Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.347 mal aufgerufen
Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"  
Frankfurter

Beiträge: 233

13.02.2008 10:14
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Antworten
"den Errungenschaften des kubanischen Sozialismus"

Vor zwei Jahren war ich in Cuba und habe die Errungenschaften des kubanischen Sozialismus mit eigenen Augen gesehen.

Es sind in Cuba zwei Währungen im Umlauf. Einmal der "Peso convertible", den erhält man, wenn man Devisen wie USD und Euro umtauscht. Dann gibt es noch die "Moneda nacional". Dies ist das Geld mit dem man die Löhne und Gehälter an die normalen Cubaner bezahlt. Muss ich wirklich erwähnen, dass man mit Pesos convertible wirklich alles kaufen und bezahlen kann, während man die Läden und Gaststätten, die Moneda nacional annehmen, erst mal finden muss. In der Altstadt von Havanna gibt es keine einzige Gaststätte, wo man mit Moneda nacional bezahlen kann.

Der normale Arbeitnehmer verdient umgerechnet ca. EUR 30 im Monat. Dies gilt auch für Ärzte und andere Akademiker. Die Preise in den Pesosgeschäften und Gaststätten sind etwa so hoch, wie in Deutschland, wenn nicht sogar etwas höher.

Es gibt keinen funktionierenden Nahverkehr in Havanna. Die meisten Cubaner laufen oder versuchen per Anhalter mitgenommen zu werden. Ich habe dort einen deutschen Touristen kennengelernt. Der hatte sich einen Wagen gemietet, und gerne junge, hübsche Frauen mitgenommen. Er sagte mir, für Pesos convertible kann man jede haben.

Die Altstadt von Havanna wurde zwar auf Unesco Kosten schön restauriert. Die Neustadt dagegen sieht aus, wie nach einem Bombenangriff. Die Häuser zerfallen buchstäblich. Die Folgen einer jahrzehntenlangen Vernachlässigung.

Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Zettel13.02.2008 08:24
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Frankfurter13.02.2008 10:14
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Zettel13.02.2008 16:33
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Sparrowhawk13.02.2008 17:49
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Frankfurter13.02.2008 17:53
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Sparrowhawk13.02.2008 17:56
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Frankfurter13.02.2008 18:08
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Zettel13.02.2008 18:13
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Sparrowhawk13.02.2008 18:30
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Frankfurter13.02.2008 19:46
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Zettel13.02.2008 23:44
RE: Zitat des Tages: Cuba, Adorno, Hemingway Frankfurter16.02.2008 19:11
The next maximo lider Frankfurter21.02.2008 08:25
RE: The next maximo lider Zettel21.02.2008 15:54
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz