Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 572 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

02.07.2008 13:30
Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

Manchmal erinnert er mich an Franz Josef Strauß seligen Angedenkens, der Nicolas Sarkozy. Ein hochbegabter Politiker, der sich aber nicht im Griff hat.

Rayson Offline




Beiträge: 2.367

02.07.2008 23:35
#2 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

Man sollte vielleicht mal die Körpergröße von Politikern thematisieren...

--
L'État, c'est la grande fiction à travers laquelle tout le monde s'efforce de vivre aux dépens de tout le monde. (Frédéric Bastiat)

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

03.07.2008 14:26
#3 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

Zitat von Rayson
Man sollte vielleicht mal die Körpergröße von Politikern thematisieren...

Gut, dann tu ich das mal, lieber Rayson.

Also, es gibt diesen Typus des "kleinen Napoleon", keine Frage. Besonderes Merkmal: Straffe Haltung. Stalin, Berlusconi, Helmut Schmidt, Gerhard Schröder, Mitterand, Putin. (Was für ne Mischung! )

Aber ist er unter Politikern wirklich überzufällig häufig, dieser Typus? Es gibt die Riesen wie Bismarck, de Gaulle und Helmut Kohl, die Dicken wie Churchill, Chruschtschow und Jeltzin, die Hageren wie Adenauer und viele der Briten (Chamberlain, Thatcher, Anthony Eden).

Vielleicht fallen uns die "kleinen Napoleons" nur besonders auf, weil man ihnen das nicht zutraut?

Herzlich, Zettel

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

03.07.2008 14:34
#4 AKTUELLE ERGÄNZUNG: Neue Umfragezahlen antworten

Der Nouvel Observateur bringt heute Umfragezahlen. Danach vertrauen noch ganze 33 Prozent dem Präsidenten (5 Prozent "vollständig" und 28 Prozent "einigermaßen"). Nicht vertrauen tun ihm 65 Prozent (28 Prozent "eher nicht" und 37 Prozent "überhaupt nicht").

Das ist fast so schlecht wie Anfang Mai, als Sarkozy sein bisheriges Umfragetief hatte. Anfang Juni hatte er ein paar Prozentpunkte gewonnen.

Selten hat ein französischer Präsident so hohe Erwartungen geweckt und die Franzosen so enttäuscht wie Sarkozy.

Nola ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2008 15:16
#5 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten
Zitat von Zettel
Zitat von Rayson
Man sollte vielleicht mal die Körpergröße von Politikern thematisieren...

Gut, dann tu ich das mal, lieber Rayson.

Also, es gibt diesen Typus des "kleinen Napoleon", keine Frage. Besonderes Merkmal: Straffe Haltung. Stalin, Berlusconi, Helmut Schmidt, Gerhard Schröder, Mitterand, Putin. (Was für ne Mischung! )

Vielleicht fallen uns die "kleinen Napoleons" nur besonders auf, weil man ihnen das nicht zutraut?



Doch gerade deshalb, wie die Geschichte gezeigt hat. Was ist, wenn "kleine Männer" meinen ihre Körpergröße mit oder über Macht kompensieren zu müssen. Aber wenn, wie kommen sie darauf?

Napoleon = 152-154 cm

Hitler = 169-172 cm (Der Leibarzt hatte 169 cm festgestellt.)

Ceaucescu = knapp über 150 cm

Mussolini = 163 cm

Gerhard Schröder 174 cm

Sarkozy 165 cm

Putin 175 cm – angeblich

Stalin, 165 cm

Lenin = 164 cm

♥liche Grüße Nola

califax Offline




Beiträge: 1.499

03.07.2008 15:42
#6 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

Ich dazu nur sagen: Freut Euch auf meine Machtergreifung.

Klug und fleißig - Illusion
Dumm und faul - das eher schon
Klug und faul - der meisten Laster
Dumm und fleißig - ein Desaster

The Outside of the Asylum

Llarian Offline



Beiträge: 4.075

03.07.2008 16:47
#7 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

Wenn ma uns schon über die Größe von Gerhard Schröder lustig machen, darf das folgende Bild nicht fehlen:
http://www.dmko.info/schroederpodest.jpg

(Da das Bild vermutlich dem Copyright unterliegt, habe ichs nur verlinkt und nicht eingebettet)

HStafo Offline



Beiträge: 36

03.07.2008 16:53
#8 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten
In der FAZ stand kürzlich ein Bericht über Sarkozy vor seinem Interview mit FR3. Ich füge das mal bei.
Irgendwie erinnert mich Sarkozy in seiner Sprunghaftigkeit, seiner Hyperaktivität und seinem merkwürdigen Gerede an Louis de Funes.

Hier der Artikel aus der FAZ:

http://www.faz.net/s/Rub475F682E3FC24868...n~Scontent.html
Wamba Offline



Beiträge: 295

03.07.2008 17:28
#9 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten
Lieber HStafo,

Texte unterliegen wie Abbildungen (siehe den vorausgehenden Beitrag von Llarian) dem Urheberrecht. Sogenannte Vollzitate (das Zitieren eines ganzen Artikels oder großer Teile davon) verstoßen gegen das Urheberrecht. Ich habe deshalb in Ihrem Beitrag den Text durch einen Link ersetzt.

Seien Sie bitte nicht böse, daß ich da pingelig bin. Ich habe es vor gut zwei Jahren miterlebt, wie ein Forum aus diesem Grund geschlossen wurde.

Daß in einer Zeit, in der man zB Artikel aus Blogs überall per Feed lesen kann, diese rechtliche Bestimmung ungefähr so zeitgemäß ist wie die Verordnung, vor jedem Eisenbahnzug müsse ein Beamter gehen, um eventuell auf den Schienen grasendes Vieh zu vertreiben - das ist eine andere Sache.

Herzlich, Wamba
HStafo Offline



Beiträge: 36

03.07.2008 17:44
#10 RE: Zitat des Tages: Sarkozy spricht antworten

...völlig klar, tut mir leid, ich habe da nicht aufgepaßt...

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen