Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 5.531 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
C.

Beiträge: 2.639


17.09.2010 10:57
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Antworten

Zitat von R.A., Gestern 12:25
Da hat es in der Tat eine Verschiebung gegeben - und zwar nur im Westen. Entscheidend war da die Gründung der Grünen.



Durch die derzeitige Beschlusslage zur Laufzeitverlängerung von KKW ist es im Hinblick auf die anstehenden Proteste humorig in den alten Archiven zu wälzen. So fortschrittsfeindlich war es zu vorgrüner Zeit nicht.

"die VR China ist ein sozialistisches Land, in dem die Atomenergie zum Wohl und im Dienste des Volkes genutzt wird, bei der deshalb, weil das unter Kontrolle der Volksmassen geschieht und nicht unter der von profitgierigen Kapitalisten, wirklich ausreichende Sicherheitsvorkehrungen getroffen sind."

'Rote Fahne' (RF) Nr.12 (24.03.1976)

In Kurzform: der Fortschritt ist ein guter Fortschritt und Technik eine gute Technik, wenn sie zum Wohl und unter der Kontrolle der Volksmassen genutzt wird.

Der Kampf gegen Technik und Fortschritt ist kein Kampf gegen Technik und Fortschritt, sondern ein antikapitalistischer Kampf. Es geht um die Zerstörung der Infrastruktur des kapitalistischen Systems, sei es Verkehrswege, sei es Energieversorgung, sei es Automobilproduktion. Mit dem "Klimawandel" werden neue Höhen erklommen. (Es ist ja kein Geheimnis, dass führende grüne Politiker eine maoistische Vergangenheit haben)
Und wie bekomme ich jetzt die Kurve zu Geert Wilders? Wilders ist ein neoliberaler Büttel des kapitalistischen Systems, der Minderheiten angreift, die sich der kapitalistischen Verwertungslogik entziehen. Die breite Zustimmung zu ihm oder auch zu Sarrazin sind ledigliche ein Beweis wie weit Rassismus und Faschismus* in die Mitte der Gesellschaft angekommen sind.
Wem es von dem Geschwurbel noch nicht schlecht geworden ist, hier gibt es noch mehr davon:

Zitat von Geschwurbel
So gesehen ist die rassistisch und biologistische konnotierte Hetze gegen „Leistungsverweigerer“ und (vor allem muslimische) „Ausländer“ innerhalb der kapitalistischen Krisenlogik nur folgerichtig. Die „Überflüssigen“ Menschen, der „menschliche Abfall“, den die ins Stocken geratene Kapitalverwertung ausspeit, muss auf die eine oder andere Art beseitigt werden. Hierin liegt das wahre Ausmaß dessen, was Sarrazin bereits erreich hat: Er hat faschistische (End-)Lösungsoptionen der gegenwärtigen Krise wieder diskutabel gemacht. Mehr de je muss somit konsequenter Antifaschismus diese Kausalitäten zwischen Krisenprozess und Faschismus thematisieren und die krisengeschüttelte kapitalistische Gesellschaftsformation radikal infrage stellen. Mehr den je gilt folglich: „Wer vom Kapitalismus nicht reden will, der sollte vom Faschismus schweigen.“





*"Raschismus" durch "Faschismus" ersetzt, allerdings würde "Raschismus" anstelle von "Rassismus und Faschismus" etliche Tonnen CO2 jährlich einsparen. 17.9.2010 11:40

http://www.iceagenow.com/


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 13:19
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker13.09.2010 13:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 14:04
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:20
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 08:05
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 08:47
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 09:41
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 13:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 13:58
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:02
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 23:26
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:41
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal16.09.2010 10:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 14:01
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 14:14
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gansguoter14.09.2010 16:15
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:03
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 14:23
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 14:10
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:05
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:32
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:23
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel15.09.2010 23:46
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker16.09.2010 00:48
Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Zettel16.09.2010 05:47
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard16.09.2010 08:51
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis C.16.09.2010 09:59
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Meister Petz16.09.2010 09:58
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal16.09.2010 10:31
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Meister Petz16.09.2010 11:20
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 12:18
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis R.A.16.09.2010 12:25
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis C.17.09.2010 10:57
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Ungelt17.09.2010 11:17
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Pirx16.09.2010 11:22
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 12:01
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Pirx17.09.2010 08:54
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Herr16.09.2010 11:58
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Ungelt16.09.2010 12:08
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal19.09.2010 22:15
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard19.09.2010 23:44
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Gorgasal19.09.2010 23:48
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Uwe Richard20.09.2010 00:06
RE: Linkes und liberalkonservatives Politikverständnis Zettel19.09.2010 23:47
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Gorgasal14.09.2010 23:36
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 23:20
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:33
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub13.09.2010 14:21
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:03
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 09:54
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 13:34
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 15:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zephir13.09.2010 14:51
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel13.09.2010 15:09
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Nepumuk13.09.2010 15:42
Shylock und Nathan Zettel13.09.2010 16:27
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 00:25
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 01:37
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 08:50
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt14.09.2010 09:28
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker14.09.2010 22:58
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zettel14.09.2010 23:36
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt15.09.2010 00:25
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:43
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Ungelt15.09.2010 00:16
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" vielleichteinlinker15.09.2010 23:25
Filbinger Zettel14.09.2010 09:29
RE: Filbinger Gorgasal14.09.2010 09:39
RE: Filbinger vielleichteinlinker14.09.2010 13:34
RE: Filbinger Gorgasal14.09.2010 13:38
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" john j14.09.2010 01:28
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Zephir14.09.2010 08:24
RE: Zitate des Tages: Geert Wilders' "Hetztiraden" Blub14.09.2010 09:44
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz