Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 162 Antworten
und wurde 13.995 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Llarian

Beiträge: 4.944

25.01.2011 18:46
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Antworten

Zitat
Und ob es einen Sinn haben sollte, wenn man sein Leben aufs Spiel setzt ist etwas philiosophisch, Sie erlauben aber hoffentlich, dass die Sinnentscheidung beim (erwachsenen) Individuum liegt. Daher frage ich mich, wie Sie im Fall der verunglückten Soldatin diese Sinnentscheidung anzweifeln. Die junge Frau wusste um die Gefahr, und sie kannte ihre Kondition. Ob man sich nun als Weltumseglerin Ellen McArthur oder als junge Offiziersanwärterin in Gefahr begibt, ist deren Entscheidung, und die Bewertung des Restrisikos haben diese in ihrer Hand.


Das ist wirklich eine philosophische Frage, lieber Martin, sogar eine ganz essentielle. Und ich möchte nicht vorgeben dafür eine endgültige Antwort zu haben. Ich möchte Ihnen nur aufzeigen, welche Konsequenz diese absolute Entscheidung hat, die Sie da aufzeigen. Es bedeutet zunächst das Ende des Arbeitsschutzes. Denn ein Fabrikant kann sich ohne Probleme darauf berufen, dass seine Arbeiter das Risiko kannten. Es bedeutet ferner die Freigabe jeder Droge. Denn die Entscheidung dafür obliegt dem Individuum, das das Risiko kennt. Es bedeutet in letzter Konsequenz sogar, dass ein Individuum seine verfassten Rechte unwiederbringlich aufgeben kann, wenn es das bewusst tut. Ich kann nicht sagen, ob das falsch ist, genausowenig wie ich sagen kann, das das richtig ist. Was es auf jeden Fall ist, ist eine Frage mit extremen Konsequenzen. Ich weiss nicht, ob Sie bereit sind, diese Konsequenzen zu tragen, lieber Martin, wenn Sie das sind, dann gebe ich Ihnen aus ihrer philosophischen Betrachtung recht. Aber ich bitte dann auch mit den Konsequenzen leben zu wollen und nicht nur in diesem speziellen Falle. Ich würde Sie dann libertär nennen, eine Geisteshaltung, zu der ich mich in letzter Konsequenz bis heute nicht bekennen konnte, auch wenn ich davon ziemlich angezogen bin.

Zitat
Es ist weder notwendig Segelsport zu betreiben, noch in 80% der Fälle sich in ein Auto zu setzen und am Verkehr teilzunehmen. Notwendig ist tatsächlich wenig im Leben.


Nun ist aber schon ein Unterschied zwischen beruflichen Erfordernissen und dem Privatleben. In ihrem Privatleben dürfen Sie in 500 Meter Höhe ohne Sicherung Seil tanzen. Wenn ein Arbeitsvertrag ihnen das vorschriebe, sähe die Welt ganz anders aus. Natürlich wird hier immer darauf eingehämmert, es handele sich um Soldaten. Schon. Und natürlich ist es gefährlicher an scharfen Waffen zu arbeiten als zu kellnern. Aber die Grenze zieht man auch da, sonst könnten wir auch russisches Roulette mit den Soldaten spielen, damit sie ihre Angst vor dem Tod überwinden.

Zitat
Wenn der erste Unfall überhaupt passiert, erhöht sich in Ihrer Statistik die Wahrscheinlichkeit um unendlich Prozent.


Das ist die Singularität des ersten Ereignisses, die danach nie wieder gilt. Wir haben hier 6 Unfälle, das ist schon ne ganze Menge, das wird vermutlich für einfach Signifikanz ausreichen. Ich bin sogar ziemlich sicher, wenn man statt Sterbetafeln Unfallstatistiken nebenlegen würde, man die 100% deutlich überschreiten wird. Aber ich möchte ihr nächstes Stichwort gerne aufgreifen:

Zitat
Es gibt in Deutschland jedes Jahr hunderte von Arebitsunfällen mit Todesfolge. Was macht den Unfall der Soldatin für Sie so einzigartig, und warum interessieren Sie alle anderen hunderte so wenig?


Nun, an dieser Stelle reden wir über einen spezifischen. Niemand hat gesagt, dass die anderen weniger wichtig sind. Die anderen werden übrigens nahezu alle untersucht. Und in der Regel hat es Konsequenzen. Übrigens, ihre "hunderte" sind real ungefähr noch etwa 270 im Jahr (was übrigens vor allem dem geschuldet ist, dass man in der Industrie eben nicht mehr mit "bischen was passiert immer" weiterkommt.). Auf 40 Millionen Beschäftigte. Würde man die 6 Toten auf besagte 14500 Ausbildung für repräsentativ bewerten, so wäre die Entsprechung unter der Annahme dass der Lehrgang ein Jahr dauert, mehr als 15.000 Tote pro Jahr. Wir haben 270. Da sind einfach Welten zwischen. Das Unterschiede da sind, ist naheliegend, keine Frage das der Bund gefährlicher ist als die Tätigkeit in einem Blumengeschäft. Aber Steigerungsfaktor 60 ? Für mein Gefühl ist das einfach ein bischen viel, obwohl ich, dass gebe ich ehrlich zu, nicht einmal genau sagen kann, welcher Faktor vertretbar wäre. Ich finds viel. Und ich frage mich welcher Faktor vertretbar wäre. Die simple Antwort wäre: Soviel wie eben nötig. Und wer definiert was nötig ist ? Wäre 1.000 vertretbar ? Oder 5.000 ?


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Zettel22.01.2011 12:48
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gansguoter22.01.2011 13:19
Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian22.01.2011 14:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max22.01.2011 15:51
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Nonkonformist22.01.2011 16:10
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian22.01.2011 17:10
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero22.01.2011 18:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 13:01
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 13:51
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 15:55
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 16:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 17:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:16
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 19:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 01:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max24.01.2011 01:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 17:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal24.01.2011 17:51
RE: Soldatinnen Llarian24.01.2011 18:25
RE: Soldatinnen Gorgasal24.01.2011 21:45
RE: Soldatinnen Llarian24.01.2011 22:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.24.01.2011 18:35
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 21:04
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max25.01.2011 05:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 18:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 18:42
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max26.01.2011 09:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 19:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin26.01.2011 22:26
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 23:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max27.01.2011 11:50
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Dagny29.01.2011 00:30
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero24.01.2011 09:30
Berufsarmee Zettel24.01.2011 11:33
RE: Berufsarmee Calimero24.01.2011 11:53
RE: Berufsarmee Kallias24.01.2011 12:15
RE: Berufsarmee Zettel24.01.2011 12:37
RE: Soldatinnen Popeye24.01.2011 12:04
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 17:48
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 20:55
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 22:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 23:28
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 01:16
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 08:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 18:46
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 22:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 18:47
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal26.01.2011 20:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 00:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 00:59
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal27.01.2011 09:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 18:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal27.01.2011 20:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 22:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin26.01.2011 22:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 23:49
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin27.01.2011 10:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 19:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin27.01.2011 22:33
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 23:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin28.01.2011 08:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 16:51
Kleiner Nachtrag Llarian28.01.2011 17:02
RE: Kleiner Nachtrag Martin28.01.2011 23:03
RE: Kleiner Nachtrag Llarian29.01.2011 13:32
RE: Kleiner Nachtrag Martin29.01.2011 22:30
RE: Kleiner Nachtrag Llarian30.01.2011 02:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max28.01.2011 17:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 18:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max28.01.2011 19:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 21:36
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max29.01.2011 02:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Nonkonformist26.01.2011 08:17
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max26.01.2011 09:50
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Thomas Pauli26.01.2011 10:15
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel26.01.2011 15:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel26.01.2011 15:46
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Thomas Pauli27.01.2011 10:21
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Dagny29.01.2011 00:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel29.01.2011 00:30
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero26.01.2011 23:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist26.01.2011 12:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch C.26.01.2011 13:12
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist26.01.2011 13:17
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal26.01.2011 13:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero24.01.2011 22:56
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 00:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 08:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 10:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch vielleichteinlinker25.01.2011 13:35
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal25.01.2011 13:56
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.27.01.2011 15:13
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch C.27.01.2011 17:01
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye23.01.2011 17:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 18:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye23.01.2011 18:37
Soldatinnen Zettel23.01.2011 18:48
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 21:21
RE: Soldatinnen Gorgasal23.01.2011 21:38
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 22:09
RE: Soldatinnen Gorgasal23.01.2011 22:13
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 22:18
RE: Soldatinnen Zettel23.01.2011 22:45
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 23:29
RE: Soldatinnen fedchan24.01.2011 02:19
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 20:05
Krieg Zettel23.01.2011 20:43
RE: Krieg Llarian24.01.2011 00:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gansguoter07.02.2011 21:13
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero07.02.2011 21:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye07.02.2011 21:59
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix08.02.2011 08:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero09.02.2011 01:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.09.02.2011 11:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye09.02.2011 22:05
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Rayson09.02.2011 23:34
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix10.02.2011 06:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gansguoter10.02.2011 08:31
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix11.02.2011 08:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 15:28
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 16:14
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel23.01.2011 16:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:07
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 22:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch vielleichteinlinker24.01.2011 00:36
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 08:33
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero23.01.2011 12:30
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 12:35
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 12:57
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:55
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 15:21
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 16:10
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre stefanolix23.01.2011 13:01
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:36
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:46
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Dagny24.01.2011 04:38
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre FTT_2.024.01.2011 23:51
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist28.01.2011 19:12
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero28.01.2011 19:53
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist28.01.2011 21:12
Meine eigene Wehrzeit Dagny29.01.2011 00:06
RE: Meine eigene Wehrzeit Rayson29.01.2011 00:10
RE: Meine eigene Wehrzeit Calimero29.01.2011 07:57
RE: Meine eigene Wehrzeit energist29.01.2011 10:01
Segelausbildung Dagny29.01.2011 13:36
RE: Segelausbildung energist29.01.2011 14:31
RE: Segelausbildung Calimero29.01.2011 15:38
RE: Segelausbildung Dagny29.01.2011 16:09
RE: Segelausbildung Calimero29.01.2011 16:37
RE: Segelausbildung Popeye29.01.2011 16:56
RE: Segelausbildung Dagny29.01.2011 18:44
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist30.01.2011 09:17
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gansguoter30.01.2011 11:56
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Popeye30.01.2011 12:24
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist30.01.2011 18:23
Wie kommt man an einen Medizinstudienplatz? Gansguoter01.02.2011 19:20
RE: Wie kommt man an einen Medizinstudienplatz? Popeye01.02.2011 19:47
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre R.A.31.01.2011 11:53
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gorgasal31.01.2011 17:20
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero31.01.2011 16:47
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Thomas Pauli31.01.2011 17:08
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist13.03.2011 20:34
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz