Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 18.263 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


04.09.2010 11:29
Umfragen zu Sarrazin; Überschriften im Thread Antworten

Zitat von tekstballonnetje
http://www.infratest-dimap.de/umfragen-analysen/bundesweit/ard-deutschlandtrend/2010/september-extra/:
Zitat:So halten 53 Prozent der Befragten Thilo Sarrazin nach seinen Äußerungen als Mitglied im Vorstand der Bundesbank nicht mehr für tragbar.


Vielen Dank, lieber tekstballonnetje. Wieder einmal gründlich recherchiert, wie so viele Ihrer Beiträge!

Ich hatte mir die PDF-Datei zur September-Umfrage angesehen und darin keine Frage zu Sarrazin gefunden.

Dort ist aber der 30. 8. bis 1. 9. als Erhebungszeitraum genannt, während die von Ihnen verlinkten Daten am 2. September erhoben wurden. Also, wie es scheint, eine Nachbefragung.
Aber was für eine!

Gefragt wird nicht das Offensichtliche, was man in einem solchen Fall als Demoskop immer fragt, nämlich - so ungefähr würde ich es formulieren, wenn das meine Aufgabe wäre - :

Zitat von Frage
"Sie haben sicher von der Diskussion über die Thesen von Thilo Sarrazin gehört. Alles zusammengenommen - stimmen Sie ihm eher zu, oder stimmen Sie eher seinen Kritikern zu?"


Und dann eine Skala mit den Antwortmöglichkeiten "Stimme Sarrazin völlig zu" - "Stimme eher Sarrazin zu" - "Stimme eher Sarrazins Kritikern zu" - "Stimme völlig Sarrazins Kritikern zu". Außerdem gibt es die Möglichkeit "Habe von dieser Debatte nichts gehört; weiß nicht" zu wählen.

Dabei legt man der Hälfte der Befragten die ersten vier Antwortmöglichkeiten in der umgekehrten Reihenfolge vor, also beginnend mit "Stimme völlig Sarrazins Kritikern zu".

Wenn das wirklich nicht so oder ähnlich gefragt wurde, sondern wenn nur diese beiden Fragen zur Person Sarrazin gestellt wurden, dann wäre das schon unglaublich und würde an Manipulation grenzen.

Herzlich, Zettel



PS: Sie haben Recht, es gibt diese vielen Threads zu Sarrazin. Das ergibt sich zum einen daraus, daß ich halt zu diesem Thema viele Artikel geschrieben habe. Ich habe sie aber absichtlich nicht innerhalb desselben Threads verlinkt, weil dann Mammut-Threads entstehen, in denen man auch leicht den Überblick verliert.

Und dazu noch eine Anregung, die ich künftig auch selbst zu befolgen versuche: Möglichst die Beiträge mit einem eigenen Titel versehen, der den Inhalt kennzeichnet (statt des automatisch eingefügten ("RE: ..."). Dann würde man beim Nachsehen schneller das finden, was man sucht.

Außerdem möchte ich auf die Suchfunktion des Forums aufmerksam machen (oben in der Titelleiste).

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel28.08.2010 07:03
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker28.08.2010 10:49
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Nola28.08.2010 13:52
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zoe28.08.2010 16:19
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Nola28.08.2010 19:19
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal28.08.2010 21:08
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker28.08.2010 22:05
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel29.08.2010 02:01
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Calimero31.08.2010 13:54
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Calimero28.08.2010 11:23
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel28.08.2010 14:48
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel28.08.2010 14:59
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt28.08.2010 15:56
Jetzt wird's richtig häßlich Zettel28.08.2010 16:28
RE: Jetzt wird's richtig häßlich Calimero28.08.2010 20:41
RE: Jetzt wird's richtig häßlich Florian28.08.2010 20:53
RE: Jetzt wird's richtig häßlich vielleichteinlinker28.08.2010 22:15
RE: Jetzt wird's richtig häßlich Zettel29.08.2010 02:18
RE: Jetzt wird's richtig häßlich vielleichteinlinker29.08.2010 11:50
RE: Jetzt wird's richtig häßlich Juno28.08.2010 21:00
RE: Jetzt wird's richtig häßlich Nepumuk30.08.2010 12:12
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel28.08.2010 17:41
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? patzer28.08.2010 20:43
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Florian28.08.2010 20:46
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Uwe Richard28.08.2010 22:42
Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel29.08.2010 01:48
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? vielleichteinlinker29.08.2010 02:19
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel29.08.2010 02:31
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? vielleichteinlinker29.08.2010 03:03
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel29.08.2010 03:31
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? vielleichteinlinker29.08.2010 11:52
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? dirk29.08.2010 02:41
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Kaa31.08.2010 07:32
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Nepumuk29.08.2010 13:13
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? dirk29.08.2010 13:34
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Nepumuk29.08.2010 13:58
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Nola29.08.2010 19:15
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Gansguoter29.08.2010 15:37
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Calimero29.08.2010 16:34
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel29.08.2010 19:41
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Calimero29.08.2010 20:15
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel29.08.2010 21:21
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Calimero29.08.2010 23:46
Bild Zeitungs Leser Kaa31.08.2010 07:36
RE: Bild Zeitungs Leser Zettel31.08.2010 10:35
RE: Bild Zeitungs Leser Gorgasal31.08.2010 10:43
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? tekstballonnetje04.09.2010 09:17
Umfragen zu Sarrazin; Überschriften im Thread Zettel04.09.2010 11:29
Umfragen zu Sarrazin; Jörg Schönenborn tekstballonnetje05.09.2010 06:57
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Juno29.08.2010 23:49
RE: Und noch ein Interview notquite29.08.2010 19:36
RE: Und noch ein Interview Zettel29.08.2010 19:57
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? john j30.08.2010 16:06
RE: Warum fällt vielen Linken die rationale Diskussion so schwer? Zettel30.08.2010 16:46
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker28.08.2010 22:37
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal28.08.2010 22:57
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker29.08.2010 00:23
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal29.08.2010 20:39
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? notquite29.08.2010 20:43
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Nepumuk29.08.2010 21:16
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker29.08.2010 21:56
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal29.08.2010 22:56
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker29.08.2010 23:28
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal29.08.2010 23:45
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker30.08.2010 02:07
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal30.08.2010 10:11
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Kaa31.08.2010 07:25
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Leipziger28.08.2010 23:09
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt28.08.2010 23:52
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker29.08.2010 00:25
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt29.08.2010 00:45
mittelalterlich Kaa31.08.2010 07:20
Clans, Werte Zettel31.08.2010 11:03
RE: mittelalterlich Ungelt31.08.2010 12:30
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt28.08.2010 23:32
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel29.08.2010 02:29
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt28.08.2010 22:30
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker28.08.2010 23:49
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal30.08.2010 13:03
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Nola30.08.2010 13:53
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? RexCramer30.08.2010 14:17
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Thomas Pauli30.08.2010 14:38
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Calimero30.08.2010 18:58
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Florian30.08.2010 20:04
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gansguoter30.08.2010 21:08
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal30.08.2010 23:22
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker31.08.2010 00:10
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal31.08.2010 00:16
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel31.08.2010 01:33
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel30.08.2010 21:38
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Andi31.08.2010 00:32
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Ungelt31.08.2010 01:04
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel31.08.2010 01:08
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? vielleichteinlinker31.08.2010 13:48
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel31.08.2010 14:04
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Gorgasal31.08.2010 14:21
jüdisches Gen Kaa31.08.2010 07:45
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Nola30.08.2010 20:26
RE: Zitat des Tages: Wird Sarrazins Buch ein Bestseller? Zettel30.08.2010 14:48
Sarrazin bei Beckmann Zettel31.08.2010 00:50
RE: Sarrazin bei Beckmann RexCramer31.08.2010 01:10
RE: Sarrazin bei Beckmann monty31.08.2010 01:34
RE: Sarrazin bei Beckmann Zettel31.08.2010 02:24
RE: Sarrazin bei Beckmann RexCramer31.08.2010 03:16
Ranga Yogeshwar Zettel31.08.2010 03:58
RE: Ranga Yogeshwar Geonaut31.08.2010 10:27
RE: Ranga Yogeshwar Gorgasal31.08.2010 10:33
RE: Ranga Yogeshwar Zettel31.08.2010 10:44
RE: Ranga Yogeshwar monty31.08.2010 10:53
RE: Ranga Yogeshwar RexCramer31.08.2010 11:42
Altersstruktur der Zimmerleute Zettel31.08.2010 13:49
RE: Altersstruktur der Zimmerleute R.A.31.08.2010 14:25
RE: Altersstruktur der Zimmerleute Zettel31.08.2010 15:13
RE: Altersstruktur der Zimmerleute RexCramer01.09.2010 11:55
RE: Altersstruktur der Zimmerleute Zettel01.09.2010 12:29
RE: Ranga Yogeshwar Leibniz31.08.2010 17:39
RE: Ranga Yogeshwar Zettel01.09.2010 09:35
RE: Ranga Yogeshwar Leibniz01.09.2010 11:45
RE: Ranga Yogeshwar Robert Z.31.08.2010 13:41
RE: Sarrazin bei Beckmann Meister Petz31.08.2010 10:50
RE: Sarrazin bei Beckmann Gorgasal31.08.2010 10:52
RE: Sarrazin bei Beckmann Meister Petz31.08.2010 10:56
RE: Sarrazin bei Beckmann Gorgasal31.08.2010 11:04
RE: Sarrazin bei Beckmann Meister Petz31.08.2010 12:19
RE: Sarrazin bei Beckmann Robert Z.31.08.2010 13:37
RE: Sarrazin bei Beckmann Nepumuk31.08.2010 15:27
RE: Sarrazin bei Beckmann R.A.31.08.2010 16:25
RE: Sarrazin bei Beckmann dirk01.09.2010 00:48
RE: Sarrazin bei Beckmann Philipp01.09.2010 08:52
RE: Sarrazin bei Beckmann Zettel01.09.2010 09:43
RE: Sarrazin bei Beckmann Herr01.09.2010 11:15
Meinungspresse Zettel01.09.2010 12:26
RE: Sarrazin bei Beckmann Marriex31.08.2010 09:27
RE: Sarrazin bei Beckmann Geozentriker31.08.2010 10:50
RE: Sarrazin bei Beckmann Calimero31.08.2010 13:36
RE: Sarrazin bei Beckmann Geonaut31.08.2010 14:12
RE: Sarrazin bei Beckmann Meister Petz31.08.2010 14:19
RE: Sarrazin bei Beckmann Thomas Pauli31.08.2010 16:55
RE: Sarrazin bei Beckmann Nola01.09.2010 10:39
"Wir Journalisten mögen Menschen, die ... Chinaski01.09.2010 09:04
RE: "Wir Journalisten mögen Menschen, die ... Zettel01.09.2010 09:48
RE: "Wir Journalisten mögen Menschen, die ... Chinaski01.09.2010 10:29
RE: "Wir Journalisten mögen Menschen, die ... Robert Z.01.09.2010 20:33
RE: "Wir Journalisten mögen Menschen, die ... Philipp02.09.2010 09:03
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz