Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 178 Antworten
und wurde 12.856 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Stefanie

Beiträge: 606

22.02.2011 10:26
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Antworten

Zitat von Zettel
Ich meine in dem Artikel aber etwas Anderes: Guttenberg will dem Publikum ja weismachen, daß das gar keine Plagiate sind, sondern nur Fehler:

Zitat
Und so ist es, daß man nach ... man den Blick dann zurückwirft und feststellt, man hat sechs, sieben Jahre an einer solchen Arbeit geschrieben und hat in diesen sechs, sieben Jahren möglicherweise an der einen oder anderen Stelle - an der einen oder anderen Stelle auch zuviel - auch teilweise den Überblick über die Quellen verloren


Hier spekuliert er meines Erachtens darauf, daß sein Publikum überwiegend nicht weiß, wie eine wissenschaftliche Arbeit entsteht.




Das ist gut möglich, dass er darauf spekuliert oder aber auch nur die Schiene fährt, ich werfe was hin, räume Fehler ein und nehme so den Wind aus den Segeln. Von letzterem gehe ich eher aus. Auch denke ich nicht, dass ihm wirklich eine Mehrheit die Darstellung glaubt. Zumal abzuschreiben ja auch ein Fehler ist und dass er das getan hat, bestreitet er ja überhaupt nicht. Er sagt nur halt nicht, ich habe über weite Strecken abgeschrieben. Das ist doch alles Musik. Der Spiegel online schrieb bemerkenswerter Weise von Befreiungsschlag

Zu Guttenberg ist eine Wand geworden und der politische Gegner kann sich nur noch den Kopf einrennen. Wenn die weiter nachkarren, werden bis auf wenige unparteiische - im wörtlichen Sinne - sich denken, er hat doch gesagt, dass er Fehler machte und nun muss gut sein. Zu Guttenberg ist durch mit der Nummer und selbst wenn ihm Bayreuth offiziell wegen Täuschung die Doktorwürde aberkennt, ist das Spiel gelaufen. Da wird vielleicht die Opposition noch mal versuchen, das verwenden zu können, aber hat keine Munition mehr, weil zu Guttenberg sagte ja, er habe gravierende Fehler gemacht und den Leuten das reicht. Der Sachverhalt ist für die Menschen nicht so gravierend, als dass das jetzt weitere Konsequenzen haben müsste, weil es eben auch mit seiner politischen Arbeit nicht unmittelbar zu tun hat. - die Schiene, auf die ja auch die Kanzlerin setzt.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 08:33
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 08:58
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 09:29
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 10:01
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads patzer22.02.2011 10:09
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads C.22.02.2011 12:26
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads R.A.22.02.2011 13:15
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads isildur22.02.2011 14:24
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Westfale22.02.2011 14:46
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Kallias22.02.2011 10:23
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 10:26
Plagiate anderswo, Doping usw. Zettel22.02.2011 10:49
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. R.A.22.02.2011 11:01
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. stefanolix22.02.2011 11:09
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. notquite22.02.2011 11:14
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. C.22.02.2011 12:50
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Thomas Pauli22.02.2011 11:22
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Martin22.02.2011 11:34
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Stefanie22.02.2011 12:24
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Florian22.02.2011 12:51
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Thomas Pauli22.02.2011 13:16
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. vielleichteinlinker22.02.2011 13:23
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Reader22.02.2011 13:47
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Rayson22.02.2011 13:24
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. C.22.02.2011 14:31
right or wrong, my country Nilfisk22.02.2011 19:21
RE: right or wrong, my country Zettel22.02.2011 19:57
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Friedrich23.02.2011 07:33
RE: right or wrong, my country Nilfisk23.02.2011 22:23
RE: right or wrong, my country vielleichteinlinker23.02.2011 23:02
RE: right or wrong, my country Zettel23.02.2011 23:46
RE: right or wrong, my country Friedrich24.02.2011 07:50
RE: right or wrong, my country Reader24.02.2011 09:46
RE: right or wrong, my country Gorgasal24.02.2011 10:12
RE: right or wrong, my country Gorgasal24.02.2011 10:22
RE: right or wrong, my country C.24.02.2011 12:24
RE: right or wrong, my country R.A.24.02.2011 13:45
RE: right or wrong, my country C.24.02.2011 22:40
RE: right or wrong, my country stefanolix25.02.2011 07:20
RE: right or wrong, my country Nola24.02.2011 20:46
RE: right or wrong, my country Martin24.02.2011 20:59
RE: Plagiate anderswo, Doping usw. Dagny22.02.2011 13:12
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads energist22.02.2011 14:29
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads vielleichteinlinker22.02.2011 14:57
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Friedrich22.02.2011 15:05
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads vielleichteinlinker22.02.2011 15:57
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads isildur22.02.2011 16:23
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads energist23.02.2011 10:01
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Dagny22.02.2011 11:21
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gorgasal22.02.2011 10:32
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 10:36
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gorgasal22.02.2011 10:40
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 10:44
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads vielleichteinlinker22.02.2011 10:43
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick22.02.2011 11:17
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads notquite22.02.2011 11:25
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Reader22.02.2011 13:41
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zephir22.02.2011 13:43
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Westfale22.02.2011 14:08
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick22.02.2011 17:52
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 18:16
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads focion22.02.2011 19:17
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter22.02.2011 19:21
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zephir22.02.2011 20:00
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 21:17
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter22.02.2011 21:32
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 22:03
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 22:14
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel22.02.2011 22:28
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 22:31
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter22.02.2011 22:33
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz22.02.2011 22:49
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Stefanie22.02.2011 22:56
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz23.02.2011 10:30
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Friedrich23.02.2011 14:58
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter22.02.2011 23:08
Neue Enthüllungen über "zu Guttenberg" danielphoffmann22.02.2011 18:19
RE: Neue Enthüllungen über "zu Guttenberg" notquite22.02.2011 18:24
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Hans Hütt23.02.2011 07:38
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Hans Hütt23.02.2011 07:41
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Reader23.02.2011 09:39
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel23.02.2011 10:24
Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Hurz23.02.2011 08:48
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 09:59
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel23.02.2011 10:11
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 10:31
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel23.02.2011 12:20
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag notquite23.02.2011 12:25
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 12:47
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 12:43
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel23.02.2011 13:05
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 13:28
Ist jetzt "die Wissenschaft befleckt"? Zettel23.02.2011 14:09
RE: Ist jetzt "die Wissenschaft befleckt"? vielleichteinlinker23.02.2011 14:12
RE: Ist jetzt "die Wissenschaft befleckt"? Martin23.02.2011 15:16
RE: Ist jetzt "die Wissenschaft befleckt"? vielleichteinlinker23.02.2011 15:52
RE: Ist jetzt "die Wissenschaft befleckt"? C.23.02.2011 16:11
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag C.23.02.2011 14:34
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 20:22
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag notquite23.02.2011 20:28
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag vielleichteinlinker23.02.2011 20:30
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag notquite23.02.2011 20:39
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag DrNick23.02.2011 20:59
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 20:54
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag C.23.02.2011 21:09
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag danielphoffmann23.02.2011 21:12
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 21:16
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie23.02.2011 21:13
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag RexCramer24.02.2011 01:01
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel24.02.2011 08:09
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag stefanolix24.02.2011 09:02
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Reader24.02.2011 09:52
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Gorgasal24.02.2011 10:15
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag stefanolix24.02.2011 10:37
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel24.02.2011 11:18
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Gorgasal24.02.2011 11:29
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag RexCramer24.02.2011 14:36
Verwarnung Wamba24.02.2011 15:11
RE: Verwarnung RexCramer24.02.2011 15:29
RE: Verwarnung Zettel24.02.2011 15:46
RE: Verwarnung RexCramer24.02.2011 15:58
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Gorgasal24.02.2011 16:32
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Friedrich24.02.2011 18:01
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag R.A.24.02.2011 18:25
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Frank Böhmert24.02.2011 10:49
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie24.02.2011 11:07
Fischer, Schäuble Frank Böhmert24.02.2011 11:33
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel24.02.2011 11:35
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie24.02.2011 12:08
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Friedrich24.02.2011 11:38
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag RexCramer24.02.2011 14:28
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Stefanie24.02.2011 14:34
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag RexCramer24.02.2011 15:24
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag RexCramer24.02.2011 15:10
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Leibniz23.02.2011 21:45
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag stefanolix23.02.2011 21:55
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag Zettel23.02.2011 22:00
RE: Aufheben der Promotion durch öffentlich-rechtlichen Vertrag vielleichteinlinker23.02.2011 22:17
Aufheben der Ungewissheit durch öffentlich-rechtlichen Vergleichsvertrag Hurz23.02.2011 11:58
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads notquite23.02.2011 12:13
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads vielleichteinlinker23.02.2011 14:56
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Florian23.02.2011 16:17
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel23.02.2011 16:35
GuttenhEimer Reader23.02.2011 17:54
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz24.02.2011 23:15
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel25.02.2011 05:20
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick25.02.2011 08:24
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel25.02.2011 10:31
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick25.02.2011 13:24
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel25.02.2011 13:48
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick25.02.2011 14:45
Frege Zettel25.02.2011 15:13
RE: Frege DrNick25.02.2011 22:06
RE: Frege Leibniz25.02.2011 22:57
RE: Frege Zettel26.02.2011 05:54
RE: Frege DrNick26.02.2011 11:11
RE: Frege Leibniz26.02.2011 23:35
RE: Frege Zettel27.02.2011 04:42
RE: Frege Gorgasal27.02.2011 10:48
RE: Frege Leibniz27.02.2011 22:15
RE: Frege DrNick28.02.2011 10:46
RE: Frege Zettel26.02.2011 11:36
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel26.02.2011 05:11
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz25.02.2011 10:03
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel25.02.2011 05:10
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick05.03.2011 11:15
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel05.03.2011 12:25
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick05.03.2011 13:29
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel05.03.2011 13:34
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick07.03.2011 16:40
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Zettel07.03.2011 17:57
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick08.03.2011 09:08
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter08.03.2011 09:52
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz08.03.2011 11:10
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter08.03.2011 16:57
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Leibniz08.03.2011 21:23
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter08.03.2011 22:01
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads DrNick08.03.2011 16:23
RE: Kelkheimer Rede; "Zurückgeben" des Doktorgrads Gansguoter08.03.2011 16:37
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz