Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

ZETTELS KLEINES ZIMMER

Das Forum zu "Zettels Raum"



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 154 mal aufgerufen
 Aktuell im Web
Reader Offline



Beiträge: 803

14.08.2008 00:23
Cyber War: Before the Gunfire, Cyberattacks Antworten

-

THE WASHINGTON POST

Before the Gunfire, Cyberattacks
By JOHN MARKOFF
Published: August 12, 2008

Weeks before bombs started falling on Georgia, a security researcher in suburban Massachusetts was watching an attack against the country in cyberspace.

Jose Nazario of Arbor Networks in Lexington noticed a stream of data directed at Georgian government sites containing the message: “win+love+in+Rusia.”

Other Internet experts in the United States said the attacks against Georgia’s Internet infrastructure began as early as July 20, with coordinated barrages of millions of requests — known as distributed denial of service, or D.D.O.S., attacks — that overloaded and effectively shut down Georgian servers.

Researchers at Shadowserver, a volunteer group that tracks malicious network activity, reported that the Web site of the Georgian president, Mikheil Saakashvili, had been rendered inoperable for 24 hours by multiple D.D.O.S. attacks. They said the command and control server that directed the attack was based in the United States and had come online several weeks before it began the assault.

As it turns out, the July attack may have been a dress rehearsal for an all-out cyberwar once the shooting started between Georgia and Russia. According to Internet technical experts, it was the first time a known cyberattack had coincided with a shooting war.

Zum Artikel: http://www.nytimes.com/2008/08/13/technology/13cyber.html

-

 Sprung  



Bitte beachten Sie diese Forumsregeln: Beiträge, die persönliche Angriffe gegen andere Poster, Unhöflichkeiten oder vulgäre Ausdrücke enthalten, sind nicht erlaubt; ebensowenig Beiträge mit rassistischem, fremdenfeindlichem oder obszönem Inhalt und Äußerungen gegen den demokratischen Rechtsstaat sowie Beiträge, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Hierzu gehört auch das Verbot von Vollzitaten, wie es durch die aktuelle Rechtsprechung festgelegt ist. Erlaubt ist lediglich das Zitieren weniger Sätze oder kurzer Absätze aus einem durch Copyright geschützten Dokument; und dies nur dann, wenn diese Zitate in einen argumentativen Kontext eingebunden sind. Bilder und Texte dürfen nur hochgeladen werden, wenn sie copyrightfrei sind oder das Copyright bei dem Mitglied liegt, das sie hochlädt. Bitte geben Sie das bei dem hochgeladenen Bild oder Text an. Links können zu einzelnen Artikeln, Abbildungen oder Beiträgen gesetzt werden, aber nicht zur Homepage von Foren, Zeitschriften usw. Bei einem Verstoß wird der betreffende Beitrag gelöscht oder redigiert. Bei einem massiven oder bei wiederholtem Verstoß endet die Mitgliedschaft. Eigene Beiträge dürfen nachträglich in Bezug auf Tippfehler oder stilistisch überarbeitet, aber nicht in ihrer Substanz verändert oder gelöscht werden. Nachträgliche Zusätze, die über derartige orthographische oder stilistische Korrekturen hinausgehen, müssen durch "Edit", "Nachtrag" o.ä. gekennzeichnet werden. Ferner gehört das Einverständnis mit der hier dargelegten Datenschutzerklärung zu den Forumsregeln.



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz