Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
 Weitere Themen
Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 7.412

08.06.2018 00:23
C-A-F-F-E-E... antworten

Ich weiß nicht, ob das unter Rüstungswettbwerb, Sklaventreiberei!, Lebenshilfe, Yoga oder Biotechnologie einzuordnen wäre. Wahrscheinlich unter allen fünf.

U.S. Army Develops Coffee Consumption Algorithm That Improves Performance By 64 Percent

Zitat von Tech Times, June 6, 2018
The US Army created an algorithm that determines the right times and right amounts of caffeine to take in order to maximize alertness.

The study on the algorithm says that it can improve alertness and reduce caffeine consumption.

Caffeine Drinking Algorithm
A new study on caffeine consumption was commissioned by the US Army, it was published in the Journal of Sleep Research. Senior author Jaques Reifman said that the algorithm that researchers developed is able to determine when and how much caffeine should be taken. Reifman says that the algorithm is able to improve alertness by 64 percent and reduce caffeine consumption by 65 percent while achieving the same improvements in alertness.

Researchers used a mathematical model which predicted the effects of sleep loss and caffeine on sustained-attention and reaction-time. This was combined with an algorithm that would be able to determine at what times and how much caffeine to consume to maximize alertness after a time of sleep loss.

The algorithm lets researchers input users sleep schedule and their maximum amount of sleep. Once it has this information it will then advise the right caffeine-dosing strategy to be able to maximize alertness for that individual. Results from this algorithm were compared to previous studies that determined caffeine dosing strategies for those that were facing sleep loss.

Four dosing strategies from previous studies were compared to the algorithm developed by the researchers. Each of the studies received two dosing strategies, one that would improve performance in sustained-attention and reaction-time tasks using the same amount of caffeine recommended in those studies. The second strategy would achieve the same level of performance while using a lower amount of caffeine.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Meister Petz Offline




Beiträge: 3.584

08.06.2018 00:43
#2 RE: C-A-F-F-E-E... antworten

Zitat von Ulrich Elkmann im Beitrag #1
Ich weiß nicht, ob das unter Rüstungswettbwerb, Sklaventreiberei!, Lebenshilfe, Yoga oder Biotechnologie einzuordnen wäre. Wahrscheinlich unter allen fünf.

Naja, wie Du in deiner Betreffzeile schon andeutest, erfordert der Türkentrank einen verantwortungsvollen Umgang. Aber die Studie behandelt ja nur Koffein unabhängig von der Darreichungsform, gilt also auch für Imperialistenbrause und Rattenball-Gummibärchenbrause!

Gruß Petz

Free speech is so last century. (Brendan O'Neill)

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen