Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 12.563 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Calimero

Beiträge: 3.278


03.02.2013 14:40
RE: KKK: Dekolleté Antworten

Zitat von Zettel im Beitrag #1
Was ist ein Dekolleté wert, auf das man nicht schauen darf?

Der Spiegel-Artikel ist doch sicherlich bebildert. Mich würde mal interessieren ob Frau Dornheim tatsächlich ein dekolletiertes Oberteil trug, oder nicht. Hatte sie so eines an, also tatsächlich eins mit brustansatzfreilegendem Ausschnitt und erkennbarem Busen, dann tat sie dies selbstverständlich um die Blicke darauf zu lenken. Ansonsten wäre es sinnlos.

Zitat von Birgit Kelle
Regelmäßig bekomme ich dann das Argument zu hören: Ich mache das nur für mich. Ja, sicher, und die Erde ist eine Scheibe. Wir Frauen putzen uns nur für uns selbst raus. Wir verbringen Stunden im Fitnessstudio, vor dem Spiegel, beim Friseur und bei der Kosmetikerin, weil wir das alles nur für uns machen und nicht etwa deswegen, weil wir gerne gut aussehen. Damit uns die Männer sehen. Ich bitte all diese Frauen, einmal kurz die Frage zu beantworten, wann sie sich zuletzt für einen gemütlichen Fernsehabend mit Chips und Cola Light alleine zu Hause geschminkt, frisiert und in Schale geworfen haben? So ganz allein, nur für sich selbst.


Sollte sie Kubicki allerdings "hochgeschlossen" (im Sinne von normal - bis zum Halsausschnitt - bekleidet) gegenüber gesessen haben, wurde sein Blick dagegen erst zu dem Zeitpunkt auf ihre Oberweite gelenkt, als darüber gesprochen wurde. Und das ist ja wohl auch vollkommen normal. Hätte sie über ihre Füße geredet, wäre sein Blick auch genau dahin gegangen.

In dieser ganzen Diskussion um vermeintlichen Sexismus wird ständig der Blick aufs Dekolleté kritisiert, was ja wohl offenkundig Blödsinn ist.

Zitat von Wikipedia
Mit dem Dekolleté kann eine Frau ihre Weiblichkeit und erotische Ausstrahlung bewusst betonen. Dabei kann sie das Ausmaß der gewünschten erotischen Ausstrahlung dem Anlass angemessen mit der Tiefe ihres Dekolletés variieren, indem sie mehr oder weniger Haut zeigt.


Der Blick dorthin ist gewollt! Ein unbeachtet bleibendes Dekolleté dürfte auch so eine Art Höchststrafe für die ein solches präsentierende Dame sein.

Ansonsten dürfte bei Frau Dornheim gelten: Wer das lesen kann ist ein Sexist!

Beste Grüße, Calimero

-------------------------------------------------------
Nachdem sie den Mann verteufelt, geschwächt und entnervt hat, wird die westliche Frau wohl noch hinreichend Gelegenheit für die Feststellung bekommen, dass sie auch keinen Verteidiger mehr besitzt. - Michael Klonovsky


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
KKK: Dekolleté Zettel03.02.2013 11:50
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler03.02.2013 12:11
RE: KKK: Dekolleté C.03.02.2013 13:40
RE: KKK: Dekolleté Gorgasal03.02.2013 14:01
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler03.02.2013 15:35
RE: KKK: Dekolleté C.03.02.2013 15:52
RE: KKK: Dekolleté Fluminist03.02.2013 13:22
RE: KKK: Dekolleté Gorgasal03.02.2013 14:06
RE: KKK: Dekolleté Zettel03.02.2013 14:13
RE: KKK: Dekolleté Gorgasal03.02.2013 14:26
RE: KKK: Dekolleté Zettel03.02.2013 14:28
RE: KKK: Dekolleté dirk03.02.2013 14:41
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler03.02.2013 15:34
RE: KKK: Dekolleté IsaWolke03.02.2013 15:30
RE: KKK: Dekolleté Zettel03.02.2013 15:33
RE: KKK: Dekolleté IsaWolke03.02.2013 15:52
RE: KKK: Dekolleté C.03.02.2013 16:11
RE: KKK: Dekolleté IsaWolke03.02.2013 16:20
RE: KKK: Dekolleté Leibniz03.02.2013 22:26
RE: KKK: Dekolleté vivendi04.02.2013 00:45
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler03.02.2013 15:38
RE: KKK: Dekolleté Llarian03.02.2013 16:51
RE: KKK: Dekolleté Fluminist03.02.2013 21:28
RE: KKK: Dekolleté Kaa03.02.2013 15:06
RE: KKK: Dekolleté Fluminist03.02.2013 21:54
RE: KKK: Dekolleté Tiefseetaucher04.02.2013 07:54
RE: KKK: Dekolleté Kaa04.02.2013 08:51
RE: KKK: Dekolleté Fluminist04.02.2013 10:20
RE: KKK: Dekolleté Kaa04.02.2013 12:24
RE: KKK: Dekolleté Ulrich Elkmann04.02.2013 12:45
RE: KKK: Dekolleté Kaa04.02.2013 15:15
Dennett Zettel04.02.2013 15:26
RE: KKK: Dekolleté Calimero03.02.2013 14:40
RE: KKK: Dekolleté Thomas Pauli03.02.2013 15:27
RE: KKK: Dekolleté IsaWolke03.02.2013 15:45
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler03.02.2013 15:50
RE: KKK: Dekolleté Calimero03.02.2013 16:48
RE: KKK: Dekolleté IsaWolke03.02.2013 17:32
RE: KKK: Dekolleté Zaungast03.02.2013 17:16
RE: KKK: Dekolleté Calimero07.02.2013 15:01
Reize und Tränen Zettel07.02.2013 15:16
RE: Reize und Tränen Calimero07.02.2013 15:33
RE: KKK: Dekolleté Erling Plaethe03.02.2013 15:47
RE: KKK: Dekolleté Skorpion03.02.2013 16:50
RE: KKK: Dekolleté Juno03.02.2013 17:42
RE: KKK: Dekolleté fedchan03.02.2013 18:27
RE: KKK: Dekolleté FAB.03.02.2013 21:01
RE: KKK: Dekolleté Techniknörgler04.02.2013 00:26
RE: KKK: Dekolleté vivendi04.02.2013 09:59
RE: KKK: Dekolleté Kaa04.02.2013 10:20
RE: KKK: Dekolleté Ulrich Elkmann04.02.2013 16:29
RE: KKK: Dekolleté adder04.02.2013 17:19
RE: KKK: Dekolleté Florian04.02.2013 17:20
RE: KKK: Dekolleté Zettel04.02.2013 17:34
RE: KKK: Dekolleté adder04.02.2013 17:39
RE: KKK: Dekolleté Rayson04.02.2013 17:50
RE: KKK: Dekolleté Gansguoter05.02.2013 17:53
RE: KKK: Dekolleté Zettel06.02.2013 01:18
RE: KKK: Dekolleté Fluminist06.02.2013 11:19
RE: KKK: Dekolleté Gansguoter06.02.2013 18:14
RE: KKK: Dekolleté Zettel06.02.2013 19:02
RE: KKK: Dekolleté Fluminist04.02.2013 17:36
RE: KKK: Dekolleté Ulrich Elkmann04.02.2013 22:49
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz