Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 8.240 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


25.04.2012 01:22
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Antworten

Zitat von Zettel
Wenn Marine Le Pen sagt, daß der FN sich als die eigentliche Opposition etablieren möchte, dann meint sie nicht, daß man Vereinbarungen mit den konservativen Parteien trifft oder gar mit ihnen koaliert, sondern daß man bisherige Wähler der Konservativen für den FN gewinnen will; so, wie es umgekehrt jetzt Sarkozy mit Wählern des FN versucht.

Ergänzend dazu ein Artikel, der gerade in der Internetausgabe des Nachrichtenmagazins Le Point erschienen ist. Darin wird eine dreistufige Strategie des FN gegenüber Sarkozys UMP beschrieben:

* "Alerter les 6,4 millions d'électeurs frontistes du fait que Nicolas Sarkozy est en réalité un ennemi" - den 6,4 Millionen Wähler des FN vor Augen führen, daß Nicolas Sarkozy in Wahrheit ein Feind ist.

* Es im Juni mit vielleicht 15 Abgeordneten in die Nationalversammlung schaffen. Die Hoffnungen ruhen auf den sogenannten triangulaires; das ist die Situation in solchen Wahlkreisen, in denen ein Kandidat der Linken, einer der UMP und einer des FN es in den zweiten Wahlgang schafft (anders als bei den Präsidentenwahlen sind das nicht nur die ersten beiden, sondern alle, die mindestens 12,5 Prozent erreichen. Sie können sich aber aufgrund von Absprachen zugunsten eines anderen Kandidaten zurückziehen, wie das traditionell Kommunisten und Sozialisten gegenseitig tun). - Wahrscheinlich ist diese Erwartung zu hoch gegriffen; sie ist das Maximum des für den FN Erreichbaren. Aber einige Abgeordnete könnten es doch werden (insofern korrigiere ich das, was ich in einem früheren Beitrag geschrieben habe; da wußte ich noch nicht, daß am Sonntag in 23 der 588 Wahlkreise Le Pen die meisten Stimmen bekommen hatte; in weiteren 93 die zweitmeisten).

* In der Nationalversammlung und vor allem auf kommunaler und regionaler Ebene einzelne Abgeordnete der UMP zum Übertritt in den FN bewegen - weil diese mit Sarkozys Kurs unzufrieden sind; weil sie um ihre Wiederwahl fürchten u.a.

Dieser Artikel bestätigt, lieber Erling Plaethe, das, was ich geschrieben hatte: Für Marine Le Pen ist die UMP kein potentieller Partner, sondern sie will sie schwächen, um an ihre Stelle zu treten.

Was andere auch wollen; vor allem die Zentristen in Bayrous MoDem, aber auch in anderen Parteien und Strömungen. Nach Sarkozys Niederlage könnte das gesamte nichtlinke Lager in Bewegung kommen; und davon hofft Le Pen zu profitieren.

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Frankreichs Wahljahr 2012 Zettel21.04.2012 05:01
(2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Zettel21.04.2012 22:07
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Ulrich Elkmann21.04.2012 23:09
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Zettel22.04.2012 00:12
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Hausmann22.04.2012 00:36
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Ulrich Elkmann22.04.2012 03:09
Griff ins Faß ;-) Zettel22.04.2012 05:25
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Zettel22.04.2012 05:08
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Erling Plaethe22.04.2012 10:47
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Noricus22.04.2012 13:32
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Erling Plaethe22.04.2012 14:57
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang AldiOn22.04.2012 14:50
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Erling Plaethe22.04.2012 15:05
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang AldiOn22.04.2012 15:12
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Erling Plaethe22.04.2012 16:29
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Ulrich Elkmann22.04.2012 15:25
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Calimero22.04.2012 16:39
RE: (2) Letzte Informationen vor dem ersten Wahlgang Erling Plaethe22.04.2012 20:56
RE: Frankreichs Wahljahr 2012 FTT_2.022.04.2012 11:28
RE: Frankreichs Wahljahr 2012 Zettel22.04.2012 13:49
(3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel22.04.2012 15:15
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Tiefseetaucher22.04.2012 18:23
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel22.04.2012 18:36
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse AldiOn22.04.2012 18:54
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel22.04.2012 19:30
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Noricus22.04.2012 20:15
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel22.04.2012 21:28
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Erling Plaethe22.04.2012 21:43
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse C.22.04.2012 21:50
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel22.04.2012 22:08
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse AldiOn23.04.2012 00:02
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel23.04.2012 03:18
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Noricus23.04.2012 06:39
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel23.04.2012 18:48
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Erling Plaethe23.04.2012 19:56
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel23.04.2012 20:38
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel24.04.2012 04:31
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Florian24.04.2012 14:52
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Erling Plaethe24.04.2012 20:52
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel25.04.2012 00:29
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel25.04.2012 01:22
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Erling Plaethe25.04.2012 07:03
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel25.04.2012 15:56
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse FTT_2.025.04.2012 16:05
RE: (3) Internetpolizei und erste Ergebnisse Zettel25.04.2012 16:43
(4) Live-Ticker Zettel22.04.2012 17:39
Doch eine Sensation? Zettel22.04.2012 19:28
RE: (4) Live-Ticker Zettel23.04.2012 23:17
RE: Frankreichs Wahljahr 2012 FTT_2.023.04.2012 10:50
RE: Frankreichs Wahljahr 2012 Zettel23.04.2012 18:41
RE: Frankreichs Wahljahr 2012 Rayson23.04.2012 19:15
(5) Warum Sarkozy keine Chance mehr hat Zettel29.04.2012 07:37
(6) Die große Debatte heute Abend Zettel02.05.2012 07:38
RE: (6) Die große Debatte heute Abend Zettel02.05.2012 14:43
RE: (6) Die große Debatte heute Abend FTT_2.002.05.2012 15:23
RE: (6) Die große Debatte heute Abend Zettel02.05.2012 18:50
RE: (6) Die große Debatte heute Abend R.A.03.05.2012 10:38
RE: (6) Die große Debatte heute Abend Zettel03.05.2012 18:50
RE: (6) Die große Debatte heute Abend SF-Leser03.05.2012 19:28
RE: (6) Die große Debatte heute Abend AldiOn03.05.2012 22:39
RE: (6) Die große Debatte heute Abend Emulgator04.05.2012 10:14
RE: (6) Die große Debatte heute Abend FTT_2.002.05.2012 15:28
RE: (6) Die große Debatte heute Abend Zettel02.05.2012 18:27
(7) Blick auf die Debatte Zettel03.05.2012 07:42
RE: (7) Blick auf die Debatte FTT_2.004.05.2012 00:14
RE: (7) Blick auf die Debatte Zettel04.05.2012 02:52
RE: (7) Blick auf die Debatte Zettel05.05.2012 07:12
RE: (7) Blick auf die Debatte Zettel04.05.2012 05:58
RE: (7) Blick auf die Debatte Zettel05.05.2012 01:03
(8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung Zettel06.05.2012 11:39
RE: (8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung Erling Plaethe06.05.2012 12:30
RE: (8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung AldiOn06.05.2012 14:01
Woher kommen die Schätzungen? Zettel06.05.2012 17:08
RE: (8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung Florian06.05.2012 17:07
RE: (8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung FTT_2.007.05.2012 10:24
RE: (8) Sarkozys erstaunlicher Aufschwung Zettel07.05.2012 11:44
(9) Hollandes Sieg: Kleiner Liveticker Zettel06.05.2012 17:41
RE: (9) Hollandes Sieg: Kleiner Liveticker Zettel07.05.2012 03:08
Das Ergebnis aus Israel Zettel07.05.2012 14:00
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz