Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Dies und Jenes
Uwe Richard Offline



Beiträge: 1.159

27.05.2012 04:26
Zufall oder Plagiat? antworten

Gestern habe ich seit längerem mal wieder den Duden aufgeschlagen. Da ist mir aufgefallen, dass all meine Wörter, die ich hier im Forum benutze, schon drinstehen. Zufall, oder dreistes Plagiat?

Unverzüglich überprüfte ich einige zufällig(?) ausgesuchte Wortbeiträge anderer (auch einer von Zettel war dabei, ich verrate aber nicht welcher - beginnende Paranoia?) Forenteilnehmer - Treffer. An einen Zufall mochte ich nun nicht mehr glauben. Der in Mannheim weltberühmte Duden schreibt also ab. Ha ha!

Aber jetzt kommt's: Ob's am schweren Essen lag, oder ob das Weizen, das ich dazu trank, schlecht war, werde ich nie erfahren, jedenfalls hatte ich heute Nacht einen, seit der Adoleszenz immer mal wiederkehrenden feucht-fröhlichen Traum. Doch heute Nacht war etwas anders als sonst. Ich stehe gerade am Pissoir meiner Stammkneipe, da tritt seitlich eine "Schnurrbartlesbe" an mich heran und greift mir ebenso unvermittelt, wie derb an mein ...

Ich wache schweißgebadet auf, stehe senkrecht im Bett. Eins, zwei, drei ... meine Gedanken überschlagen sich, überholen sich selbst ... ich renne zum Bücherregal, schlage den Duden [1] auf: M, R, Sch, Schwere, schmissig, schollig, schnurrant, Schnurrbart, Schnurrbartbinde, schnurrbärtig, Schnurre ... - Ich habe den Duden besiegt!


[1] Duden Deutsches Universalwörterbuch/hrsg. u. bearb. vom Wiss. Rat
u. d. Mitarb. d. Dudenred. unter Leitung von Günther Drosdowski.
[Unter Mittw. von Maria Dose ...].-2., völlig neu bearb. u. stark. erw. Aufl.
Mannheim;Wien;Zürich: Dudenverl., 1989

Selbst Google meldet unter "Schnurrbartlesbe" (Mit Anführungszeichen) null Treffer.

 
Mit freundlichem Gruß

--
Wer mich ertragen kann, erträgt auch das Leben – Uwe Richard

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen