Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 5.476 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Wullenwever

Beiträge: 27

12.02.2008 18:09
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Antworten

Zitat von Feynman
Danke für die Antwort, trotz Ihrer Zeitnot, Herr Wullenwever.

Bitte, bitte: Ist nun wieder vorbei, war sozusagen ein temporäres Problem.

In Antwort auf:
In Antwort auf:
Wer diskutiert denn zum Beispiel die Notwendigkeit, Iran auch wirklich davon abzuhalten, eine Atombombe auf Israel zu werfen?

Ja warum sollte das de Iran tun? Selbst die irrsten Machthaber handeln vernünftig. Saddam hatte 91 WMDs, aber eingesetzt hat er sie nicht, der kleine Hinweis auf die sicher folgende Vergeltung (gemeint waren taktische Atomwaffen) hat gewirkt.
Israel hat als eines der wenigen Länder Atomwaffen und ein ABM-System.


Wir haben es mittlerweile nicht mehr mit berechenbaren Diktatoren zu tun. Das ist ja gerade das Schlimme an der weltweiten Bedrohung durch Islamisten. Die Abschreckung als Instrument ist außer Kraft gesetzt, wenn ein irrationales Motiv wie das extremistisch Religiöse hinzutritt. Wen Islamisten sich selbst alle Nase lang in die Luft sprengen, dann wird auch ein Islamist an der Spitze eines Staates nicht davor zurückschrecken, (auch große) Menschenopfer hinzunehmen. Die bekommen ja schließlich alle ihre 70 Jungfrauen.

Und daher ist es auch ein Unterschied, wenn Saddam B- oder C-Waffen zur Verfügung hatte und der Iran aber Atombomben. Mass Destruction ist nicht gleich Mass Destruction. Ein paar Atombomben reichen, und Israel ist endgültig außer Gefecht gesetzt, egal, wie viele Bomben sie vorher noch abschießen können.


In Antwort auf:
Wer diskutert die Notwendigkeit z.B. China an der Invasion Taiwans zu hindern? Ein pro-taiwnanesischer deutschsprachiger Blog? Ich glaube, ich habe eine Marktlücke gefunden.


Erst mal ganz nette Idee, aber nicht tatsächlich vergleichbar. (Auch wenn es an dieser Stelle eigentlich nur wieder eine Unterstützung für mein Argument ist, denn die einzigen Schutzmächte für Taiwan sind wieder Japan und die USA.) Die Bedrohung ist nicht annähernd so akut wie für Israel.

In Antwort auf:
In Antwort auf:
dass Israel auch militärische Unterstützung von einer Schutzmacht bekäme

Israel hat das stärkste Militär im nahen Osten, welche Konflikte bahnen sich an, die eine Unterstützung erfordern würden?
In Antwort auf:
Tun sie doch eigentlich im Moment auch.

Welche Unterstützung braucht Israel im Moment?


Israel ist ein Land von 6 mio. Einwohnern. Allein die arabische Halbinsel hat 320 Millionen und wächst ständig, auch was das BIP und die Ausstattung ihrer Armeen angeht. Iran ist da noch gar nicht dabei.

Selbst wenn einige Staaten sich mit einem offenen Hass auf Israel zurückhalten, wie Ägypten und Saudi-Arabien, so ist das nur ihrer Verpflichtung gegenüber den und Vermittlung durch die (da ham wir's wieder) USA zu verdanken. Und auch in diesen Staaten wird täglich in form von Propaganda, aber auch gesellschaftlich anerkannt gegen Juden und den Zionismus gehetzt. Eine daraus auch real existierende Bedrohungslage ist nur dann zu verneinen, wenn man auch eine Bedrohungslage durch islamistischen Terror verneinen möchte. Ist 9-11 schon wieder so lange her, dass man es vergessen kann?

In Antwort auf:
Herzlich Feynman

Ebenfalls,
Wullenwever


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel03.02.2008 14:31
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? DDH03.02.2008 16:35
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? DDH03.02.2008 16:37
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Reader03.02.2008 18:54
Präsidenten und Vizepräsidenten Zettel03.02.2008 20:00
Minderheiten Zettel03.02.2008 19:03
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel03.02.2008 18:53
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Marian Wirth04.02.2008 07:49
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel04.02.2008 08:03
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? DDH04.02.2008 19:23
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel04.02.2008 19:45
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? DDH04.02.2008 21:47
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel04.02.2008 22:17
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel05.02.2008 06:04
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Marian Wirth05.02.2008 08:53
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel05.02.2008 23:09
Das CNN-Interview und das NYT-Interview widersprechen sich nicht Marian Wirth06.02.2008 01:31
Meine Bedenken gegen Obama Zettel06.02.2008 13:14
RE: Meine Bedenken gegen Obama Marian Wirth06.02.2008 16:00
Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Zettel07.02.2008 08:58
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Marian Wirth07.02.2008 10:37
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Zettel07.02.2008 12:39
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Wullenwever12.02.2008 14:14
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Feynman12.02.2008 14:50
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Wullenwever12.02.2008 16:13
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Feynman12.02.2008 16:56
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Wullenwever12.02.2008 18:09
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Feynman12.02.2008 19:23
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Wullenwever12.02.2008 20:04
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Wullenwever12.02.2008 20:07
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Feynman13.02.2008 10:06
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Zettel12.02.2008 17:25
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Marian Wirth12.02.2008 19:34
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Marian Wirth12.02.2008 19:42
RE: Obamas Rede am 5. Februar in Chicago Zettel12.02.2008 20:53
RE: Meine Bedenken gegen Obama Kaa06.02.2008 18:47
RE: Meine Bedenken gegen Obama Zettel07.02.2008 00:09
RE: Marginalie: Kennen Sie den Kandidaten Brendan O'Bama? Zettel05.02.2008 23:14
Aktuelle Ergänzung: Obama und McCain jetzt vorn Zettel04.02.2008 15:41
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz