Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.046 mal aufgerufen
Aktuelle internationale Themen  
Zettel

Beiträge: 20.200


02.09.2006 03:29
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Antworten

Vor Kurzem wurde der Bericht erneut gesendet. (Er wird offenbar immer wieder gesendet). Der Schlußsatz von Castro war: "Siempre hasta la victoria! Venceremos!" (Immer zum Sieg! Wir werden gewinnen!!)

Die Sendung zeigte einen lebhafteren Castro, als ich es aus der kurzen Szene geschlossen hatte. Er wirkte zwar greisenhaft und sehr mager, sprach aber ziemlich viel, wenn auch unkonzentriert. Zum Beispiel sagte er einen Teil dessen, was er sich aufgeschrieben hatte und las es kurz danach nochmals vor.

Zu Beginn der Sendung lag er im Bett, später setzte er sich auf den Bettrand, im Pyjama. Zunächst liefen zwei Mädchen ins Bild, die er umarmte - die Töchter von Chávez? Jedenfalls stellte ihm Chávez das kleinere als "Maria" vor.

Castro sagte, daß es ihm besser gehe und er einen ausgezeichneten Tag gehabt habe. Dann zählte er die Freiheitshelden Lateinamerikas auf, sagte die Revolution überall in Lateinamerika vorher und begann seinen Text vorzulesen, der mit "Viva Chavez" begann. Er lobte diesen und das glorreiche, mutige Volk von Venezuela und sprach von dem Bestreben von Bolivar und anderen Revolutionshelden, Lateiamerika zu einen. Man sei jetzt in einer neuen Epoche.

Chávez antwortete, er sehe diese neue Epoche überall, in Asien, Afrika und auch in Europa und natürlich Lateinamerika. Ganz Amerika freue sich, daß es Castro besser gehe. Er sei gekommen, um der Welt zu sagen, daß die Bewegung, die Castro begonnen habe, weitergetragen werde. Bis zum Sieg.



Das ist der Inhalt der Sendung, so wie ich ihn verstanden habe. Mein Spanisch ist allerdings arg eingerostet, und mit der lateinamerikanischen Aussprache (in der zum Beispiel der Name Castros ungefähr klingt wie "Fi Cad") habe ich erst Recht Schwierigkeiten. Also ohne Gewähr, was die genauen Formulierungen angeht. Dem Sinn nach glaube ich aber das Gespräch einigermaßen verstanden zu haben.



Noch eine bezeichnende Einzelheit: Der Bericht begann damit, daß Chávez einschwebte und von Raùl Castro am Flughafen begrüßt wurde. Dieser - immerhin der amitierende Präsident - war während des Besuchs von Chávez bei Fidel Castro laut cubanischer Nachrichtensendung auch anwesend. Die Kamera zeigt ihn aber kein einziges Mal. Nur Chávez sprach ihn einmal kurz an, aber man sah Raùl nicht.

Mit einem potentiellen Nachfolger des Diktators würde das TV in keiner Diktatur der Welt so umgehen.



Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Bilder aus Cuba Zettel15.08.2006 13:58
RE: Bilder aus Cuba Sparrowhawk15.08.2006 16:17
RE: Bilder aus Cuba Zettel15.08.2006 17:32
Zur VAR, Libyen etc. Sparrowhawk15.08.2006 20:08
RE: Zur VAR, Libyen etc. Zettel15.08.2006 23:19
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Zettel29.08.2006 15:13
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Sparrowhawk29.08.2006 16:12
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Reader29.08.2006 22:37
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Zettel29.08.2006 23:09
Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Zettel02.09.2006 01:06
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Zettel02.09.2006 03:29
Die Meldung ... Zettel02.09.2006 15:22
RE: Die Meldung ... Zettel02.09.2006 18:47
RE: Die Meldung ... Reader02.09.2006 19:55
RE: Die Meldung ... Sparrowhawk02.09.2006 21:22
RE: Die Meldung ... Zettel03.09.2006 15:11
RE: Die Meldung ... Sparrowhawk03.09.2006 15:26
Cuba und Chávez - aktuelle Ergänzung Zettel16.09.2006 18:35
RE: Cuba und Chávez - aktuelle Ergänzung Zettel21.09.2006 19:06
RE: Bilder aus Cuba - aktuelle Ergänzung Zettel26.11.2006 23:56
Sprung



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz