Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 162 Antworten
und wurde 13.975 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Martin

Beiträge: 3.349

27.01.2011 22:33
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Antworten

Zitat von Llarian
[Das stimmt nicht, jedenfalls nicht was Produktionsanlagen betrifft (Verhaltensnormierung ist nicht meine Fach). Zum einen löst eine Norm erst einmal eine Vermutungswirkung aus, sie selbst ist nicht bindend. Ich kann zu jedem Zeitpunkt eine Gefährdungsanalyse nach Maschinenrichtlinie durchführen, die Norm brauche ich dafür nicht (aber sie erspart einem viel Arbeit).
Die Richtlinie ist Gesetz, die Norm nicht. Zum zweiten hat der Nutzen in der Analyse nichts verloren, da wird auch kein Nutzen ermittelt. Es wird Gefahr ermittelt. Und dann wird Gefahr durch technische Maßnahmen minimiert. Entweder unterschreite ich an irgendeinem Punkt die geforderte Sicherheit, dann habe ich gewonnen, oder ich komme an die technische Grenze. Und dann ist Ende. Ich kann nichts auf den Markt bringen, was gefährlich ist und sei es noch so nützlich.
Im Unterschied zum Nutzen ist nebenbei bemerkt, der Grad an Gefährdung halbwegs quantifizierbar. Da kann man sich Gedanken machen zu Fehlerraten, Fehlerfolgen und Wahrscheinlichkeiten machen. Ein Nutzen ist fast nicht zu packen, denn wie wollte man den Nutzen eines Computergehäuses quantifizieren ?




Lieber Llarian,

die Welt der Anlagenbauer ist vielleicht etwas eingeschränkt, und ihre Richtlinie mogelt sich um eine klare Aussage herum. Selbstverständlich tut sich der Gesetzgeber schwer, im Anlagenbau von einem Nutzen zu reden, anders als zum Beispiel im Medizingerätebereich, wo es etwas einfacher ist, von einem medizinischen Nutzen zu reden. Der Nutzen ist implizit, man geht davon aus, dass niemand eine nutzlose Maschine anschafft. Und selbstverständlöich sagt die Maschinienrichtlinie nicht, dass keine Unfälle passieren dürfen, sie gibt letztlich nur vor, Gefahren entweder zu beseitigen oder Risken zu minimieren. Die 'weichen' Punkte sind wie auch sonst 'foreseeable abnormal situations' (Gruß an die Auguren), 'conditions foreseen by the manufacturer' oder 'as far as possible', usw. Wie gesagt, wo sich die Gesetzgeber und im Schlepptau die ISO um die Nutzenfrage nicht herumgemogelt haben, ist die Risikoanalyse auch sauber und konsequent zu Ende geführt. Ich empfehle einen Blick in die ISO 14971, oder in die ISO 31000. Die letztere ist von den internationalen Gesetzgebern, außer Deutschland, stark unterstützt, und wird über den Weg der Global Harmonization Task Force ihren Weg in die Gesetze finden. Sie repräsentiert den internationalen Konsens (das gallische Dorf wird auch noch folgen).

Zitat
Entweder unterschreite ich an irgendeinem Punkt die geforderte Sicherheit, dann habe ich gewonnen, oder ich komme an die technische Grenze. Und dann ist Ende. Ich kann nichts auf den Markt bringen, was gefährlich ist und sei es noch so nützlich.

Und eben so steht es nirgendwo im 'Gesetz'. Sie müssen nach vorgegebenen Schritten das Risiko minimieren, mit allen weichen Kriterien, die ich oben zitiert habe. Und wenn Sie das Risiko minimiert haben, wobei technischen Grenzen gesetzt sein können, dann gilt das Gerät nicht als 'gefährlich', sondern das Risiko kann tortzdem 'vertretbar' sein. Sie müssen den Benutzer auf die verbleibenden Restrisiken hinweisen.

Und da sind wir bei der Gorch Fock: Ich bin sicher, dass die Rekruten auf die Restrisiken hingewiesen waren. Ansonsten unterliegt die Gorch Fock natürlich nicht der Maschinenrichtlinie, und die militärischen Risikomanagementprozesse gab es auch schon deutlich länger als diese Richtlinie. Man sollte etwas zögerlicher sein, wenn man seine Anlagenwelt auf andere Geltungsbereiche überträgt.

Gruß, Martin


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Zettel22.01.2011 12:48
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gansguoter22.01.2011 13:19
Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian22.01.2011 14:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max22.01.2011 15:51
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Nonkonformist22.01.2011 16:10
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian22.01.2011 17:10
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero22.01.2011 18:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 13:01
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 13:51
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 15:55
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 16:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 17:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:16
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 19:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 01:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max24.01.2011 01:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 17:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal24.01.2011 17:51
RE: Soldatinnen Llarian24.01.2011 18:25
RE: Soldatinnen Gorgasal24.01.2011 21:45
RE: Soldatinnen Llarian24.01.2011 22:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.24.01.2011 18:35
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 21:04
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max25.01.2011 05:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 18:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 18:42
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max26.01.2011 09:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 19:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin26.01.2011 22:26
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 23:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max27.01.2011 11:50
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Dagny29.01.2011 00:30
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero24.01.2011 09:30
Berufsarmee Zettel24.01.2011 11:33
RE: Berufsarmee Calimero24.01.2011 11:53
RE: Berufsarmee Kallias24.01.2011 12:15
RE: Berufsarmee Zettel24.01.2011 12:37
RE: Soldatinnen Popeye24.01.2011 12:04
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 17:48
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 20:55
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian24.01.2011 22:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist24.01.2011 23:28
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 01:16
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 08:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian25.01.2011 18:46
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 22:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 18:47
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal26.01.2011 20:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 00:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 00:59
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal27.01.2011 09:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 18:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal27.01.2011 20:03
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 22:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin26.01.2011 22:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian26.01.2011 23:49
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin27.01.2011 10:54
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 19:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin27.01.2011 22:33
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian27.01.2011 23:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin28.01.2011 08:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 16:51
Kleiner Nachtrag Llarian28.01.2011 17:02
RE: Kleiner Nachtrag Martin28.01.2011 23:03
RE: Kleiner Nachtrag Llarian29.01.2011 13:32
RE: Kleiner Nachtrag Martin29.01.2011 22:30
RE: Kleiner Nachtrag Llarian30.01.2011 02:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max28.01.2011 17:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 18:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max28.01.2011 19:20
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian28.01.2011 21:36
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max29.01.2011 02:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Nonkonformist26.01.2011 08:17
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch max26.01.2011 09:50
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Thomas Pauli26.01.2011 10:15
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel26.01.2011 15:41
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel26.01.2011 15:46
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Thomas Pauli27.01.2011 10:21
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Dagny29.01.2011 00:23
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel29.01.2011 00:30
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero26.01.2011 23:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist26.01.2011 12:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch C.26.01.2011 13:12
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch energist26.01.2011 13:17
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal26.01.2011 13:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero24.01.2011 22:56
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 00:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Martin25.01.2011 08:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye25.01.2011 10:52
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch vielleichteinlinker25.01.2011 13:35
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal25.01.2011 13:56
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.27.01.2011 15:13
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch C.27.01.2011 17:01
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye23.01.2011 17:53
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 18:11
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye23.01.2011 18:37
Soldatinnen Zettel23.01.2011 18:48
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 21:21
RE: Soldatinnen Gorgasal23.01.2011 21:38
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 22:09
RE: Soldatinnen Gorgasal23.01.2011 22:13
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 22:18
RE: Soldatinnen Zettel23.01.2011 22:45
RE: Soldatinnen Uwe Richard23.01.2011 23:29
RE: Soldatinnen fedchan24.01.2011 02:19
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero23.01.2011 20:05
Krieg Zettel23.01.2011 20:43
RE: Krieg Llarian24.01.2011 00:57
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gansguoter07.02.2011 21:13
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero07.02.2011 21:38
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye07.02.2011 21:59
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix08.02.2011 08:37
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Calimero09.02.2011 01:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch R.A.09.02.2011 11:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Popeye09.02.2011 22:05
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Rayson09.02.2011 23:34
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix10.02.2011 06:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gansguoter10.02.2011 08:31
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch stefanolix11.02.2011 08:18
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 15:28
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 16:14
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Zettel23.01.2011 16:27
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Llarian23.01.2011 19:07
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch Gorgasal23.01.2011 22:09
RE: Noch keine Affäre. Aber auch kein Freispruch vielleichteinlinker24.01.2011 00:36
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 08:33
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero23.01.2011 12:30
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 12:35
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 12:57
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:55
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 15:21
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist23.01.2011 16:10
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre stefanolix23.01.2011 13:01
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:36
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Uwe Richard23.01.2011 13:46
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Dagny24.01.2011 04:38
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre FTT_2.024.01.2011 23:51
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist28.01.2011 19:12
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero28.01.2011 19:53
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist28.01.2011 21:12
Meine eigene Wehrzeit Dagny29.01.2011 00:06
RE: Meine eigene Wehrzeit Rayson29.01.2011 00:10
RE: Meine eigene Wehrzeit Calimero29.01.2011 07:57
RE: Meine eigene Wehrzeit energist29.01.2011 10:01
Segelausbildung Dagny29.01.2011 13:36
RE: Segelausbildung energist29.01.2011 14:31
RE: Segelausbildung Calimero29.01.2011 15:38
RE: Segelausbildung Dagny29.01.2011 16:09
RE: Segelausbildung Calimero29.01.2011 16:37
RE: Segelausbildung Popeye29.01.2011 16:56
RE: Segelausbildung Dagny29.01.2011 18:44
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Nonkonformist30.01.2011 09:17
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gansguoter30.01.2011 11:56
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Popeye30.01.2011 12:24
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist30.01.2011 18:23
Wie kommt man an einen Medizinstudienplatz? Gansguoter01.02.2011 19:20
RE: Wie kommt man an einen Medizinstudienplatz? Popeye01.02.2011 19:47
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre R.A.31.01.2011 11:53
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Gorgasal31.01.2011 17:20
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Calimero31.01.2011 16:47
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre Thomas Pauli31.01.2011 17:08
RE: Marginalie: Keine Bundeswehr-Affäre energist13.03.2011 20:34
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz