlich Ihre profunden Kenntnisse des deutschen Rechtssystems her? Sind Sie Anwalt oder sonst in irgendeiner Weise beruflich mit diesen Dingen befaßt?




Zitat von Leser2009

Ein Kurswechsel bei der Justiz ist nicht zu erwarten. „männerfeindliche Rechtsprechung“ hat der FOCUS vor einem Jahr festgestellt (http://www.focus.de/kultur/leben/moderne...aid_435160.html), Im Zweifel gegen den Mann (http://www.focus.de/magazin/videos/focus..._vid_12735.html) ist als Rechtspraxis etabliert.
Andreas Thürck war so ein krasser Fall. Noch schlimmer, was Sabine Rückert (auch bei der ZEIT gibt es gescheite Autoren) beschreiben hat. (http://www.zeit.de/2007/03/Rueckert-Buch-03?page=all)



Nur der Fall Türk ist vergleichbar, die anderen Quellen beziehen sich auf das Umgangs- und Sorgerecht für Kinder bei geschiedenen Eltern, also auf das Familinerecht. Mit Kachelmann hat das überhaupt nichts zu tun.


Zitat von Leser2009
Natürlich ist Kachelmann unschuldig.


Ich schlage vor, Sie bewerben sich umgehend bei der Staatsanwaltschaft. Wie Sie locker-flockig aus der Ferne, ohne jede rechtliche und tatsächliche Kenntnis des konkreten Falls, schnell mal Schuld und Unschuld feststellen, das imponiert denen bestimmt. Da kann man jede Menge umfangreicher Ermittlungsverfahren einsparen!

Der Aufgeklärte stirbt verzweifelter. (Klonovsky)


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel22.03.2010 16:15
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Freyfrank22.03.2010 17:04
Nürnberger Folklore Zettel22.03.2010 17:26
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet R.A.22.03.2010 17:09
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Uwe Richard22.03.2010 17:13
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel22.03.2010 17:35
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Uwe Richard22.03.2010 18:02
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Eloman22.03.2010 17:19
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet FTT_2.022.03.2010 23:28
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis23.03.2010 00:41
Warum gleich die Keule der U-Haft? Zettel23.03.2010 01:54
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel23.03.2010 06:11
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet FTT_2.023.03.2010 11:33
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet R.A.23.03.2010 11:56
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet R.A.23.03.2010 10:22
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Uwe Richard23.03.2010 10:54
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis23.03.2010 11:17
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet R.A.23.03.2010 11:19
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet FTT_2.023.03.2010 11:35
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet F.Alfonzo23.03.2010 21:08
schnell hinter schwedische Gardinen - und lange dort bleiben c@lvin08.04.2010 16:59
RE: schnell hinter schwedische Gardinen - und lange dort bleiben Uwe Richard08.04.2010 19:08
RE: schnell hinter schwedische Gardinen - und lange dort bleiben FAB.09.04.2010 06:34
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel01.05.2010 01:04
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Gansguoter06.06.2010 12:33
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel06.06.2010 19:22
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Leser200906.06.2010 22:43
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Michael06.06.2010 22:54
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis06.06.2010 23:15
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Michael06.06.2010 23:45
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis06.06.2010 23:54
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis06.06.2010 23:51
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Leser200907.06.2010 23:38
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis08.06.2010 00:15
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Leser200909.06.2010 22:13
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Zettel07.06.2010 00:22
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet Austrian07.06.2010 18:39
RE: Zitat des Tages: Jörg Kachelmann verhaftet JeffDavis30.06.2010 11:14
Jörg Kachelmann kommt frei Uwe Richard29.07.2010 12:21
RE: Jörg Kachelmann kommt frei Kaa29.07.2010 12:36
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz