Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 558 mal aufgerufen
 Informationsquellen im Web
Reader Offline



Beiträge: 803

14.08.2006 15:21
Wiktionary, das freie Wörterbuch Antworten


Ich weiß nicht, wie ich es bisher vermeiden konnte, auf dieses Wiktionary zu stoßen:

Willkommen beim Wikiwörterbuch!
http://de.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Hauptseite

Das Wikiwörterbuch ist das deutschsprachige Wiktionary: ein frei verfügbares, mehrsprachiges Wörterbuch für den Wortschatz aller Sprachen. Es existiert seit dem 1. Mai 2004 und umfasst derzeit 35.550 Einträge.




Nehme an, ihr kennt es.
Lieben Gruß,
R.r

-

Dear Wamba,
ein Verzeichnis all der Quellen, deren wir uns gerne bedienen, wäre doch was, oder?
*räusper*
R.r


Wamba Offline



Beiträge: 295

14.08.2006 22:01
#2 RE: Wiktionary, das freie Wörterbuch Antworten

In Antwort auf:
Dear Wamba,
ein Verzeichnis all der Quellen, deren wir uns gerne bedienen, wäre doch was, oder?
*räusper*


Sounds interesting, dear Reader.

Ich trage mich ohnehin mit dem Gedanken, das Forum a bisserl mehr zu strukturieren; zB die Beiträge aus Zettels Raum in Rubriken zu gliedern.

Ein Verzeichnis nützlicher Links - ja, das wäre gut. Man müßte wahrscheinlich eine thematische Struktur vorgeben, damit es nicht chaotisch wird; also zB Wörterbücher, Lexika, Zeitungen und Zeitschriften, Lustiges & Erbauliches usw.

Dachtest du es dir so? Was meinen die anderen dazu?

Herzlich, Wamba

Reader Offline



Beiträge: 803

14.08.2006 23:09
#3 RE: Wiktionary, das freie Wörterbuch Antworten

-



Zitat von Wamba
In Antwort auf:
Dear Wamba,
ein Verzeichnis all der Quellen, deren wir uns gerne bedienen, wäre doch was, oder?
*räusper*



...

Ein Verzeichnis nützlicher Links - ja, das wäre gut. Man müßte wahrscheinlich eine thematische Struktur vorgeben, damit es nicht chaotisch wird; also zB Wörterbücher, Lexika, Zeitungen und Zeitschriften, Lustiges & Erbauliches usw.
Dachtest du es dir so? Was meinen die anderen dazu?
Herzlich, Wamba


Lieber Wamba,
ich weiß gar nicht, was in mich gefahren war (ich hatte nicht getrunken! *ährlich*), dass ich den Vorschlag wagte, der dir Arbeit zumutet, während ich der faulste Mops unter dem Mond bin und meine eigenen Linksammlungen regelmäßig versumpfen lasse (naja, vielleicht war es gerade deshalb?).
Jetzt, wo ich wieder etwas klarer sehe, würde ich sagen, wenn es nur mich betreffen würde, könnte ich mich auch am Riemen reißen und meine Faulheit überwinden und gelegentlich anfallende Tipps und Links selber sammeln. Sollten jedoch auch andere Forumianer so eine Liste gerne verwirklicht sehen, würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn du uns so ein Link-Kabinettchen einräumen würdest.
Mit einem lieben Gruß zur guten Nacht,
R.r

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz