Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.748 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Dagny

Beiträge: 1.096

22.06.2010 09:23
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Antworten

Zitat von Nola

Zitat
Im Falle des von Ihnen genannten Blogs: Es ist ein großer Unterschied, ob ich 6000 Marines an Bord habe, oder 6000 Mann Besatzung. Marines sind für amphibische Operationen oder militärische Interventionen gedacht, die Besatzung eines Flugzeugträgers nicht. Im ersten Fall könnte die Information zB so verstanden werden, als planten die USA uU eine Landungsoperation im Arabischen Golf. Im zweiten Fall kommen allenfalls Luftangriffe in Betracht oder Maßnahmen gegen Schiffe.


Stimmt, ein wesentlicher Unterschied. Andererseits werden aus diesem Grund, lieber JeffDavis, Einzelheiten vermutlich verschleiert, was ja auch OK ist.




Mir gefaellt nicht, wie selbstverstaendlich von 6000 Mann an Bord die Rede war. Panzer und Flugzeuge an Deck mag man sehen, aber die Besatzung wird kaum am Oberdeck angetreten und gezaehlt worden sein. Kurz: 6000 Mann ist die Soll-Besatzung des Traegers, wie man bei wikipedia etc. nachlesen koennen wird. Im Gegensatz zu dem Satz 'an Deck Panzer und Flugzeuge' ist es keine Augenzeugenaussage, sondern lexikalisches Hintergrundwissen. (Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Panzer auf dem Deck eines Traegers stehen. Dazu hat man Amphibische Landungsschiffe. Ein solches mag in dem Flottenverband enthalten sein, wozu man aber nichts erfaehrt)


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Marginalie: Niebels "Eklat" Zettel21.06.2010 09:16
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist21.06.2010 11:31
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Nola21.06.2010 11:44
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Dagny21.06.2010 11:57
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" JeffDavis21.06.2010 11:59
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Ungelt21.06.2010 12:11
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Nola21.06.2010 12:23
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" JeffDavis21.06.2010 12:49
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Nola21.06.2010 13:09
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Dagny22.06.2010 09:23
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Pentas22.06.2010 09:42
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 10:33
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Pentas22.06.2010 10:47
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 11:39
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Pentas22.06.2010 13:06
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 13:35
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" R.A.22.06.2010 14:01
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Pentas22.06.2010 16:37
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 17:02
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Pentas22.06.2010 17:09
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" JeffDavis22.06.2010 17:17
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 17:46
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" JeffDavis22.06.2010 18:02
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" energist22.06.2010 18:13
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Gorgasal24.06.2010 00:34
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Dagny22.06.2010 09:24
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Ungelt21.06.2010 12:03
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Zettel21.06.2010 13:08
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Hajo21.06.2010 12:29
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Dagny22.06.2010 09:19
RE: Marginalie: Niebels "Eklat" Zettel22.06.2010 09:23
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz