Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.551 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


13.09.2010 14:04
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Antworten

Zitat von vielleichteinlinker
Bei Wilders hab' ich immer das Problem, das er hier auf den Punkt liefert:
"Ordinary Americans object to the mosque project because currently no fewer than ten major multi-million dollar mosque projects are being planned in the United States as well as dozens in Europe, while not a single church is allowed in the kingdom of Saudi Arabia, while Jews are not even allowed to move their lips in prayer on the Temple Mount in Jerusalem, while the oldest Christians in the world, the Copts, are not free to renovate their churches, let alone to build one in Egypt. "

Das alles stimmt! Nur: Ich bin froh, dass ich in dem Teil der Welt lebe, in dem "ten" und "dozens" Moscheen gebaut werden weil es erlaubt ist. Und ich will dass das auch so bleibt und nicht, weil GW das Abendland in Gefahr sieht, hier die Moscheeverbote und Religionsgesetze seiner Hybris angepasst werden.


Hybris kann ich bei Geert Wilders nicht erkennen, lieber Vielleichteinlinker. Ich weiß auch nicht, worauf Sie das beziehen.

In der Sache bin ich (fast) Ihrer Meinung: Natürlich muß der Bau von Moscheen in Europa und in den USA erlaubt sein. (Daß Wilders ihn generell verbieten lassen will, habe ich noch nicht gelesen; will es aber nicht ausschließen. Falls er das will, dann teile ich diese Meinung jedenfalls nicht).

Ich schreibe "fast", weil das Recht, Moscheen zu bauen, nicht einschließt, daß man an jedem beliebigen Ort eine beliebig große Moschee bauen kann. Das haben wir ja seinerzeit ausführlich diskutiert.



In der Sache scheint mir aber etwas anderes zentral zu sein, was Wilders mit dem Lincoln-Zitat anspricht: Wie weit kann Freiheit für die Feinde der Freiheit gehen? Soll man beispielsweise Propaganda für die Scharia erlauben? Soll man Neonazi-Propaganda erlauben? Soll man den Kommunisten erlauben, einen "zweiten Sozialismusversuch" anzukündigen (so die Vorsitzende der Partei "Die Linke")?

Das ist für mich eine schwierige Frage. Als Liberaler bin ich für möglichst viel Freiheit, auch für deren Feinde. Als Konservativer trete ich für den Schutz dieser Freiheit ein. Wie wehrhaft darf, wie wehrhaft muß unsere Demokratie sein? Ich denke, das hängt vom Ernst der jeweiligen Bedrohung ab. Es ist eine Frage der Güterabwägung. Sagt mein liberalkonservativer Vermittlungsausschuß.



Die Zielrichtung meines Artikels war ja aber eine ganz andere: Wenn Sie den Artikel gelesen haben, werden Sie mir zustimmen, daß er keine "Hetztiraden" enthält.

Da wird wieder einmal mit denselben diffamierenden Klischees gearbeitet wie bei Sarrazin, dem man Antisemitismus unterstellt hat, nur weil er sich auf (zu einem erheblichen Teil israelische) Forschungen zur Populationsgenetik bezog.

Dagegen wehre ich mich mit Verve. Gegen diese Art, Menschen zu diffamieren. Ihnen zuzuschreiben, was sie nicht gesagt und nicht gemeint haben. Das ist Agitprop.

Herzlich, Zettel

Korrektur: "den Artikel gelesen haben" --> "die Rede gelesen haben"


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 13:19
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker13.09.2010 13:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 14:04
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:20
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 08:05
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 08:47
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 09:41
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 13:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 13:58
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:02
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 23:26
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:41
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal16.09.2010 10:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 14:01
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 14:14
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 16:15
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:03
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 14:23
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 14:10
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:05
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:32
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:23
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel15.09.2010 23:46
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker16.09.2010 00:48
Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Zettel16.09.2010 05:47
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard16.09.2010 08:51
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis C.16.09.2010 09:59
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Meister Petz16.09.2010 09:58
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal16.09.2010 10:31
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Meister Petz16.09.2010 11:20
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 12:18
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis R.A.16.09.2010 12:25
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis C.17.09.2010 10:57
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Ungelt17.09.2010 11:17
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Pirx16.09.2010 11:22
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 12:01
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Pirx17.09.2010 08:54
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 11:58
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Ungelt16.09.2010 12:08
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal19.09.2010 22:15
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard19.09.2010 23:44
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal19.09.2010 23:48
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard20.09.2010 00:06
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Zettel19.09.2010 23:47
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 23:36
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:20
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:33
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub13.09.2010 14:21
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:03
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 09:54
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 13:34
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 15:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zephir13.09.2010 14:51
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 15:09
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Nepumuk13.09.2010 15:42
Shylock und Nathan Zettel13.09.2010 16:27
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:25
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 01:37
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 08:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt14.09.2010 09:28
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 22:58
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:36
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt15.09.2010 00:25
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:43
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt15.09.2010 00:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:25
Filbinger Zettel14.09.2010 09:29
RE: Filbinger Gorgasal14.09.2010 09:39
RE: Filbinger vielleichteinlinker14.09.2010 13:34
RE: Filbinger Gorgasal14.09.2010 13:38
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" john j14.09.2010 01:28
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zephir14.09.2010 08:24
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 09:44
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz