Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 7.752 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Juno

Beiträge: 332

11.11.2011 18:52
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Antworten

Zitat
Aber der Trick des ausgekochten Politikers Papandreaou hatte mit Demokratie ungefähr so viel zu tun wie das Reuebekenntnis des Reineke Fuchs gegenüber König Nobel mit echter Reue.



Über die Motive Papandreous werden die Historiker wahrscheinlich noch lange diskutieren. Es gibt allerdings einen interessanten Präzedenzfall in seiner Biographie. Als er 2004 von Kostas Simitis die Führung der ausgelaugten Pasok übernehmen sollte, setzte Papandreou durch, dass darüber das ganze Volk abstimmen konnte.

In einem Interview nach diesem Plebiszit beschrieb er seine Überlegungen damals so:

Zitat
my whole approach was “OK, now we must renew”. And not just the party, but also the political system and, most of all, what I might call the “political way” – the way we do politics, from which people had become more and more alienated...
I said that I would like to be elected not only by the party central committee, which was a throwback to a more hierarchical party, I wanted immediately to make politics more participatory and direct.

I proposed, and it was accepted, that we change our party constitution before I was elected so that the leader would be elected directly by the public; both the membership of the party and non–members. We opened up the polling stations to everybody who wanted to vote, somewhat like a primary.

...We didn’t have a category of “registered supporters”. But this immediately raises the issue: what forms of relationship should a voter have with political parties? We wanted to experiment with something new. We said: “Let’s see what happens if we open up the polling to a wider public”. Would this mobilise people? Would they want to participate? Is this something that could work? We were happily surprised. Over one million voters participated in a country of around ten million. It wasn’t as if I had someone who was running against me, instead it became almost like a plebiscite in favour of direct democracy. People said that they want to be able to participate, and many today call it just that – a plebiscite. For us it was a profound moment, and coming away from this we understood that we have to make major changes to allow voters to participate much more.
http://www.opendemocracy.net/democracy-o...ndreou_2255.jsp



Einiges spricht dafür, dass bei dem studierten Soziologen Papandreou neben der ausgebufften Machttaktik auch idealistische Vorstellungen von neuen Formen der politischen Partizipation eine Rolle gespielt haben. Dass ein noch so idealistisch gedachtes Referendum in der aktuellen Situation nichts mit seriöser Demokratie zu tun hätte, steht auf einem anderen Blatt.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Europas Krise Zettel03.11.2011 15:55
RE: Europas Krise isildur03.11.2011 17:42
RE: Europas Krise Gansguoter03.11.2011 18:14
RE: Europas Krise Erling Plaethe03.11.2011 21:40
RE: Europas Krise Urlauber03.11.2011 22:35
RE: Europas Krise Calimero03.11.2011 22:48
RE: Europas Krise Erling Plaethe04.11.2011 14:27
RE: Europas Krise Calimero04.11.2011 14:56
RE: Europas Krise Erling Plaethe04.11.2011 15:16
RE: Europas Krise R.A.04.11.2011 12:23
RE: Europas Krise JeffDavis04.11.2011 20:08
RE: Europas Krise Florian04.11.2011 22:34
RE: Europas Krise JeffDavis04.11.2011 23:07
RE: Europas Krise Florian05.11.2011 00:23
RE: Europas Krise JeffDavis05.11.2011 10:05
Integration Zettel05.11.2011 11:15
RE: Integration Erling Plaethe05.11.2011 13:07
RE: Europas Krise Gorgasal05.11.2011 12:08
RE: Europas Krise Rapsack04.11.2011 13:35
RE: Europas Krise R.A.04.11.2011 14:36
RE: Europas Krise Zettel05.11.2011 10:47
RE: Europas Krise Gorgasal05.11.2011 12:12
RE: Europas Krise Zettel05.11.2011 14:31
RE: Europas Krise Gorgasal05.11.2011 17:31
RE: Europas Krise PPQ05.11.2011 17:41
RE: Europas Krise Zettel05.11.2011 17:52
RE: Europas Krise Florian05.11.2011 18:39
RE: Europas Krise Blub05.11.2011 14:05
Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Zettel05.11.2011 12:47
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Herr05.11.2011 13:23
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei C.05.11.2011 14:03
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Zettel05.11.2011 14:21
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Erling Plaethe05.11.2011 15:05
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Michel05.11.2011 23:45
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei C.09.11.2011 14:45
RE: Zitat des Tages: Habermas' Mahnung; Papandreous Trickserei Juno11.11.2011 18:52
RE: Europas Krise R.A.08.11.2011 19:26
RE: Europas Krise Techniknörgler08.11.2011 20:45
RE: Europas Krise Gorgasal08.11.2011 23:43
RE: Europas Krise PPQ09.11.2011 09:24
RE: Europas Krise Rayson08.11.2011 23:52
RE: Europas Krise Gorgasal08.11.2011 23:56
RE: Europas Krise Rayson09.11.2011 00:04
RE: Europas Krise Erling Plaethe09.11.2011 10:21
RE: Europas Krise SG09.11.2011 16:31
RE: Europas Krise Erling Plaethe10.11.2011 00:41
RE: Europas Krise WasIstLiberal?10.11.2011 09:59
America and China must crush Germany into submission Reader10.11.2011 12:34
RE: America and China must crush Germany into submission Erling Plaethe10.11.2011 13:09
RE: America and China must crush Germany into submission Michel12.11.2011 15:00
RE: America and China must crush Germany into submission Erling Plaethe12.11.2011 16:24
RE: Europas Krise WasIstLiberal?10.11.2011 12:36
Europas Krise (3): Europa von unten R.A.09.11.2011 12:35
RE: Europas Krise Gorgasal10.11.2011 08:40
RE: Europas Krise Martin10.11.2011 10:32
Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Zettel11.11.2011 14:59
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Calimero11.11.2011 15:11
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Dagny11.11.2011 16:05
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes R.A.11.11.2011 16:25
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Juno11.11.2011 19:33
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes R.A.11.11.2011 20:36
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes DrNick11.11.2011 21:48
Der Aufstieg des Abendlandes Zettel12.11.2011 05:58
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Erling Plaethe12.11.2011 09:38
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Gorgasal11.11.2011 21:58
RE: Europas Krise (4): Der Niedergang des Abendlandes Florian12.11.2011 11:54
Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt R.A.11.11.2011 18:13
RE: Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt Calimero11.11.2011 20:20
RE: Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt R.A.11.11.2011 20:45
RE: Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt Calimero11.11.2011 20:59
RE: Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt Gorgasal11.11.2011 20:46
RE: Europas Krise (5): Der echte Tiefpunkt JeffDavis11.11.2011 20:58
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz