Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 15.943 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Dennis the Menace

Beiträge: 459


22.01.2015 12:30
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Antworten

Zitat von Techniknörgler im Blog
Zur treffenden Bezeichnung des grünen Milieus als esoterisch-evangelisches Beamtentum ließe sich noch viel sagen. Es sagt viel über den kulturellen Ursprung der Entwicklung des grünen Zeitgeistes aus und warum er dem Liberalismus das Potential geraubt hat. Der Liberalismus hat ja auch seinen Ursprung und seine ersten Erfolge nicht zufällig in protestantischen Gebieten gefeiert, er speist sich quasi aus dem gleichen kulturellen Kern, was nicht heißt, dass Grün und Liberal nicht zwei vollkommen unterschiedliche Strömungen wären oder die einen leicht zum anderen wechseln würden (natürlich gibt es auch hier Schnittmengen).



Ja, die Transformation liberaler Milieus in nunmehr grüne Milieus ist ein sehr interessanter Gedanke, lieber Techniknörgler. Baden-Württemberg steht für dieses "Modell". Geradezu idealtypisch insbesondere Freiburg. Das Ländle war mal 'ne sichere FDP-Bank mit viiiiel diesbezüglicher Tradition. Was waren das für schöne Aufbruchzeiten bei den Wahlkämpfen um 1970 rum (meine politische Adoleszenz) . Über diese Konversion wird nicht gerne geredet zu wenig drüber nachgedacht, weil "liberal" bei Grünens und "grün" bei bei den Liberalen jeweils ein Schmuddelkram-Image haben. Aber Wähler sind ideologisch nicht so eingemauert wie Parteimenschen, da geht ein Seitenwechsel viel lockerer vonstatten, als sich das "Offizielle" so vorstellen. Grünens gelingt es ganz gut, deutschlandweit durchaus unterschiedliche Milieus zu gewinnen und sich jeweils passend zu positionieren, was innerparteilich zu gewissen Fingerhakeleien, aber nicht zum großen Krach führt. Chapeau. Es gibt da eine gewisse Disziplin. Womöglich ist gerade das das Linke .

Zitat von Techniknörgler im Blog
„Das Traurige ist für mich, dass es weder eine linke Gesellschaftsströmung von irgendeiner Relevanz gibt, die mit einem aufklärerischen Impuls Massen begeistert, noch eine konservative Strömung, die die westlichen Werte populär verteidigen kann. Links hat sich als esoterisch-evangelisches Beamtentum etabliert, rechts als besserverdienendes Ignorantentum.“

Ein Leser an Michael Miersch, zitiert nach "Na dann ohne mich", erschienen auf der Achse des Guten am 20.01.2015, Michael Mirschs Abschiedsartikel von der Achse des Guten

Kommentar: Besser kann man es eigentlich kaum Treffen. Es ist traurig, aber wahr.



Das führt mich zu diesem von Ihnen kommentierten Kommentar, denn er macht deutlich, dass links/rechts durchaus Wanderdünen sind. Eigentlich finde ich den Kommentar deswegen nicht so gut getroffen, weil hier dem Konservativen die "westlichen Werte", dem Linken der "aufklärerische Impuls" zugeordnet wird, an dieser Stelle auch noch "rechts" mit "konservativ" ersetzend, also sozusagen komplementär unstimmig. Im Übrigen gehören aber "aufklärerischer Impuls" und "westliche Werte" historisch in DIESELBE Kiste, die Gegenüberstellung ist auch insoweit nicht stimmig. Auch die weiteren Kennzeichnungen sind weitgehend austauschbar: Besser verdienend passt auch zum esoterisch-evangelischen Beamtentum. Denn bei "besser verdienend" kommt es auf aus verschiedenen Gründen besser verdienend an, das haben Sie im Blog ja auch besprochen.

Links/rechts changiert ständig, das scheint mir das Wesentliche dabei zu sein. Nationalismus? War mal (1. Hälfte 19. Jahrh.) revolutionär, links. Der Adel (gilt allgemein als "rechts") dachte durch und durch transnational und hat die Nationalisten (der moderne Nationalismus wurde wesentlich von der fr. Revolution angefeuert - rechts? links?) bekämpft - zunächst. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde das dann anders, so nach dem Motto: If you can't beat them, join them. Nationalliberale und Bismarck fanden zusammen.

Oder ganz aktuell: Der Vizechef des Front National, M. Philippot (wird natürlich stramm-rechts verortet), ließ sich unlängst zur bevorstehenden Griechenlandwahl wie folgt vernehmen:" Je souhaite vivement la victoire de Syriza". Mme Le Pen äußert sich ebenso und wünscht den Linksradikalen viel Erfolg.

Und so weiter,und so weiter. Schnell schwirrt einem der Kopf, weil alles kreuz und quer geht. Aber gerade das ist doch das Kennzeichnende, oder?

Zitat von Techniknörgler im Blog
Eigentlich wäre es gemäß grünem Klischee das typische FDP-Klientel. Ist es aber größtenteils nicht, die Schnittmenge zwischen klassischen FDP-Wählern und AfD-Wählern ist gering und diejenigen, die sich in dieser Schnittmenge befinden, werden in der AfD immer weiter an der Rand gedrängt - und zwar von denjenigen rechten Konservativen, um die es hier eigentlich geht.



Dass in der AfD Liberalismus keine signifikante Rolle spielt, war m.E. doch von Anfang an klar. Lucke hat sich entsprechend geäußert ("ich bin kein Liberaler") - klarer geht's ja nicht. Frank Schäffler (vehementer Kritiker der EURO-Praxis, also prima facie AfD-like, hat nie mit der AfD geliebäugelt, sich also keine Illusionen gemacht - im Gegensatz zu manch einem, der sich dort mittlerweile wieder verabschiedet hat - den Ausflug hätten die sich sparen können, auch Hans-Olaf Henkel wird ja wohl alsbald Adieu sagen. Die AfD repräsentiert den ehemaligen Dregger/Strauß-Flügel der CDU/CSU, den es dort nicht mehr gibt. In dieser Marktlücke haben die ihre Chancen. Demokratiepolitisch ist das Ding völlig in Ordnung, eigentlich kein Grund zur Aufregung - auch wenn ich mit diesem Ding nichts zu tun haben will.

Zitat von Techniknörgler im Blog
Und deshalb wird die AfD aller Voraussicht nach eine bleibende Kraft in der Bundesrepublik werden und sich etablieren. Zuerst mag das ein erfrischendes Aufbrechen des grünen Mehltaus sein, aber irgendwann wird es zu einer ermüdenden Dauermehlschlacht werden, mit zwei wahrgenommenen Fraktionen in Dauerkonfrontation. Auf der einen Seite grüner, auf der anderen Seite nationalkonservativer Mehltau.



Dauerkonfrontation ist m.E. eigentlich kein Schreckgespenst, sondern das Wesen der Demokratie. Mehlschlachten sind was anderes, ob Letzteres bei den Wählern dauerhaft goutiert wird glaube ich eigentlich nicht. Die mittigen Kräfte (links-mittig, rechts-mittig sowie die kleine liberale Gemeinde (von Natur aus mittig )) sind allerdings selbst dafür verantwortlich, wenn's eng werden sollte und an den Rändern immer schriller. Siehe FDP. Durch eigene Blödheit im Schlamassel, aber das Thema ist ja durch.

Herzlichst
Dennis


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Techniknörgler20.01.2015 22:22
RE: Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Ulrich Elkmann20.01.2015 22:58
RE: Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.21.01.2015 10:52
Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls Fluminist23.01.2015 22:10
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls Ulrich Elkmann23.01.2015 22:30
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls adder24.01.2015 07:40
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls Fluminist24.01.2015 18:24
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls Frank200024.01.2015 18:58
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls adder24.01.2015 07:18
RE: Draghi, Architekt des finanziellen Tschernobyls Fluminist28.01.2015 09:35
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Doeding20.01.2015 23:01
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Ulrich Elkmann20.01.2015 23:25
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. adder21.01.2015 06:32
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. nachdenken_schmerzt_nicht21.01.2015 08:58
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Erling Plaethe21.01.2015 10:23
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.21.01.2015 10:55
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. FTT_2.021.01.2015 11:37
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200021.01.2015 13:23
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.21.01.2015 15:12
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200021.01.2015 15:16
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Erling Plaethe21.01.2015 11:41
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Eloman21.01.2015 15:26
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. adder21.01.2015 18:38
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR25.01.2015 23:02
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Dennis the Menace21.01.2015 16:52
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. JenesuispasCharly21.01.2015 19:08
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. JeffDavis21.01.2015 19:16
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Techniknörgler25.01.2015 00:03
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn22.01.2015 00:43
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Techniknörgler22.01.2015 11:04
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200022.01.2015 11:44
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.23.01.2015 12:59
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Fluminist23.01.2015 13:29
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Doeding23.01.2015 14:04
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. JeffDavis23.01.2015 15:15
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Doeding23.01.2015 16:29
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. JeffDavis23.01.2015 18:49
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Techniknörgler31.01.2015 17:45
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. FTT_2.023.01.2015 15:42
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.23.01.2015 15:48
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Fluminist23.01.2015 16:02
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank Böhmert23.01.2015 16:53
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn23.01.2015 13:45
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200023.01.2015 15:38
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.23.01.2015 15:58
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200024.01.2015 18:43
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf24.01.2015 20:27
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200024.01.2015 23:23
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf24.01.2015 23:28
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn25.01.2015 16:03
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf25.01.2015 16:52
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf25.01.2015 17:47
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn25.01.2015 18:45
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. RichardT25.01.2015 19:52
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Abifiz26.01.2015 08:10
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. RichardT27.01.2015 11:38
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf25.01.2015 22:53
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn25.01.2015 23:31
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Frank200026.01.2015 00:53
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Abifiz26.01.2015 09:39
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. nachdenken_schmerzt_nicht26.01.2015 23:01
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf25.01.2015 23:07
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. hubersn25.01.2015 23:36
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf26.01.2015 00:38
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR25.01.2015 22:30
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf25.01.2015 22:55
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. JenesuispasCharly23.01.2015 18:43
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Straub24.01.2015 18:44
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR25.01.2015 22:16
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Straub25.01.2015 22:58
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Techniknörgler31.01.2015 17:50
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR31.01.2015 23:20
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Nola01.02.2015 13:55
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.23.01.2015 12:54
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Dennis the Menace22.01.2015 12:30
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Ulrich Elkmann22.01.2015 13:56
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf22.01.2015 22:33
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Thomas Wolf23.01.2015 02:15
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Werwohlf24.01.2015 20:15
RE: Zitat des Tages. Michael Mirschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. R.A.25.01.2015 18:18
RE: Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. Doeding23.01.2015 07:32
RE: Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR30.01.2015 03:41
RE: Zitat des Tages. Michael Mierschs Abgang von der Achse des Guten. Lechts und Rinks. HR31.01.2015 01:41
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz