Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 19.845 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Zettel

Beiträge: 20.200


10.01.2013 13:42
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Antworten

Zitat von Techniknörgler im Beitrag #64
Wenn man ihren Blog länger liest, dann weiß man es besser. Leute die ihren Blog nicht kennen, könnte man so leicht ein Vorurteil in den Kopf setzen, dass man nur schwer wieder los wird.


Ja, das stimmt leider, lieber Techniknörgler.

Ich stimme allem zu, was Sie in diesem Beitrag schreiben.

ACC war die beste verfügbare Theorie, als man die globale Erwärmung in den letzten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts erkannte. Es passierte dann das, was man aus vielen Forschungsgebieten kennt: Es gab einen Bandwagon-Effekt. Diese Forschung war spannend; es gab viele Drittmittel einzuwerben. Es war sozusagen ein Magnet, der viele Wissenschaftler anzog.

Es kommt in der Wissenschaftsgeschichte regelmäßig vor, daß in solchen Perioden alternative Theorien verdrängt und vernachlässigt werden. Meist ist es auch Generationenproblem. Hier waren und sind die ACC-Theoretiker überwiegend jüngere Wissenschaftler; viele mit einem Hintergrund außerhalb der Meteorologie. Die Skeptiker sind eher gelernte Meteorologen und älter.

Soweit ist das alles, wie Wissenschaft nun einmal funktioniert. Hier wird es aber überlagert durch Ideologie und politische Interessen. Wenn die "Grünen" eine Anfragen an die Bundesregierung richten, wie denn diese zum Auftreten eines Skeptikers wie Singer stehe, dann zeigt das, wie weit hier Wissenschaft ideologisch überlagert ist:

http://zettelsraum.blogspot.com/2010/11/...-rationale.html



Zu der Frage nach dem Mittelding:

Es gibt Fälle, wo Theorien einander ausschließen und nur eine stimmen kann. Das klassische Beispiel ist das ptolemäische und das kopernikanische Weltbild; Galilei hat das in seinem Dialogo sehr schön herausgearbeitet.

Aber die Regel ist das nicht. Oft erweisen sich Theorien als miteinander integrierbar. Zwei Beispiele:

Wie ist der Mond enstanden? Vor den Apollo-Flügen gab es zwei sich scheinbar ausschließende Theorien: Er ist ein "Kind der Erde", bei deren Entstehung mit entstanden; oder er wurde von der Erde "einfangen"; ein großer Asteroid.

Heute spricht sehr viel dafür, daß beides stimmt: Ein großer Asteroid schlug in die noch junge Erde ein, und aus ihm zusammen mit der dabei herausgeschleuderten Materie der Erde entstand der Mond.

Oder nehmen Sie die Theorie des Farbensehens: Da gab es im 19. Jahrhundert die Dreifarbentheorie von Young und Helmholtz und die Gegenfarben-Theorie von Hering, der von vier Grundfarben ausging. Heute weiß man, daß die eine Theorie die Typen von Rezeptoren in der Retina richtig beschreibt, die andere die Verschaltung der retinalen Ganglienzellen.



So könnte es auch beim Klima sein. Daß ACC gar keine Rolle spielt, halte ich aus den in diesem Thread schon genannten Gründen für sehr unwahrscheinlich. Aber die ACC-Theoretiker haben die klassischen Faktoren wie Sonnenaktivität und Vulkanismus, die Änderung von Meeresströmungen usw. unterschätzt. Neue Theorien wie die von Svensmark werden nicht so gewürdigt, wie sie es verdienen:

http://zettelsraum.blogspot.com/2011/06/...21-globale.html



Daß ich manchmal falsch verstanden werde, weiß ich, lieber Techniknörgler. Aber was tun? Ich kann ja nur das schreiben, was ich für richtig halte. ACC ist nun einmal keine offenbarte Wahrheit, sondern nur eine Theorie. Aber diese Forschung ist auch kein Schwindel und kein gigantischer Irrtum, wie andere zu glauben scheinen.

Herzlich, Zettel


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Klimareligion Zettel04.01.2013 05:45
RE: Klimareligion xanopos04.01.2013 09:24
RE: Klimareligion roth04.01.2013 10:01
RE: Klimareligion Emulgator04.01.2013 10:41
RE: Klimareligion wflamme04.01.2013 11:33
RE: Klimareligion Zettel04.01.2013 12:15
RE: Klimareligion xanopos04.01.2013 12:41
Rho Zettel04.01.2013 13:17
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 13:40
RE: Klimareligion Rudolf Kipp04.01.2013 16:54
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 17:59
RE: Klimareligion Rudolf Kipp04.01.2013 19:05
RE: Klimareligion Zettel04.01.2013 19:13
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 21:28
RE: Klimareligion Job04.01.2013 21:39
RE: Klimareligion Rudolf Kipp04.01.2013 22:00
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 22:41
RE: Klimareligion Zettel05.01.2013 10:21
RE: Klimareligion Erling Plaethe05.01.2013 10:29
Hurra , ich werde Millionär H_W05.01.2013 17:12
RE: Klimareligion Llarian05.01.2013 17:32
RE: Klimareligion Zettel05.01.2013 22:49
RE: Klimareligion theophil05.01.2013 23:37
RE: Klimareligion Zettel05.01.2013 23:45
RE: Klimareligion Techniknörgler06.01.2013 01:46
RE: Klimareligion wflamme04.01.2013 18:38
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 21:10
RE: Klimareligion wflamme05.01.2013 19:14
RE: Klimareligion theophil05.01.2013 23:23
RE: Klimareligion wflamme06.01.2013 10:54
RE: Klimareligion vivendi05.01.2013 22:43
RE: Klimareligion Erling Plaethe05.01.2013 10:23
RE: Klimareligion Techniknörgler05.01.2013 23:17
RE: Klimareligion theophil05.01.2013 23:26
RE: Klimareligion hubersn04.01.2013 15:04
RE: Klimareligion Quentin Quencher04.01.2013 15:49
RE: Klimareligion Doeding04.01.2013 16:24
RE: Klimareligion Rudolf Kipp04.01.2013 17:00
RE: Klimareligion Kallias04.01.2013 18:06
RE: Klimareligion theophil04.01.2013 18:11
Simulanten Zettel04.01.2013 18:20
RE: Simulanten theophil04.01.2013 21:08
RE: Simulanten Zettel04.01.2013 22:25
RE: Simulanten theophil04.01.2013 22:42
RE: Klimareligion Doeding04.01.2013 18:31
RE: Klimareligion SF-Leser04.01.2013 18:47
Klimareligion vs. -hysterie Doeding04.01.2013 09:59
RE: Klimareligion vs. -hysterie Zettel04.01.2013 12:50
RE: Klimareligion vs. -hysterie Doeding04.01.2013 16:02
RE: Klimareligion vs. -hysterie Florian04.01.2013 13:26
RE: Klimareligion vs. -hysterie Calimero04.01.2013 13:36
RE: Klimareligion rakatak04.01.2013 10:42
RE: Klimareligion vivendi04.01.2013 21:18
RE: Klimareligion uniquolol06.01.2013 13:03
Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Zettel09.01.2013 06:19
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" DST09.01.2013 07:00
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Thomas Pauli09.01.2013 11:36
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Erling Plaethe09.01.2013 21:12
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Zettel09.01.2013 21:46
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Erling Plaethe09.01.2013 22:45
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Techniknörgler10.01.2013 12:46
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Techniknörgler10.01.2013 12:57
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Zettel10.01.2013 13:42
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Erling Plaethe10.01.2013 17:04
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Emulgator10.01.2013 13:37
RE: Klimareligion Nobby10.01.2013 00:30
RE: Klimareligion Zettel10.01.2013 01:17
RE: Klimareligion Ulrich Elkmann10.01.2013 12:11
Die Lawine kommt ins Rollen: Nobby10.01.2013 16:28
RE: Klimareligion Zettel19.01.2013 03:50
RE: Klimareligion Ulrich Elkmann19.01.2013 05:26
RE: Klimareligion R.A.19.01.2013 17:31
RE: Klimareligion Erling Plaethe12.02.2013 18:02
RE: Klimareligion Techniknörgler13.02.2013 02:59
RE: Klimareligion Erling Plaethe13.02.2013 06:58
RE: Klimareligion xanopos13.02.2013 20:25
RE: Klimareligion Erling Plaethe13.02.2013 22:44
RE: Klimareligion vivendi14.02.2013 00:25
RE: Klimareligion xanopos14.02.2013 18:40
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" michael m.14.02.2013 20:10
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" xanopos14.02.2013 21:00
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Calimero15.02.2013 01:19
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" xanopos15.02.2013 19:06
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Michel15.02.2013 19:33
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Calimero15.02.2013 20:37
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" Michel15.02.2013 20:53
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" vivendi15.02.2013 01:31
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" xanopos15.02.2013 19:03
RE: Zitat des Tages: "Klarer Nachweis" vivendi15.02.2013 19:23
RE: Klimareligion Erling Plaethe14.02.2013 15:02
RE: Klimareligion xanopos14.02.2013 18:49
RE: Klimareligion Erling Plaethe14.02.2013 19:15
RE: Klimareligion xanopos14.02.2013 19:28
RE: Klimareligion TF15.02.2013 00:50
RE: Klimareligion vivendi15.02.2013 01:26
RE: Klimareligion Zettel15.02.2013 01:44
RE: Klimareligion Erling Plaethe15.02.2013 02:06
RE: Klimareligion Hausmann15.02.2013 03:14
RE: Klimareligion Erling Plaethe15.02.2013 21:28
RE: Klimareligion Ulrich Elkmann15.02.2013 23:51
RE: Klimareligion xanopos16.02.2013 09:57
RE: Klimareligion Paul16.02.2013 11:49
RE: Klimareligion xanopos16.02.2013 13:05
RE: Klimareligion Paul16.02.2013 19:47
RE: Klimareligion xanopos17.02.2013 09:07
RE: Klimareligion Noricus16.02.2013 13:11
RE: Klimareligion xanopos16.02.2013 13:27
RE: Klimareligion Noricus16.02.2013 13:31
RE: Klimareligion TF16.02.2013 17:20
RE: Klimareligion vivendi16.02.2013 19:34
RE: Klimareligion TF17.02.2013 14:42
RE: Klimareligion vivendi17.02.2013 23:20
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz