Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 126 mal aufgerufen
 Aktuell im Web
Gorgasal Offline




Beiträge: 3.973

05.02.2009 13:21
Florida's Unnatural Disaster Antworten

Noch ein Beitrag in der populären Serie "Populismus und unvorhergesehene Konsequenzen":

Zitat von Wall Street Journal
Last month State Farm pulled the plug on its 1.2 million homeowner policies in Florida, citing the state's punishing price controls. ... State Farm says that since 2000 it has paid $1.21 in claims and expenses for every $1 of premium income received. ... So it finally said, No mas.

Meanwhile, Floridians have been signing up with Citizens Property Insurance Corp., the state-run insurer that Mr. Crist unleashed in 2007. Because it has an implicit taxpayer guarantee, and because its actuarial assumptions are, well, loose, Citizens can offer lower premiums than private competitors can. Citizens has become the largest insurer in the state, with 1.1 million policies.

Mr. Crist has thus guaranteed that Floridians, rather than the global insurance industry, will be on the hook for property damage when the next Katrina hits.

http://online.wsj.com/article/SB123371173559046209.html

Soll keiner sagen, ich sei kein equal opportunity politician basher - Gouverneur Crist ist Republikaner. Nicht nur die Demokraten können Unfug.

Link via Craig Newmark:
http://newmarksdoor.typepad.com/mainblog...-next-week.html

--
The act of defending any of the cardinal virtues has to-day all the exhilaration of a vice. - Gilbert Keith Chesterton, "A Defence of Humility" (in The Defendant)

Gorgasal Offline




Beiträge: 3.973

05.02.2009 19:40
#2 RE: Florida's Unnatural Disaster Antworten

Zitat von Gorgasal
Soll keiner sagen, ich sei kein equal opportunity politician basher - Gouverneur Crist ist Republikaner. Nicht nur die Demokraten können Unfug.

Warren Meyer drückt das (in anderem Kontext) viel schöner aus:
Zitat von Warren Meyer
Republicans: We want to prove we can do stupid, populist sh*t too!

http://www.coyoteblog.com/coyote_blog/20...of-the-dog.html

--
The act of defending any of the cardinal virtues has to-day all the exhilaration of a vice. - Gilbert Keith Chesterton, "A Defence of Humility" (in The Defendant)

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz