Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 12.244 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
ratloser

19.11.2012 09:56
RE: Serie: Krieg in Nahost Antworten

Zitat von Zettel im Beitrag #1
Diese zweite Folge ist noch einmal eine Übernahme von Stratfor. Der Kommentar von George Friedman erschien heute um 15.00 Uhr. Inzwischen liegen von Stratfor weitere Analysen vor, die ich, zusammen mit zusätzlichem Material, für die nächste Folge verwenden werde.

Friedman geht u.a. auf die Zurückhaltung der üblichen Vermittler in solchen Lagen ein - allen voran die USA, sodann die Türkei und Saudi-Arabien. Das deute darauf hin, daß man kaum Spielraum für eine Vermittlung sehe.

Lediglich Ägypten tritt als Vermittler in Erscheinung; ihm käme ein Bodenkrieg in Gaza besonders ungelegen.






"Verhandlungen" zwischen der Hamas und Israel mit Ägypten als Vermittler?

Eine interessante Vision.

Leider handelt es sich nicht um einen Nachbarschaftsstreit zwischen Hamas und Israel, sondern um einen Djihad der Ummah gegen die Juden. Die Hamas ist nur das exponierteste ausführenste Organ.

Dies nicht sehen zu wollen, führt auch zu der Illusion, eine "Lösung" des Palästinenser-Problems führe zur Entspannung im Nahen Osten. Die Ummah will keine Verhandlungslösung, die Ummah will die Eliminierung Israels. Und zwar ohne wenn und aber. Dies ist das erklärte, unverrückbare Ziel. "Verhandlungen" sind lediglich taktischer Natur.

Die Hamas ist eine terroristische Gruppierung, die ihre genozidale, islamistische Agenda mit dem Ziel, Israel und die Juden zu vernichten, keineswegs verheimlicht.


Zitat
This is the Charter of the Islamic Resistance (Hamas) which will reveal its face, unveil its identity, state its position, clarify its purpose, discuss its hopes, call for support to its cause and reinforcement, and for joining its ranks. For our struggle against the Jews is extremely wide-ranging and grave, so much so that it will need all the loyal efforts we can wield, to be followed by further steps and reinforced by successive battalions from the multifarious Arab and Islamic world, until the enemies are defeated and Allah’s victory prevails. Thus we shall perceive them approaching in the horizon, and this will be known before long: “Allah has decreed: Lo! I very shall conquer, I and my messenger, lo! Allah is strong, almighty.”

....

Article Eight: The Slogan of the Hamas: Allah is its goal, the Prophet its model, the Qur’an its Constitution, Jihad its path and death for the case of Allah its most sublime belief.

(“The Charter of Allah: The Platform of the Islamic Resistance Movement”), Hamas 1988






Lediglich westliche Journalisten und Politiker verkennen den Grundkonflikt gerne illusionär.

Wie sollen "Verhandlungen" mit dieser irrationalistischen Gruppierung aussehen? Welches Ziel soll damit verfolgt werden?

Und Ägypten als Vermittler?

Zitat
The jihad against Israel “isn’t a matter of individuals, not a matter of community. It is a matter of a nation. The Arab nation, the Islamic nation.” So exclaimed Egyptian prime minister Hisham Qandil on Thursday in Gaza.



http://online.wsj.com/article/SB10001424..._LEFTTopStories


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Serie: Krieg in Nahost Zettel18.11.2012 20:21
RE: Serie: Krieg in Nahost ratloser19.11.2012 09:56
RE: Serie: Krieg in Nahost Zettel19.11.2012 10:13
RE: Serie: Krieg in Nahost Zettel19.11.2012 10:25
RE: Serie: Krieg in Nahost Martin19.11.2012 11:16
Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter Zettel19.11.2012 11:39
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter AldiOn19.11.2012 14:24
RE: Serie: Krieg in Nahost C.19.11.2012 14:46
RE: Serie: Krieg in Nahost ratloser19.11.2012 16:02
RE: Serie: Krieg in Nahost C.19.11.2012 17:01
RE: Serie: Krieg in Nahost R.A.19.11.2012 17:56
RE: Serie: Krieg in Nahost C.19.11.2012 18:36
RE: Serie: Krieg in Nahost R.A.19.11.2012 20:16
RE: Serie: Krieg in Nahost Zettel19.11.2012 17:28
RE: Serie: Krieg in Nahost C.20.11.2012 10:37
RE: Serie: Krieg in Nahost Zettel19.11.2012 18:17
Antisemitismus von links, von rechts Zettel19.11.2012 16:58
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter 12319.11.2012 19:20
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter AldiOn19.11.2012 20:08
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter Erling Plaethe19.11.2012 20:12
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter ratloser19.11.2012 20:54
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter AldiOn20.11.2012 13:56
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter Ulrich Elkmann20.11.2012 14:04
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter ratloser20.11.2012 14:22
RE: Krieg in Nahost (3): Der asymmetrische Krieg im Medienzeitalter ratloser20.11.2012 15:05
Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Zettel20.11.2012 06:26
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Störoperator20.11.2012 10:49
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion R.A.20.11.2012 11:21
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Llarian20.11.2012 11:49
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion R.A.20.11.2012 12:55
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser20.11.2012 13:00
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Pumphut20.11.2012 23:13
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 10:49
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser20.11.2012 11:48
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Pumphut20.11.2012 23:16
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion 12320.11.2012 11:20
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Zettel20.11.2012 11:59
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Gansguoter20.11.2012 12:59
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 17:17
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Zettel20.11.2012 17:30
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 17:51
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser20.11.2012 18:19
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Gansguoter20.11.2012 18:49
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Zettel20.11.2012 19:06
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 19:58
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser20.11.2012 20:08
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 21:43
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser20.11.2012 22:20
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 23:17
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Erling Plaethe20.11.2012 23:47
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.20.11.2012 23:54
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion AldiOn21.11.2012 00:27
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Erling Plaethe21.11.2012 07:46
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.21.11.2012 09:54
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Erling Plaethe21.11.2012 21:52
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.21.11.2012 23:40
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser22.11.2012 00:06
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser21.11.2012 07:35
RE: Serie: Krieg in Nahost Gansguoter20.11.2012 08:53
RE:OT:Zettel Interview patzer20.11.2012 09:21
Krieg in Nahost (5): Schwierige Verhandlungen Zettel21.11.2012 10:04
RE: Krieg in Nahost (5): Schwierige Verhandlungen Calimero22.11.2012 11:32
Anschlag in Tel Aviv Zettel21.11.2012 13:52
RE: Krieg in Nahost (5): Schwierige Verhandlungen ratloser21.11.2012 16:22
RE: Krieg in Nahost (5): Schwierige Verhandlungen C.21.11.2012 16:56
RE: Krieg in Nahost (5): Schwierige Verhandlungen AldiOn21.11.2012 17:40
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol21.11.2012 19:44
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol21.11.2012 20:44
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol21.11.2012 22:48
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion C.21.11.2012 23:33
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser22.11.2012 00:01
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Ulrich Elkmann22.11.2012 01:23
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion Vogelfrei22.11.2012 11:37
Mitgliedschaft beendet Wamba22.11.2012 15:47
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol22.11.2012 21:52
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol22.11.2012 22:04
RE: Serie: Krieg in Nahost Calimero22.11.2012 23:14
RE: Serie: Krieg in Nahost C.22.11.2012 23:30
RE: Krieg in Nahost (4): Vor der Entscheidung über eine Invasion ratloser23.11.2012 01:00
RE: Serie: Krieg in Nahost uniquolol24.11.2012 23:08
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz