Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 7.026 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
RexCramer

01.06.2010 03:46
RE: Horst Köhler Antworten

Lieber Zettel,

Zitat von Zettel
Und auf der Linken gibt es schon Stimmen, die ihn ins politische Abseits schieben wollen.



wie auch immer man sein Verhalten bewerten mag, ist eine Frage (inzwischen) ganz leicht zu beantworten:

Zitat
Und wir, die Liberalen und Konservativen? Wo sind denn diejenigen, die den Präsidenten verteidigen?



Die "Konservativen und Liberalen" haben gerade die Axt an unsere Währung gelegt, wie es Lafontaine nicht "besser" hätte machen können. In Sachen Finanz- und Wirtschaftspolitik ist nichts zu erwarten. Auch hat Merkel in beiden Regierungen noch nicht eine einzige nennenswerte Reform auf die Beine gebracht. Nun hat sie Israel zur Aufhebung der Blockade aufgefordert. Ernsthaften Rückhalt für Bundespräsident Köhler gab es ebenfalls nicht. Dann ist sie noch vom Klimawahn betroffen. Und so kann man munter andere Politikfelder durchgehen und kommt unweigerlich zu dem Schluß, wo sie sich befinden: Die Konservativen und Liberalen in der Version ohne Anführungsstriche sind in der außerparlamentarischen Opposition!

Wer weiß, möglicherweise gibt es ja zur nächsten Wahl ein paar neue Parteien wie in Tschechien. Dadurch würde sich zumindest jede Überlegung, unserer jetzigen Regierung nochmal seine Stimme zu geben, sofort erübrigen.
Oder vielleicht kommt die "isländische Lösung" ( http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,697252,00.html ) und Horst Schlämmers HSP tritt an und räumt ab. Wäre auch schon ein Fortschritt.
Vor einigen Wochen in einer Kleinstadt in den USA starb ein Kandidat kurz vor der Wahl. Aus Protest gegen die Amtsinhaberin und Frust war das kein Hindernis für die Bürger, so daß ein Toter haushoch gewonnen hat: http://www.blick.ch/news/ausland/toter-a...gewaehlt-144820 Eine Option für uns, Diäten für täglich frische Blumen fürs Grab anzulegen und so neuer "Volksbeglückung" und Regulierung Einhalt zu gebieten?

MfG


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Horst Köhler Zettel31.05.2010 15:26
RE: Horst Köhler Inger31.05.2010 15:47
RE: Horst Köhler dirk31.05.2010 15:55
RE: Horst Köhler Gorgasal31.05.2010 16:00
RE: Horst Köhler Zettel31.05.2010 18:23
RE: Horst Köhler Dagny31.05.2010 18:29
Wowereit: Kein Ehrenmann Meister Petz31.05.2010 16:06
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann Gorgasal31.05.2010 16:14
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann R.A.31.05.2010 16:24
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann Rayson31.05.2010 16:34
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann Zettel31.05.2010 17:47
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann Florian31.05.2010 18:13
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann FTT_2.031.05.2010 20:22
RE: Wowereit: Kein Ehrenmann R.A.31.05.2010 18:23
Ehrenmann lois jane31.05.2010 22:38
RE: Ehrenmann Florian31.05.2010 23:23
RE: Ehrenmann FTT_2.001.06.2010 01:29
RE: Ehrenmann lois jane04.06.2010 09:51
RE: Ehrenmann lois jane04.06.2010 09:45
RE: Horst Köhler Florian31.05.2010 16:34
RE: Horst Köhler Rayson31.05.2010 16:36
RE: Horst Köhler R.A.31.05.2010 16:52
RE: Horst Köhler Zettel31.05.2010 18:31
RE: Horst Köhler R.A.31.05.2010 18:39
RE: Horst Köhler Zettel31.05.2010 18:54
RE: Horst Köhler Kaa31.05.2010 19:54
Eine neue, liberalkonservative Partei? Zettel01.06.2010 04:54
RE: Horst Köhler R.A.31.05.2010 21:39
RE: Horst Köhler Meister Petz31.05.2010 19:31
RE: Horst Köhler Dagny31.05.2010 18:50
RE: Horst Köhler Florian31.05.2010 16:53
RE: Horst Köhler R.A.31.05.2010 16:54
RE: Horst Köhler Meister Petz31.05.2010 17:04
RE: Horst Köhler Gorgasal31.05.2010 17:06
RE: Horst Köhler Meister Petz31.05.2010 17:08
RE: Horst Köhler Kaa31.05.2010 17:21
RE: Horst Köhler Zettel31.05.2010 17:30
RE: Horst Köhler Gorgasal31.05.2010 17:37
RE: Horst Köhler destello31.05.2010 20:35
RE: Horst Köhler Philipp31.05.2010 20:43
RE: Horst Köhler Numpy31.05.2010 21:04
RE: Horst Köhler Gansguoter31.05.2010 18:47
RE: Horst Köhler Meister Petz31.05.2010 19:39
RE: Horst Köhler Herr31.05.2010 19:23
RE: Horst Köhler Zettel31.05.2010 21:26
RE: Horst Köhler RexCramer01.06.2010 03:46
RE: Horst Köhler Gorgasal01.06.2010 11:22
RE: Horst Köhler lois jane31.05.2010 22:14
RE: Horst Köhler FTT_2.031.05.2010 23:10
RE: Horst Köhler lois jane04.06.2010 09:48
Die Reaktionen in den Medien von heute Zettel01.06.2010 08:25
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Kaa01.06.2010 09:19
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Herr01.06.2010 09:59
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Kaa01.06.2010 10:09
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Iggypop01.06.2010 11:25
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 10:07
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Herr01.06.2010 12:04
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 10:09
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Herr04.06.2010 13:55
Religion Zettel04.06.2010 14:17
RE: Religion Herr04.06.2010 22:18
RE: Religion Zettel04.06.2010 23:52
RE: Religion Herr05.06.2010 09:39
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 17:59
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute JeffDavis04.06.2010 21:09
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 10:04
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute R.A.01.06.2010 15:07
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute R.A.01.06.2010 16:27
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Philipp01.06.2010 18:36
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Inger01.06.2010 20:24
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute FTT_2.001.06.2010 23:48
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 10:02
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute Juno01.06.2010 22:07
RE: Die Reaktionen in den Medien von heute lois jane04.06.2010 09:53
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz