Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 9.267 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
stefanolix

Beiträge: 1.959

21.08.2012 10:50
RE: Hundeerziehung Antworten

Zitat von Uwe Richard im Beitrag #81
Zitat von Gansguoter im Beitrag #79
"Der junge Rassehund des passionierten Jägers hatte im Januar eine Joggerin im Kottenforst angegriffen und mehrfach gebissen. In den Augen des 70 Jahre alten Angeklagten und seines Verteidigers war dies jedoch allein die Schuld der 50-Jährigen. ...

Die joggende Ärztin sei ihm und seinem damals neun Monate alten Weimaraner auf einem schmalen und uneinsehbaren Weg plötzlich entgegengekommen. "Der Hund war erschrocken und hat deshalb so gehandelt", hatte der Jäger berichtet. Sein Verteidiger Bernd van Sambeck behauptete, die Joggerin habe "einfach nicht aufgepasst" und den Hund dadurch so erschreckt, dass es zu einer "Instinkthandlung" gekommen sei."

Und das, obwohl der Hund von einem Polizeihundetrainer ausgebildet worden ist.

http://www.general-anzeiger-bonn.de/loka...icle837385.html

Das Bemerkenswerte an dem Fall scheint mir, dass der Hundehalter keine Verantwortung für sein Tier zu übernehmen bereit war und vermutlich bis heute nicht einsieht, dass er für sein Tier verantwortlich ist, für dessen Taten haften muss. Eine mir unverständliche Haltung, die den Leinenzwangfreunden unnötig Munition liefert.


Wenn der Joggerin auf einem schmalen Waldweg plötzlich ein Hund entgegenkommt und sofort zubeißt, kann sie überhaupt nicht »aufpassen«. Ich sehe da kein Fehlverhalten. Was will sie denn in dieser Situation noch tun?

Der Halter hat die Pflicht und Schuldigkeit, sein Tier immer im Blick zu behalten und gegebenenfalls sofort zur Ordnung zu rufen. Wenn er das nicht kann, ist er als Halter ungeeignet. Wenn er keine entsprechende Haftpflichtversicherung hat oder wenn diese nicht zum Ausgleich des Schadens bereit ist, muss er selbst zahlen (Ergänzung: hiermit meine ich den Schadensersatz und das Schmerzensgeld, nicht die Geldstrafe, die er vom Gericht aufgebrummt bekommen hat).

Die Rechte der Bürger (Wanderer, Läufer, Jogger etc.) müssen einfach höher gewichtet werden, als die Rechte eines Haustiers. Man stelle sich vor, dass diesem Hund ein Kind im Grundschulalter entgegengekommen wäre, das seinen Eltern gerade einmal ein kleines Stück vorausgelaufen ist (in diesem Alter liegt keine Verletzung der Aufsichtspflicht vor). Das wäre dann für sein ganzes Leben durch Narben gezeichnet, nur weil ein Hundehalter sein Tier nicht im Griff gehabt hat.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Marginalie: Hunde auf Waldwegen Zettel26.07.2012 19:30
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Herr26.07.2012 19:55
Mensch und Hund Zettel26.07.2012 23:44
RE: Mensch und Hund Paul27.07.2012 02:30
RE: Mensch und Hund Fluminist27.07.2012 09:55
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 12:13
Hund und Mensch Llarian27.07.2012 10:42
RE: Mensch und Hund Elmar27.07.2012 11:29
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 12:25
RE: Mensch und Hund Paul28.07.2012 03:32
RE: Mensch und Hund Frankenstein28.07.2012 14:31
RE: Mensch und Hund Herr27.07.2012 12:19
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 12:56
RE: Mensch und Hund xanopos27.07.2012 13:45
RE: Mensch und Hund Frankenstein27.07.2012 14:29
RE: Mensch und Hund Kokospalme31.08.2012 14:04
RE: Mensch und Hund Zettel31.08.2012 14:54
RE: Mensch und Hund Kokospalme31.08.2012 15:05
RE: Mensch und Hund tekstballonnetje31.08.2012 15:29
RE: Mensch und Hund Vogelfrei31.08.2012 22:38
RE: Mensch und Hund isildur31.08.2012 23:00
RE: Mensch und Hund Zettel01.09.2012 00:12
RE: Mensch und Hund Vogelfrei01.09.2012 00:24
RE: Mensch und Hund Zettel01.09.2012 00:48
RE: Mensch und Hund Reisender01.09.2012 14:00
RE: Mensch und Hund Zettel01.09.2012 17:42
RE: Mensch und Hund Reisender02.09.2012 22:03
RE: Mensch und Hund Zettel03.09.2012 05:07
RE: Mensch und Hund Gansguoter27.07.2012 12:49
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 13:13
RE: Mensch und Hund Gansguoter27.07.2012 13:42
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 13:53
RE: Mensch und Hund Fluminist27.07.2012 15:15
RE: Mensch und Hund Frankenstein27.07.2012 14:08
RE: Mensch und Hund Yossarian27.07.2012 15:39
RE: Mensch und Hund Zettel27.07.2012 20:10
RE: Mensch und Hund Yossarian27.07.2012 23:31
RE: Mensch und Hund Zettel28.07.2012 00:37
RE: Mensch und Hund Llarian28.07.2012 11:09
RE: Mensch und Hund hubersn28.07.2012 15:12
RE: Mensch und Hund Frankenstein28.07.2012 14:08
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Vogelfrei27.07.2012 10:00
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian27.07.2012 10:52
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Juno26.07.2012 20:48
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe26.07.2012 20:49
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Solus26.07.2012 21:08
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Calimero27.07.2012 19:39
Hundeerziehung Zettel27.07.2012 20:17
RE: Hundeerziehung Calimero27.07.2012 20:36
RE: Hundeerziehung Gansguoter28.07.2012 11:07
RE: Hundeerziehung stefanolix28.07.2012 14:28
RE: Hundeerziehung Gansguoter28.07.2012 11:08
RE: Hundeerziehung Zettel28.07.2012 18:15
RE: Hundeerziehung xanopos28.07.2012 18:48
RE: Hundeerziehung Erling Plaethe28.07.2012 21:37
RE: Hundeerziehung Gansguoter21.08.2012 07:17
RE: Hundeerziehung Hausmann21.08.2012 08:34
RE: Hundeerziehung Uwe Richard21.08.2012 09:21
RE: Hundeerziehung xanopos21.08.2012 09:59
RE: Hundeerziehung Uwe Richard21.08.2012 12:48
RE: Hundeerziehung xanopos21.08.2012 12:56
RE: Hundeerziehung Frank200021.08.2012 13:36
RE: Hundeerziehung xanopos21.08.2012 14:09
RE: Hundeerziehung stefanolix21.08.2012 10:50
RE: Hundeerziehung xanopos21.08.2012 11:04
RE: Hundeerziehung stefanolix21.08.2012 11:13
RE: Hundeerziehung Hausmann21.08.2012 12:15
RE: Hundeerziehung R.A.21.08.2012 12:40
RE: Hundeerziehung Düsentrieb21.08.2012 20:02
RE: Hundeerziehung Hausmann21.08.2012 20:28
RE: Hundeerziehung stefanolix21.08.2012 20:49
RE: Hundeerziehung Hausmann21.08.2012 21:12
RE: Hundeerziehung Vogelfrei21.08.2012 21:38
RE: Hundeerziehung stefanolix01.09.2012 20:58
RE: Hundeerziehung xanopos22.08.2012 08:56
RE: Hundeerziehung xanopos22.08.2012 12:25
RE: Hundeerziehung Düsentrieb22.08.2012 19:39
RE: Hundeerziehung xanopos22.08.2012 19:50
RE: Hundeerziehung stefanolix21.08.2012 20:44
RE: Hundeerziehung Elmar21.08.2012 12:55
RE: Hundeerziehung Fluminist21.08.2012 13:13
RE: Hundeerziehung Martin21.08.2012 14:18
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian26.07.2012 21:11
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Düsentrieb26.07.2012 21:51
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus26.07.2012 22:42
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen grenzenlosnaiv26.07.2012 22:39
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen C.26.07.2012 23:00
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Schwaeioufel26.07.2012 23:15
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 08:45
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian27.07.2012 10:44
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 10:55
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian27.07.2012 11:18
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 12:23
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Emulgator27.07.2012 11:19
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian27.07.2012 11:29
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Vogelfrei27.07.2012 12:17
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 12:25
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Emulgator27.07.2012 12:55
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 13:06
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Fluminist27.07.2012 13:15
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Zettel27.07.2012 13:25
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus27.07.2012 14:10
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe27.07.2012 18:56
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos27.07.2012 19:08
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe27.07.2012 19:55
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Calimero27.07.2012 20:14
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe27.07.2012 21:17
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus27.07.2012 22:15
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe28.07.2012 08:53
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus28.07.2012 14:24
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen stefanolix28.07.2012 14:36
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe28.07.2012 16:08
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus28.07.2012 21:02
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Erling Plaethe28.07.2012 22:56
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Noricus29.07.2012 18:04
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Gansguoter27.07.2012 13:44
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Llarian27.07.2012 17:27
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos07.08.2012 10:02
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen xanopos22.08.2012 12:52
RE: Marginalie: Hunde auf Waldwegen Emulgator22.08.2012 14:23
Schutz Zettel22.08.2012 15:47
RE: Schutz Fluminist24.08.2012 10:20
Hunde Zettel24.08.2012 15:05
RE: Schutz Uwe Richard24.08.2012 15:12
RE: Schutz Erling Plaethe24.08.2012 17:58
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz