Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 3.031 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Techniknörgler

Beiträge: 2.586

28.09.2011 23:37
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Antworten

Zitat von Llarian

Zitat von Zettel
Das hat unsere Gesellschaft schon geprägt; es ist auch einer der Faktoren bei unserer demographischen Entwicklung.


Manchmal hat man den Eindruck, lieber Zettel, das sie den 68ern und ihren diversen Nebenereignissen alles Elend dieser Welt anhängen wollen. Aber hier liegen Sie wirklich völlig daneben. Und überschätzen die gute Frau Schwarzer auch massiv. Die derzeitige Auflage der "Emma" liegt bei um die 50.000 oder anders gesagt: Völlig unbedeutend. Rein statistisch gesehen gibt es unter 40 Millionen deutschen Frauen schon mehrere hunderttauend lesbische Frauen. Wenn man jetzt davon ausgeht, dass der allergrösste Teil der Emma-Auflage an diese Frauen verkauft wird, ist der Einfluss auf nicht von vorneherein lesbische Frauen marginal bis irrelevant. Demographisch fehlen uns jedes Jahr hunderttausende (!) neue Babys, da die Menge der Radikalfemnistinnen vollkommen uninteressant.

Irgendwie hat man den Eindruck, dass Frau Schwarzer eine ideale Projektionsfigur vorstellt, auf die sich Frustration und Schuld abbilden lässt. Sie ist auch ein dankbares Ziel, nicht besonders attraktiv, nicht schutzbedürftig, streitsam und noch dazu der Meinung, dass die Hälfte der Bevölkerung ihren Verstand in der Hose hat. Das macht einen natürlich zur Hassfigur. Nur eben auch zur weit überschätzten. Wenn Alice Schwarzer wirklich nennenswerten Einfluss auf die Gesellschaft hätte und nicht den Pausenclown in Talkshows geben müsste, dann wäre Pornographie nicht etwas, was heute selbst Schüler konsumieren, dann gäbe es in Deutschland nicht jedes Jahr tausende von Importbräuten, dann würde ihre Zeitung nicht am Rande der Existenz vor sich hinvegetieren.




Nun, ich denke damit beschreiben Sie den Ist-Zustand. Aber der Einfluss des "lesbischen Kampf-Feminismus" war wohl mal größer. Er hat sich nicht durchgesetzt gegenüber der Natur, zumindest nicht langfristig. Auch nicht genug um Pornos zu verbieten. Als man es versuchte hatte diese ins Privatleben eindringende Strömung ihren Zenit wohl schon erreicht und ging in den Senkflug über. Vielleicht nicht was Forderungen für den öffentlichen Raum angeht, wie zum Beispiel Frauenquoten im Berufsleben oder der Politik, aber zumindest im Hinblick auf die Fähigkeit ins intimste Privatleben junger Frauen (und Männer) einzudringen, es sozusagen zu penetrieren ;-)


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel28.09.2011 15:02
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos FAB.28.09.2011 15:32
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel28.09.2011 16:10
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Rayson28.09.2011 20:07
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos dirk28.09.2011 16:11
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos isildur28.09.2011 16:55
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel28.09.2011 22:40
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos isildur28.09.2011 23:08
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel28.09.2011 23:19
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos isildur28.09.2011 23:52
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Llarian28.09.2011 23:20
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Techniknörgler28.09.2011 23:37
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Llarian28.09.2011 21:47
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos dirk29.09.2011 08:33
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos stefanolix28.09.2011 21:56
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos dirk29.09.2011 08:36
Freud Zettel28.09.2011 22:26
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos danielphoffmann28.09.2011 19:56
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Urlauber28.09.2011 21:06
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Llarian28.09.2011 21:56
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Urlauber28.09.2011 22:22
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Llarian28.09.2011 23:00
Hinweis Zettel28.09.2011 23:04
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Urlauber28.09.2011 23:09
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Loki29.09.2011 01:52
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos stefanolix28.09.2011 22:01
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel28.09.2011 22:57
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Rayson28.09.2011 23:48
Maischberger, Gauss Zettel29.09.2011 00:17
RE: Maischberger, Gauss Rayson29.09.2011 00:57
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos energist30.09.2011 14:52
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel30.09.2011 15:06
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos christianhannover28.09.2011 22:37
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Herr29.09.2011 01:20
RE: Zitat des Tages: Maischberger, Muschis, Machos Zettel29.09.2011 02:41
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz