Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 204 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Erling Plaethe Offline




Beiträge: 4.612

06.01.2012 09:34
Satire! Bundespräsident gibt Bürgerkonferenzen antworten

Um seine rapide fallenden Umfragewerte zu verbessern, hat sich Christian Wulff entschlossen, der Forderung nach einer Pressekonferenz mit Bürgerkonferenzen im ganzen Land zu begegnen. Mit großem Erfolg wie diese Bilder zeigen:
http://www.youtube.com/watch?v=kv_XoB8bk...be_gdata_player

Viele Grüße, Erling Plaethe

Erling Plaethe Offline




Beiträge: 4.612

17.03.2012 09:21
#2 RE: Satire! Bundespräsident gibt Bürgerkonferenzen antworten

Zitat von Welt Online
Welt Online: Ist Christian Wulff moralisch unrecht geschehen?

Herzog: Moralisch möglicherweise nicht. Er hat sich natürlich so ungeschickt benommen, dass jeder gedacht hat, wie kann man sich nur so anstellen. Aber es gab auch eine Kampagne gegen ihn, und solche Kampagnen können Sie nur kaputt machen, wenn Sie am zweiten Tag alles auf den Tisch schmeißen und sagen: Schaut euch das an. Volle Transparenz.

Welt Online: Was für eine Kampagne sehen Sie?

Herzog: Mir fällt auf, dass sich Wulff und seine Frau von gewissen Medien haben hochspülen lassen. Da waren sie das ?Glamourpaar. Die Kampagne ist losgegangen, als sich ein Patronagewechsel abzeichnete.


Hervorhebung von mir.

Viele Grüße, Erling Plaethe

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen