Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 226 mal aufgerufen
 Aktuell im Web
Gorgasal Offline




Beiträge: 3.973

16.12.2008 09:43
CPSIA: Regulatory Overkill Antworten

Am 10.2.2009 tritt in den USA der Consumer Product Safety Improvement Act (CPSIA) in Kraft. Ab diesem Datum müssen (u.a.) alle Konsumgüter, die hauptsächlich für Kinder unter 12 Jahren bestimmt sind, weniger als 90ppm Blei in der Farbe und 600ppm insgesamt enthalten. Diese Grenzwerte werden jetzt schon von fast allen Produkten eingehalten.

Problematisch ist, dass bis zum 10.2.2009 auch jedes Produkt zertifiziert sein muss, dass es diese Grenzwerte einhält. Die Liste der Zertifizierungsstellen ist zu kurz, als dass das realistisch möglich ist. Es ist abzusehen, dass viele Produzenten von Spielsachen und Kleidung massive Compliance-Probleme haben werden. Mancherorts wird der 10.2.2009 als "National Bankruptcy Day" bezeichnet.

Eine Liste der Probleme (die Anzahl der Zertifizierungsstellen ist nur eines) mit dem CPSIA findet sich hier:
http://www.evolvingexcellence.com/blog/2...-nightmare.html

--
La muerte de Dios es opinión interesante, pero que no afecta a Dios. - Nicolás Gómez Dávila

Gorgasal Offline




Beiträge: 3.973

11.02.2009 10:26
#2 RE: CPSIA: Regulatory Overkill Antworten

Das Update:

Zitat von Overlawyered
[T]he Consumer Product Safety Commission yesterday advised thrift stores and other resellers and distributors of used goods to discard (unless they wished to test for lead or take other typically unpractical steps such as contacting manufacturers) children’s books printed before 1985 and a very wide range of other children’s products, including apparel and playthings.

http://overlawyered.com/2009/02/cpsia-and-vintage-books/

Antiquariate und spezialisierte Internethändler via Amazon oder Ebay werden damit an den Rand des Ruins gedrückt. Auch Büchereien sind betroffen.

Ganz ähnlich sind auch kleinere handwerkliche Hersteller von Spielsachen oder Kinderkleidung in ihrer Existenz bedroht, weil für kleinere Chargen die Kosten für die notwendige Zertifizierung einfach zu hoch sind:
http://tryingtogrok.mu.nu/archives/280818.html

Links via http://chicagoboyz.net/archives/6768.html

--
The act of defending any of the cardinal virtues has to-day all the exhilaration of a vice. - Gilbert Keith Chesterton, "A Defence of Humility" (in The Defendant)

Gorgasal Offline




Beiträge: 3.973

06.03.2009 15:14
#3 RE: CPSIA: Regulatory Overkill Antworten

Zitat von Wall Street Journal
Local outposts of Goodwill Industries International are also "filling up trailers with the stuff," says Jim Gibbons, chief executive of the charitable group, which collects and distributes used clothes. The law affects clothing because lead is sometimes used in buttons, zippers, rhinestones and other embellishments.

Goodwill's Mr. Gibbons says its stores may have to destroy $170 million in merchandise. The Salvation Army say it will have $100 million in lost sales and disposal costs related to used goods.

...

Some of the small manufacturers that received the notice say they can't afford testing, which can cost up to $2,000 per production batch even if the entire batch is only 20 items.

http://online.wsj.com/article/SB123621357629835121.html

--
Ultramontan – dies Wort beschreibt vorzüglich die katholische Mentalität: mit einem kleinen Teil des Bewusstseins nicht Deutscher, nicht Zeitgenosse, nicht Erdenbürger zu sein. - Martin Mosebach, Spiegel 7/2009

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz