Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.951 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Emulgator

Beiträge: 2.758

07.04.2016 16:05
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Antworten

Zitat von Techniknörgler im Beitrag #18
Ich sehe nicht den Bezug zu meiner Antwort: Ich habe keine rechtlichen Konsequenzen fuer die Feiernden gefordert.
Ja. Trump auch nicht. Warum erzählt er dann so etwas? Und warum befassen wir uns damit? Ich habe nochmal in Ihrer Quelle geschaut, was der Grund dafür sein könnte. Alles, was er dazu in Ihrer Quelle gesagt hat, war "Not good". Das ist so richtig wie unerheblich. Es gibt eine ganze Reihe von Dingen, die "nicht gut" sind, und kein Politiker fühlt sich berufen, darauf einzugehen.

Da hängen wir mit der Diskussion ein bißchen in der Luft, weil die strittige Behauptung völlig unmotiviert ist. Aber die Motivation finde ich wichtig, weil sich daran auch die Beurteilung der Behauptung bemißt. Was soll mit der Behauptung höheres gezeigt werden? Rein "aussagenlogisch" wäre Trumps Behauptung bei diversen Szenarien wahr gewesen, aber gezeigt hätte sie jedes mal etwas anderes: Was, wenn eine ganze muslimische Gemeinde gefeiert hätte? Was, wenn es nur 2 Muslime waren, die gefeiert haben? Was, wenn diese beiden dazu noch bekannte Architekturkritiker gewesen wären? Was, wenn diese beiden gejubelt haben, weil sie einen persönlichen Streit mit jemandem im WTC hatten? Was, wenn diese Muslime selber gar nicht mehr glaubten? Das ist wie mit der Erhebungsmethodik bei Statistiken.

Zitat von Techniknörgler im Beitrag #18
Gegen unsterstellte Gefuehle kann man sich tatsaechlich nicht verteidigen. Wenn aber jemand offen jubelt und seine Emotionen offen zur Schau traegt, dann kann man dies sehr wohl als gutes Indiz fuer das vorhandensein der praesentierten Gefuehle nehmen.
Durchaus! Aber was wollen wir mit dieser Information anfangen?

Wahrscheinlich ist diese Masche Trumps Erfolgseheimnis: Genau wie seine Konkurrenten gibt er keine deutliche Programmatik ab. Aber er ist einfach erfolgreicher im Erfinden neuer "roter Heringe", die von der eigentlichen Profillosigkeit ablenken. Mit Allgemeinplätzen, Selbstverständlichkeiten und hochtrabend klingenden Tautologien wie "zuviel ist immer schlecht" und dem Lob von Dingen, die sowieso positiv besetzte Begriffe sind, ist man sich der Wählerzustimmung sicher. Daher reden so inzwischen alle Mainstream-Politiker. Von ihnen kann man sich nur erfolgreich abgrenzen, indem man neue Selbstverständlichkeiten und Irrelevanzen erfindet.


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Techniknörgler06.04.2016 11:48
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? blaumann06.04.2016 13:56
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Kallias07.04.2016 15:00
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? blaumann07.04.2016 15:06
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator06.04.2016 14:12
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Techniknörgler06.04.2016 23:30
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator07.04.2016 03:43
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Erling Plaethe07.04.2016 09:32
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator07.04.2016 11:09
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Reisender07.04.2016 13:20
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Erling Plaethe07.04.2016 16:57
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator07.04.2016 20:32
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Erling Plaethe08.04.2016 00:08
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Fluminist08.04.2016 00:39
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator08.04.2016 03:45
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Doeding08.04.2016 07:12
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Meister Petz08.04.2016 07:29
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Erling Plaethe08.04.2016 15:48
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator08.04.2016 18:01
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Erling Plaethe08.04.2016 19:29
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator08.04.2016 18:32
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Techniknörgler07.04.2016 15:32
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Emulgator07.04.2016 16:05
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Techniknörgler07.04.2016 22:34
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? AldiOn06.04.2016 15:46
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Florian07.04.2016 00:02
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? blaumann07.04.2016 01:55
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Hajo2307.04.2016 13:45
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? AldiOn07.04.2016 14:21
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? xanopos07.04.2016 14:31
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Hajo2307.04.2016 20:04
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Llarian07.04.2016 15:26
RE: Faktencheck: Haben am 11. September 2001 Muslime in den USA gejubelt? Hajo2307.04.2016 19:53
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz