Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 233 mal aufgerufen
 Pro und Contra
jana Offline




Beiträge: 325

11.08.2008 12:21
Memetik: Gibt's das echt? antworten

Lieber Zettel,

in einem Thread erwähnten Sie die Meme. Ich bin schon vor vielen Jahren mal über den Begriff gestolpert, hatte auch etwas gegoogelt, wurde aber (vor allem qualitativ) nicht zufriedenstellend fündig. Ihre hier erwähnte ... ähem ... Erwähnung hat mich (meine Meme ;-) daran wieder erinnert. Haben Sie schon mal hier, in Ihrem Zimmer, darüber diskutiert? Oder ist das ganze Thema Humbug, lustiger Quatsch, Esoterisches Absayz bzw. ßpökenkiekeray?

... & ist es überhaupt okay, hier ein neues Thema anzufangen?

Jana

jana Offline




Beiträge: 325

11.08.2008 12:22
#2 RE: Memetik: Gibt's das echt? antworten

Sorry, der Titel sollte heißen:
"Meme: Gibt's die echt?"

M.Schneider Offline



Beiträge: 672

11.08.2008 14:45
#3 RE: Memetik: Gibt's das echt? antworten
Liebe Jana

Schauen Sie besser unter Mem oder Meme nach.
z.B. hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Mem

oder auch
http://www.bertramkoehler.de/memetik.htm

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/2/2081/1.html

Herzlich
M.Schneider
Zettel Offline




Beiträge: 20.200

11.08.2008 17:06
#4 RE: Memetik: Gibt's das echt? antworten

Zitat von jana
... & ist es überhaupt okay, hier ein neues Thema anzufangen?

Aber ja, liebe Jana. Dafür ist dieser Bereich des Forums gedacht. (Und wenn es mehr um Lustiges oder Praktisches oder Sonstwas geht, nur eben nicht ein inhaltliches Thema, dann empfehle ich die Pinwand).

Was die Meme angeht: In dem Sinn dessen, was M. Schneider inzwischen verlinkt hat, habe ich das gemeint - grob gesagt, bestimmte Grundideen, die sich nach ähnlichen Gesetzen ausbreiten oder eben nicht wie Gene in der Evolution.

Mir erscheint das plausibel. Vielleicht allerdings auch a bisserl trivial - wie sollte es anders sein?

Interessant finde ich, die Wege zu untersuchen, auf denen sich solche Meme ausbreiten. Zum Beispiel die Idee, daß Strahlen uns bedrohen.

Herzlich, Zettel

jana Offline




Beiträge: 325

11.08.2008 21:43
#5 RE: Memetik: Gibt's das echt? antworten

Lieber Herr Schneider,

vielen Dank für die Links. Hab mir schon einige ausgedruckt, einiges auch durchgelesen. Beschäftigen Sie sich mit dem Thema? Na, vermutlich nicht, sonst hätten Sie was gesagt, nich? ;-)

Lieber Herr Zettel,

schön zu wissen, daß man hier, aufe Pinnwand, auch Ab-Seitiges posten darf. Das werd ich bestimmt mal thún! (Wundert mich, daß das hier so wenig wahrgenommen wird. Sind die anderen so diszipliniert?)

In Antwort auf:
Was die Meme angeht: In dem Sinn dessen, was M. Schneider inzwischen verlinkt hat, habe ich das gemeint - grob gesagt, bestimmte Grundideen, die sich nach ähnlichen Gesetzen ausbreiten oder eben nicht wie Gene in der Evolution.

Mir erscheint das plausibel. Vielleicht allerdings auch a bisserl trivial - wie sollte es anders sein?


Na ja, ich finde die Idee, seitdem ich darauf gestoßen bin, auch interessant, wenn auch doch etwas ßpökenkierisch, wie schon oben (in meiner ursprünglichen Frage) angedeutet. Ich warte noch auf nen greif-baren Nachweis oder auf etwas, was man unterm Mikroskop oder so sehen kann. Bin, wie man sieht, sehr irdisch veranlagt.

In Antwort auf:
Interessant finde ich, die Wege zu untersuchen, auf denen sich solche Meme ausbreiten. Zum Beispiel die Idee, daß Strahlen uns bedrohen.


Ach, Sie wollen etwa das Gegentheyl behaupten?! ;-) ... Im Ernst: Das ist sicher ein gutes Beispiel. Mich interessiert die Memetik hauptsächlich in Verbindung mit dem Antisemitismus, aber nicht nur.

... So oder so wär's schön, wenn man die Meme z.B. auf nem Röntgen- oder Ultraschall-Bild sehen könnte, wobei, idealerweise, ein Strahlenanxtmem ganz anders als z.B. ein Antisemitismus oder -amerikanismusmem aussähe. Auch Ohrwürmer müßten sich von erstgenannten Phänomenen, sowie untereinander, unterscheiden. Ja, jetzt könnte ich die Idee endlos weiterspinnen, aber lassen wir's lieber. Hab jetzt schon genug zur Weiterverbreitung des Memetik-Mems beigetragen, also ganz im Sinne des Erfinders gehandelt, oder? ;-)


 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen