Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 12.767 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Nola

Beiträge: 1.719

28.09.2013 08:55
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Antworten

Und der Westen träumt weiter:

Zitat
http://www.dradio.de/nachrichten/201309280800/1

Samstag, 28. September 2013 08:00 Uhr
UNO-Sicherheitsrat beschließt Syrien-Resolution - Ban Ki Moon: Historische Einigung
Erstmals seit Beginn der Syrien-Krise vor zweieinhalb Jahren hat sich der UNO-Sicherheitsrat auf eine Resolution geeinigt. Der heute früh einstimmig beschlossene Text verpflichtet Syrien völkerrechtlich zur Zerstörung aller Chemiewaffen. Die Resolution lässt die Möglichkeit für Sanktionen offen, sollte Damaskus nicht kooperieren. Allerdings gibt es dafür auf Druck Russlands keinen Automatismus. UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon sagte in New York, dies sei die erste hoffnungsvolle Nachricht zu Syrien seit langer Zeit. Mitte November soll nach seinen Angaben eine Friedenskonferenz in Genf stattfinden.



Hier zwei Interviews mit einem Mitglied des syrischen Nationalrat, Sadiqu Al-Mousllie, er wohnt in Deutschland und ist Mediziner in Braunschweig sowie Europa-Vertreter der "Initiative für Bürgerrechte in Syrien".

Zitat
http://www.dradio.de/nachrichten/201309280800/2

Samstag, 28. September 2013 08:00 Uhr
Syrischer Oppositioneller: UNO-Resolution beendet nicht den Bürgerkrieg
Der syrische Oppositionelle Al-Mousllie hat die Resolution des UNO-Sicherheitsrates als überfällig bezeichnet. Allerdings habe die Staatengemeinschaft nicht über das Leid der Bevölkerung und humananitäre Hilfen gesprochen, sagte Al-Mousllie im Deutschlandradio Kultur. Das Töten in Syrien werde weiter gehen. Der in Deutschland lebende Vertreter des Syrischen Nationalrats warnte vor Verzögerungen bei der Vernichtung der syrischen Chemiewaffen.



Zitat
Interview mit dem syrischen Oppositionellen Sadiqu Al-Mousllie"Assad muss mit allen Mitteln gestoppt werden"
Die syrische Opposition wirft den Regierungstruppen vor, Giftgas eingesetzt und damit 1300 Menschen getötet zu haben. Sadiqu Al-Mousllie, Mitglied im oppositionellen Syrischen Nationalrat, fordert im Interview mit Falah Elias militärisches Vorgehen gegen den syrischen Diktator.

Was erwarten Sie nun von der Weltgemeinschaft?

Al-Mousllie: Die Vergangenheit zeigt leider, dass von ihr nicht viel zu erwarten ist. Dennoch ist es unser Recht als Mitglied dieser Weltgemeinschaft, Schutz und Unterstützung von ihr zu fordern.

Das mörderische Assad-Regime muss mit allen verfügbaren Mitteln gestoppt werden. Wir fordern konkrete Aktionen gegen das Regime, um ihm das Handwerk zu legen. Wir fordern mehr Druck auf seine Unterstützer wie Russland, den Irak, Iran und seine Ablegermilizen im Libanon. Wir erwarten konkrete und effektive Hilfsaktionen für alle betroffenen Gebiete in Syrien. Insbesondere, wenn es sich um über eine Million Menschen handelt, die getötet, vermisst oder gefangen sind. Über 10 Millionen Flüchtlinge leben innerhalb und außerhalb Syriens – das ist eine große Zahl von Hilfsbedürftigen, die nur wenig bis gar nichts haben!

-------

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/2254034/

17.09.2013

(...)
Armbrüster: Herr Al-Mousllie, können Sie uns jetzt sagen, auf wessen Konto diese Angriffe mit Giftgas Ende August gehen?

Al-Mousllie: Ich möchte erst mal den Begriff Bürgerkrieg kommentieren. Ehrlich gesagt sind wir als syrische Opposition damit definitiv nicht einverstanden, denn für uns ist die ganze Geschichte ein Regime, das brutal ist. Es greift die Zivilbevölkerung an und sicherlich gibt es einige bewaffnete Gruppierungen, die sich verteidigen gegen so ein Regime. Das ist das eine.
Das andere, um auf Ihre Frage einzugehen: Das ist ein Bericht. Für uns war es schon klar, wer das gemacht hat, denn so, wie es bis jetzt gelaufen ist, ist das in einer natürlichen Schutzumgebung der Freien Syrischen Armee passiert, und das wäre absolut nicht denkbar, dass die Freie Syrische Armee oder dass die bewaffnete Opposition das macht.

Armbrüster: Was macht Sie da so sicher? Warum wäre das nicht denkbar?

Al-Mousllie: Weil die Freie Syrische Armee würde nicht ihre eigene natürliche Schutzumgebung angreifen. Da sind die Familien der Kämpfer, da sind die Verwandten der Kämpfer, die Häuser der Kämpfer. Man greift nicht seine eigene Schutzumgebung an, um irgendetwas zu provozieren, und schon gar nicht eine internationale Staatengemeinschaft, die seit zweieinhalb Jahren nur zuschaut, wie die Syrer eigentlich getötet werden. Deswegen ist das für mich sicher wie das Amen in der Kirche, dass so etwas absolut nicht denkbar von der bewaffneten Opposition kommt. Der Bericht beweist das!

-------

http://www.derwesten.de/politik/assads-g...-id6544114.html

Syrien
Assads Gegner fordern Waffen
10.04.2012 | 19:18 Uhr

Essen/Braunschweig. In allen Teilen der Welt unterstützen Exil-Syrer ihre Landsleute im Kampf gegen den Machthaber Baschar al-Assad. Der Braunschweiger Zahnarzt Sadiqu Al-Mousllie ist Mitglied des Syrischen Nationalrats und in der Opposition aktiv. Warum er jetzt nach Waffen ruft.

♥lich Nola

---------------------------

Status quo, nicht wahr, ist der lateinische Ausdruck für den Schlamassel, in dem wir stecken.
Zettel im August 2008


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Täuschen wir uns in Sachen Islam? Kallias15.09.2013 11:47
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? notquite15.09.2013 13:39
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Hiobsbote15.09.2013 21:07
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola16.09.2013 00:58
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Uwe Richard16.09.2013 06:48
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola16.09.2013 09:19
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Kritiker16.09.2013 12:53
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann16.09.2013 13:07
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Emulgator16.09.2013 13:25
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? xanopos16.09.2013 13:36
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Uwe Richard16.09.2013 13:55
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Techniknörgler16.09.2013 21:09
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Kritiker17.09.2013 12:09
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Fluminist17.09.2013 12:36
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann17.09.2013 13:07
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? R.A.17.09.2013 13:46
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? AldiOn18.09.2013 03:25
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Fluminist18.09.2013 09:40
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann18.09.2013 10:40
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? VolkerD18.09.2013 11:21
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann18.09.2013 12:10
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Thomas Pauli18.09.2013 12:56
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann18.09.2013 13:42
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Fluminist18.09.2013 12:34
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? R.A.18.09.2013 12:43
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? AldiOn18.09.2013 12:56
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? R.A.18.09.2013 13:22
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ulrich Elkmann18.09.2013 13:26
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Fluminist18.09.2013 13:50
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Thomas Pauli18.09.2013 14:45
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola17.09.2013 12:57
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola17.09.2013 16:26
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola27.09.2013 22:12
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola28.09.2013 08:00
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola28.09.2013 08:55
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Frankenstein28.09.2013 16:51
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Hiobsbote28.09.2013 18:21
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola28.09.2013 18:32
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Hiobsbote16.09.2013 21:51
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Uwe Richard17.09.2013 14:52
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Hiobsbote02.10.2013 18:01
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Rayson04.10.2013 16:40
Allgemeine Mahnung und Sanktion Techniknörgler04.10.2013 17:16
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Llarian15.09.2013 16:37
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Emulgator16.09.2013 13:01
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola22.10.2013 19:56
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Erling Plaethe22.10.2013 20:40
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola22.10.2013 20:51
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Nola29.10.2013 07:50
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? flobotron27.10.2013 21:59
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? schattenparker27.10.2013 22:39
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? schattenparker27.10.2013 22:43
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Schwaeioufel27.10.2013 22:45
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? schattenparker27.10.2013 23:04
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Schwaeioufel27.10.2013 23:06
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? schattenparker27.10.2013 23:11
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Techniknörgler28.10.2013 10:39
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? schattenparker28.10.2013 11:38
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Techniknörgler29.10.2013 08:52
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Calimero22.10.2013 20:52
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ludwig Weimer29.10.2013 09:09
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Doeding29.10.2013 09:41
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Rayson15.09.2013 19:53
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? AldiOn15.09.2013 20:08
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? uva4217.09.2013 21:59
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Martina29.09.2013 22:34
RE: Täuschen wir uns in Sachen Islam? Ludwig Weimer11.11.2013 22:22
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz