Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.972 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Ulrich Elkmann

Beiträge: 10.854


02.02.2017 14:45
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Antworten

Mely Kiyak? Schreibt über einen Genossen der EsPeDe? Da war doch was? "...lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur..." Genau die.




Davon ab, steht der Riesenstaatsmann Schulz wie kein andrer: ach was: wie tausende andre, jedenfalls exemplarisch, für die Mutation einer vielleicht einmal ansatzweise guten Idee in einen byzantinischen Hydrocephalus, eine sich aus sich selbst nährende Wucherung bei gleichzeitiger kompletter Inhaltsleere, die jedes Fleckchen, auf das sie ihren Schatten wirft, anfrißt. Und die nur im Modus den permanenten Wachstums, der Ausweitung, des Noch-mehr funktiniert, und die sich als unfähig erwiesen hat, strukturelle Webfehler, von Euro über Außengrenzen über Verteidigung über Immigration auch nur anzugehen, sondern als einzige Antwort nur das sinnlose Verteilen von Anderer Leute Geld parat hat. Jede Programmatik würde da nur hinderlich im Weg stehen. Die können nicht Rückbauen, nicht einhalten, den Kurs nicht ändern.

Deswegen werden wir auch den mehltauigsten, inhaltslosesten "Wahlkampf" sehen, den dieses Land sich je geleistet hat. Programmatisch KANN die SPD gar nicht gegen irgendeinen konkreten Merkelpolitikpunkt halten, weil selbst jetzt sie damit sagen würde: wir haben id letzten 4 Jahren Mist³ gebaut: bitte deshalb uns besonders belohnen. Wenn MS so daherkommt: "„Wenn Frau Merkel... sozialdemokratische Politik macht, ist das doch schön. Daher sollten die Bürger doch besser das Original wählen – und das bin ich." - dann ist das, mal unter der Optik "Wahlkämpfer" gesehen, eine Bankrotterklärung; sogar eine doppelte, weil er ja gar nicht mitgetan hat. Es geht nur um die Simulation eines Wahlkampfs: das Ergebnis steht sowieso schon fest: Fortsetzung GroKo, mit Merkel ad Spitze, Gabriel als #2 & einer kompletten inhaltlichen Entkernung. Gut, die ist jetzt auch schon gegeben.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus01.02.2017 18:19
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator01.02.2017 19:05
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus02.02.2017 20:14
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator02.02.2017 20:55
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus02.02.2017 21:21
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung nachdenken_schmerzt_nicht03.02.2017 10:12
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus03.02.2017 16:16
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator03.02.2017 12:09
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung nachdenken_schmerzt_nicht03.02.2017 12:57
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator03.02.2017 13:42
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung nachdenken_schmerzt_nicht03.02.2017 14:37
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator03.02.2017 15:01
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Florian03.02.2017 14:17
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung nachdenken_schmerzt_nicht03.02.2017 14:49
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus03.02.2017 15:41
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Emulgator03.02.2017 17:02
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Ulrich Elkmann03.02.2017 22:10
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Florian02.02.2017 14:22
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Ulrich Elkmann02.02.2017 14:45
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Noricus02.02.2017 20:31
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Llarian02.02.2017 21:58
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Florian02.02.2017 23:59
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Werwohlf03.02.2017 00:29
RE: Schulz und der Doppelpass - Ein Gedankensprung Meister Petz03.02.2017 08:03
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz