Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 2.213 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Dagny

Beiträge: 1.096

08.07.2010 10:30
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Antworten

Hinterher ist es natuerlich ein leichtes zu sagen, man habe es vorher schon gewusst.

Vor dem Argentinien-Spiel wurde darueber geschrieben, wie man Messi ausschalten kann. Die Nationalmannschaft hat dann in der ersten Haelfte gegen Argentinien (aehnlich gegen England) gut gespielt, ein (fruehes) Tor erzielt und ist mit diesem Erfolg und dem Gegner mit gewachsen. Das Tor hat sie stark gemacht und hat nachdem die anderen schon angeknackst waren, die Selbstsicherheit vermittelt, welche zum 4:0 und 4:1 gefuehrt hat. Gestern ist gerade dies nicht passiert. Das Gegentor kam zu spaet um Dynamik in die Partie zu bringen.

Gegen Spanien war vor dem Spiel kaum etwas uber die Taktik zu erfahren. Mich hat bei der Pressekonferenz des DFB am Tag vor dem Spiel gestoert, dass die Deutschen erneut als Underdog ins Spiel gehen wollten. Es ist zwar wohl mittlerweile ublich, dass Trainer ihr Team als Aussenseiter kleinreden, ehe sie ins Spiel gehen. Doch mich aergert das. Wer im Halbfinale steht, der darf in realistischen Toenen davon reden, das Turnier gewinnen zu wollen. Die Betonung liegt auf wollen. Auf dem unbedingten Siegeswillen. Das ist ein bischen ewtas anderes als nur der Wunsch Gewinnen zu wollen. Es ist das, was Juergen Klinsmann mal 'Wir hauen die Polen durch die Wand' genannt hat: Das Wissen auch zu Gewinnen.

Gestern hat dieses Siegeswille, der Ehrgeiz, der Kampfgeist, die damit verbundene Lockerheit angesichts der eigenen Staerke gefehlt.

Es ist nicht immer moeglich diese Punkte abzurufen. Die Mannschaft ist ins Schwimmen gekommen, es hat die Lockerheit, das Wissen um die eigenen Staerken gefehlt. Die Spanier waren einfach besser. Besser vorbereitet, besser bei der Sache, entschlossener.


Mich wuerde sehr interessieren, wie man es hinbekaeme, 'die eigene Leistung auch in so einer Situation abrufen zu koennen' (Fussballerphrase). Wie kommt man in diesen Modus aus Leichtigkeit, Lockerheit, eigenem Koennen? Das 'im Kopf gewinnen' ?


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Zettel08.07.2010 02:04
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Uwe Richard08.07.2010 07:20
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Robert Z.08.07.2010 09:45
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 11:16
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Dagny08.07.2010 10:30
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Ungelt08.07.2010 10:50
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Dagny08.07.2010 15:32
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? R.A.08.07.2010 11:10
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Zettel08.07.2010 12:51
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? FTT_2.008.07.2010 15:40
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Dagny08.07.2010 15:42
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Gorgasal08.07.2010 16:11
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Zettel08.07.2010 16:19
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? weit weg08.07.2010 16:36
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 11:30
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? FTT_2.008.07.2010 15:32
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 15:54
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? R.A.08.07.2010 16:43
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Dagny08.07.2010 17:21
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 19:38
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 18:37
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? FTT_2.009.07.2010 21:40
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer10.07.2010 13:37
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? hubersn10.07.2010 14:52
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? FTT_2.010.07.2010 17:40
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? hubersn08.07.2010 12:19
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? Dagny08.07.2010 15:36
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? R.A.08.07.2010 16:35
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? R.A.08.07.2010 16:31
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? hubersn10.07.2010 14:58
RE: Zitat des Tages: Was war da gestern in Durban los? RexCramer08.07.2010 16:33
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz