Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 11.461 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
AldiOn

Beiträge: 983


03.12.2012 11:19
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Antworten

Zitat von xanopos im Beitrag #47
Zitat von xanopos im Beitrag #43

Zitat von AldiOn
Ich habe mir mal den Spaß gemacht eine ganze Reihe derartiger Grafiken zusammenzustellen: parisi1 - Die These von der menschengemachten CO2 induzierten Klimaerwärmung: ein durchschaubarer Irrtum



Woher ist diese Grafik? http://www.zum.de/Faecher/Materialien/th...lder/Beck07.jpg

Da es für Sie so ein Spaß war, können Sie mir bitte diese Grafik genauer erklären. Ist die rote Linie die CO2-Konzentration der Atmosphäre? Wenn ja, woher stammen diese Daten. Wenn nein, was ist es.


Der Charme dieser Zusammenstellung von mir liegt doch wohl eher darin, daß ich von verschiedenen Autoren Grafiken gesammelt (das trifft es) habe, die über die Hockeystick-Kurve bekannte geschichtliche Ereignisse gelegt haben. Das war die Antwort auf Ihre Frage, die ja sinngemäß lautete "So eine Grafik <<die Ihre Grafik um 1000 Jahre nach hinten verlängert>> möchte ich doch mal sehen".

Natürlich sind die 15 Jahre, die aktuell in der Diskussion sind und auch die 150 Jahre, die den Schlagteil des Hockeysticks darstellen (und auch in Ihrer Grafik zu sehen sind) für Betrachtungen des Erdklimas viel zu kurz. Wenn man sich aber die mit geschichtlichen Ereignissen unterlegten Temperaturen der letzten 1000 Jahre ansieht, sieht man eigentlich recht deutlich, daß es diese sehr gerade Linie, die der Hockeystick suggeriert, gar nicht gibt. Sehr beeindruckend wird das in Kleine Eiszeit – Wikipedia dargestellt wo es heißt:

Zitat
Die Kleine Eiszeit ist eine Erdabkühlung, die mit regionalen und zeitlichen Schwerpunkten weltweit auftrat und für Europa, später auch für Nordamerika, Russland und China und inzwischen sogar in den polaren Eisbohrkernen nachgewiesen ist. Während dieser Zeit traten häufig sehr kalte, lang andauernde Winter und niederschlagsreiche, kühle Sommer auf. Im 15. Jahrhundert fror mindestens zweimal die Ostsee komplett zu. Mitte des 17. Jahrhunderts und auch bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts drangen in den Alpen zweimal die Gletscher vor und zerstörten Gehöfte und Dörfer. Das Gletscherwachstum während der sogenannten „Kleinen Eiszeit“ war das stärkste seit der letzten langandauernden Vereisung der derzeitigen Eiszeit. Die Kanäle in den Niederlanden waren jeden Winter lange überfroren, in London fand mehrmals auf der zugefrorenen Themse ein „Frostjahrmarkt“ statt. Im Winter 1780 konnte man den Hafen von New York auf dem Eis sicher überqueren. Auf den Großen Seen in Nordamerika blieb das Eis manchmal bis zum Juni.



Ob nun diese Betrachtungsweise wissenschaftlichen Anforderungen genügt sei mal dahingestellt (wohl eher nicht). In jedem Fall wird der Hockeystick widerlegt. Mit Kunstwerken und Vulkanausbrüchen habe ich in parisi1 - Was Hendrick Avercamp, Edvard Munch, William Turner und Carl Spitzweg mit der Klimalüge zu tun haben das mal genau so gemacht.

Zitat von Calimero
Die professionelle Klimawissenschaft hat die Theorie dieses sehr engagierten Amateurs allerdings ordentlich verrissen, und spätestens seit seinem Tod 2010 ist die Sache wohl ad acta gelegt.

Und mein diesbezüglicher Blogpost mit seiner Grafik ist vom Februar 2010.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Zettel01.12.2012 05:44
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Zettel01.12.2012 07:58
Interview mit Sebastian Lüning Zettel01.12.2012 08:37
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? R.A.01.12.2012 11:20
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos01.12.2012 12:03
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Techniknörgler01.12.2012 12:30
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Calimero01.12.2012 12:37
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos01.12.2012 12:43
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? hubersn01.12.2012 16:33
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos01.12.2012 17:00
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Florian01.12.2012 17:18
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? hubersn02.12.2012 20:33
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn03.12.2012 03:24
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme04.12.2012 08:49
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn04.12.2012 11:28
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme04.12.2012 18:39
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn04.12.2012 19:16
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme05.12.2012 12:24
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn05.12.2012 16:16
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme06.12.2012 09:44
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn06.12.2012 21:54
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme07.12.2012 15:50
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Fluminist07.12.2012 16:18
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Zettel07.12.2012 17:33
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme09.12.2012 21:51
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Zettel10.12.2012 00:04
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme11.12.2012 20:05
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Fluminist10.12.2012 16:59
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? wflamme11.12.2012 08:53
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Paul11.12.2012 01:55
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn01.12.2012 21:40
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 09:40
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Paul11.12.2012 02:11
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos11.12.2012 09:21
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Ulrich Elkmann11.12.2012 15:28
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Pumphut02.12.2012 10:49
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 11:02
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn02.12.2012 13:05
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 13:16
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn02.12.2012 13:23
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Pumphut02.12.2012 13:29
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 13:39
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Calimero02.12.2012 13:50
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 13:57
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Calimero02.12.2012 14:30
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Techniknörgler02.12.2012 17:13
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 18:28
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn02.12.2012 19:02
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 19:20
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Ulrich Elkmann02.12.2012 19:46
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn02.12.2012 19:49
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Ulrich Elkmann02.12.2012 19:52
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 20:17
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos03.12.2012 09:03
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Martin03.12.2012 09:27
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Calimero03.12.2012 10:11
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos03.12.2012 10:41
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn03.12.2012 11:19
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos03.12.2012 12:00
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn03.12.2012 12:10
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos03.12.2012 12:36
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Robin03.12.2012 14:32
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? hubersn03.12.2012 23:22
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn04.12.2012 00:08
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Ulrich Elkmann04.12.2012 00:41
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn04.12.2012 01:27
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? hubersn04.12.2012 01:52
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Techniknörgler02.12.2012 16:02
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 16:39
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Techniknörgler02.12.2012 17:44
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? xanopos02.12.2012 18:39
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? hubersn02.12.2012 20:02
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Pumphut02.12.2012 21:27
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Kubix01.12.2012 22:05
RE: Bonsai-Alpen? Ulrich Elkmann01.12.2012 23:18
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Florian01.12.2012 17:25
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Noricus02.12.2012 17:21
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? AldiOn02.12.2012 17:50
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Noricus02.12.2012 18:26
RE: KKK: Schrumpft die Zugspitze auf Brocken-Höhe? Erling Plaethe02.12.2012 19:17
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz