Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 860 mal aufgerufen
 Persönliches und Sonstiges
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

27.06.2006 02:00
Bäriges Antworten

In dieser kleinen Glosse in Zettels Raum geht es um Bäriges und Persönliches.

Und Deutsches. Also auf englisch.

Turbofee Offline



Beiträge: 329

27.06.2006 14:55
#2 RE: Bäriges Antworten
x

Zettel Offline




Beiträge: 20.200

27.06.2006 14:56
#3 RE: Bäriges @ Reader Antworten

Dear Reader,

In Zettels Raum hast du auf Beiträge in der New York Times und in der Washington Post hingewiesen und dazu kommentiert:

In Antwort auf:
I wholeheartily agree with the president of the German Environmental Protection Association, Hubert Weinzierl, who said killing the bear was the "dumbest of all solutions."

Hm, hm. Also, ich sehe das wohl immer noch so ähnlich, wie ich es hier zu beschreiben versucht habe: Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust!

Ja, der Bär ist uns, zumal uns Deutschen, eben ans Herz gewachsen. Es tut einem leid um das Kerlchen (naja, ...chen), daß es sterben mußte.

Aber sagt uns die Vernunft nicht, daß das genau das Richtige war? Weil auch diejenigen schützenswert sind, die der sozusagen kriminelle Bär bedrohte?

Was wäre wohl für ein Aufschrei durch die Öffentlichkeit gegangen, wenn er statt Schafen und Ziegen spielende Kinder attackiert hätte?


Aber, dear Reader, ich sehe ja durchaus auch die kindlich-emotionale Seite. Deshalb ja die kleine Betrachtung "My life with bears".

Herzlich, Zettel


Turbofee Offline



Beiträge: 329

27.06.2006 14:57
#4 RE: Bäriges Antworten
x

Turbofee Offline



Beiträge: 329

27.06.2006 15:01
#5 RE: Bäriges @ Reader Antworten
x

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen