Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 579 mal aufgerufen
 Kommentare/Diskussionen zu "Zettels Raum"
Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 12.683

03.01.2021 19:31
McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

moise trumpeter Offline



Beiträge: 235

04.01.2021 15:35
#2 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten

Zitat von Ulrich Elkmann im Beitrag #1
Bis dahin aber soll der Text als Anlaß für eine Quizfrage dienen: Von wem stammt dieser Text? Er ist zuerst 2006 in England veröffentlicht worden, und sein Verfasser ist jedem bekannt - wenn auch nicht unbedingt in seiner Rolle als Autor. Es handelt sich um eine Erstübersetzung ins Deutsche. Zu gewinnen gibt es freilich nichts. Sollte dieses Posting nicht inkriminiert werden, werde ich in einer Woche, am Sonntag, den 10. Januar, an dieser Stelle - und im Kommentarforum zu diesem Netztagebuch - die Lösung bekannt geben. In diesem Forum können bis dahin Lösungsvorschläge gemacht werden.


Boris Johnson

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 12.683

04.01.2021 15:44
#3 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten



Es handelt sich um einen Passus aus The Dream of Rome (die Buchfassung eines TV-Zweiteilers, der zuerst am 29.1. und 5.2. 2006 auf BBC 2 gelaufen ist).



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Bodu Offline




Beiträge: 81

04.01.2021 19:35
#4 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten

Mannmannmann. Da laufe ich mir im Internet die Hacken ab und stoße auf einen Archäologie-Kongress, der 2005 in Birmingham stattfand, dessen Ergebnisse 2006 auf Englisch veröffentlicht wurden, wo es auch einen Artikel über Pompeji und womöglich das Essen dort gab, und bis ich alle wissenschaftlichen Fakten beinander und zumindest das Inhaltsverzeichnis vorliegen habe, geht es am Ende um ein Buch zu einem Film. Again what learned. Glückwunsch an den fröhlichen Gewinner und Dank an Ulrich Elkmann für das vergnügliche Quiz!

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 12.683

04.01.2021 20:05
#5 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten

In einem wissenschaftlichen Tagungsband geht es nicht ganz so salopp zu. Ich hab' mittlerweile an der Endreaktion von drei solchen Scharteken - auf Englisch - mitgearbeitet, und kenne mich mit den Usancen einigermaßen aus. Daß ein solcher Band bereits ein Jahr nach dem Kongreß, auf dem die Referate gehalten wurden, erscheint, ist die absolute Ausnahme; normalerweise liegen dazwischen zwei oder drei Jahre.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 12.683

05.01.2021 01:09
#6 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten

Es gibt übrigens im Buch eine nette Schlußvolte, weil Boris Johnson vehement dafür plädiert, die Türkei in die EU aufzunehmen - um die moderaten und demokratischen Kräfte zu stärken, und dem militanten, national-islamistischen Impuls nach 9/11 eine "europäische Identität" entgegenzusetzen, die auch den moderaten Islam mit einbezieht. Wenn DAS nicht ein Treppenwitz der Geschichte ist, weiß ich es auch nicht.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

Ulrich Elkmann Offline




Beiträge: 12.683

10.01.2021 20:14
#7 RE: McDonald's in Pompeji. Nachschlag: Garum, Garum, Garum Antworten

Wie vor einer Woche versprochen, habe ich heute den Blogbeitrag um die Auflösung ergänzt.



"Les hommes seront toujours fous; et ceux qui croient les guérir sont les plus fous de la bande." - Voltaire

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz